Foto dell'editore

Österreichs Außenpolitik der Zweiten Republik (Band 1)

Michael Gehler

ISBN 10: 3706548763 / ISBN 13: 9783706548762
Editore: Studienverlag Gmbh Dez 2009, 2009
Nuovi Condizione: Neu Taschenbuch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantità: 1

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 99,00 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - Dieses Buch ist die erste Gesamtdarstellung zur Thematik und gibt der 'Ballhausplatz-Diplomatie' ein Gesicht. Von 1945 bis in die jüngste Zeit blickt die österreichische Außenpolitik auf Entscheidungen zurück, die sowohl im Konsens als auch nach Lösung zahlreicher Konflikte im Interessenabtausch getroffen werden konnten. Die Basis bilden umfassende Literatur- und Quellenarbeiten. Die verschiedenen Phasen vom Kriegsende 1945 über das 'annus mirabilis' 1955 und das 'annus horribilis' 2000 bis zur Gegenwart werden systematisch aufgearbeitet und eine historische Bilanz gezogen - sie ist reichhaltig und ausgehend von den Zielsetzungen der österreichischen Außenpolitik auch positiv. Aus dem Inhalt: - Das Heraustreten aus dem Schatten der Deutschlandfrage 1955 - Krise und Revolution im Nachbarland Ungarn 1956 - Krisenmanagement im Zeichen der Niederwerfung des 'Prager Frühlings' 1968 - Terrorismus als innen- und außenpolitisches Problem - Transnationale Parteienkooperation - Unterentwickelte Entwicklungspolitik - Die Polenkrise 1980/81 - Außenkulturpolitische Aktivitäten einer 'Kulturgroßmacht' - Zäsur für die Neutralitätspolitik: Der Zweite Golfkrieg 1991 - Der unaufhaltsame Zerfall Jugoslawiens 1991-1995 - Die EU-Präsidentschaft 1998 - Der Kosovo-Konflikt und die Eskalation zum Interventionskrieg 1999 - Substantielle Entschädigungspolitik 2001-2005 524 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783706548762

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Österreichs Außenpolitik der Zweiten ...

Casa editrice: Studienverlag Gmbh Dez 2009

Data di pubblicazione: 2009

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro:Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Gehler beherrscht sein Thema souverän. Allein die Hälfte der Darstellungen gilt den zwei letzten der sechs behandelten Jahrzehnte. Der Mut zur jüngeren und jüngsten Zeitgeschichte gehört zu den besonderen, im deutschsprachigen Raum seltenen Verdiensten des Autors.Der StandardDieses Buch ist die erste Gesamtdarstellung zur Thematik und gibt der Ballhausplatz-Diplomatie ein Gesicht. Von 1945 bis in die jüngste Zeit blickt die österreichische Außenpolitik auf Entscheidungen zurück, die sowohl im Konsens als auch nach Lösung zahlreicher Konflikte im Interessenabtausch getroffen werden konnten.Die Basis bilden umfassende Literatur- und Quellenarbeiten. Die verschiedenen Phasen vom Kriegsende 1945 über das annus mirabilis 1955 und das annus horribilis 2000 bis zur Gegenwart werden systematisch aufgearbeitet und eine historische Bilanz gezogen - sie ist reichhaltig und ausgehend von den Zielsetzungen der österreichischen Außenpolitik auch positiv.Aus dem Inhalt:· Das Heraustreten aus dem Schatten der Deutschlandfrage 1955· Krise und Revolution im Nachbarland Ungarn 1956· Krisenmanagement im Zeichen der Niederwerfung des Prager Frühlings 1968· Terrorismus als innen- und außenpolitisches Problem· Transnationale Parteienkooperation· Unterentwickelte Entwicklungspolitik· Die Polenkrise 1980/81· Außenkulturpolitische Aktivitäten einer Kulturgroßmacht· Zäsur für die Neutralitätspolitik: Der Zweite Golfkrieg 1991· Der unaufhaltsame Zerfall Jugoslawiens 1991-1995· Die EU-Präsidentschaft 1998· Der Kosovo-Konflikt und die Eskalation zum Interventionskrieg 1999· Substantielle Entschädigungspolitik 2001-2005

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.