Die Ssabier und der Ssabismus: Volume 1, Die Entwickelung der Begriffe Ssabier und Ssabismus

 
9780511910661: Die Ssabier und der Ssabismus: Volume 1, Die Entwickelung der Begriffe Ssabier und Ssabismus

The Ssabians were a Middle Eastern community (or possibly two separate communities) mentioned in the Qur'an and early Islamic writings, and categorised variously as 'people of the book' or 'heathens'. They are documented almost exclusively in Arabic sources, and this rare 1856 book, published in German in St Petersburg, remains an invaluable reference work about them, and includes substantial extracts from the early sources. The book aroused the interest of the theosophists in the 1890s owing to its portrayal of a mysterious and secretive Syriac- or Aramaic-speaking pagan sect, accomplished in astronomy and medicine, that functioned as an intellectual intermediary between the Greek and Arabic worlds. Volume 1 discusses the evidence for the Ssabians in localities such as Phrygia and Mesopotamia, including their relations with Islam, and provides biographical information about important Ssabian leaders. It then focuses on Ssabian cosmology and religion, including creation, deities, worship, and the soul.

Le informazioni nella sezione "Riassunto" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Descrizione del libro:

This 1856 publication remains the most comprehensive study of the Ssabian communities of the Middle East during the early Islamic period. The Ssabians' beliefs and rituals were shrouded in mystery but their astronomers and physicians were highly regarded throughout the region. Volume 1 focuses on their history, culture and cosmology.

Contenuti:

Vorrede; Erstes Buch. Untersuchungen über die Entwickelung der Begriffe Ssabier und Ssabismus, über die mendaï Ssabier und insbesondere über die Geschichte der harrânischen Ssabier und der Stadt Harrân: 1. Die Ssabier nach orientalischen Quellen und die Entwickelung des Begriffs Ssabismus bei den Mohammedanern überhaupt; 2. Die Ssabier und der Ssabismus nach den Ansichten der europäischen Gelehrten v. J. 1601 bis auf die neueste Zeit; 3. Ueber die Sabäer in Arabia felix; 4. Die phrygischen Saber und die samaritanischen Sebuäer des Epiphanius; 5. Ueber die babylonischen Ssabier im Corân oder die Mendaîten; 6. Die Annahme des Namens der babylonischen Ssabier von Seiten der syrischen Heiden in Harrân i. J. 830; 7. Allgemeine Characteristik der Harrânier und deren Religion; 8. Chronologische Uebersicht der Ansichten der Mohammedaner von den Ssabiern und die Entwickelung der Begriffe Ssabier und Ssabismus bei den mohammedanischen Schriftenstellern; 9. Ueber die Heiden in den Ländern des Islâm; 10. Harrân und die Harrânier bis zur Annahme des Namens Ssabier i. J. 830; 11. Die innern Zustände der Ssabier in Harrân und andern Städten; 12. Biographische und literarhistorische Nachrichten über gelehrte und berühmte Ssabier; 13. Das Verhältniss der Ssabier zum mohammedanischen Staate und zu den Mohammedanern; Zweites Buch. Die speculativen Religionslehren der Ssabier, oder die neuplatonische Auffassung des Heidenthums von Seiten der heidnischen Gelehrten in Mesopotamien zur Zeit des Chalifats: 1. Wie sind die Quellen über die Religionsphilosophie der Ssabier und insbesondere die Berichte des Schahrastânî und des Maimonides aufzufassen?; 2. Das höchste Wesen der Ssabier; 3. Die Grundidee des Ssabismus nach Schahrastânî u. Andern; 4. Die Vermittler zwischen dem höchsten Wesen und den Menschen, oder die Götterwelt der Ssabier; 5. Die Mittel, um sich der Gottheit zu nähern, oder der Cultus der Ssabier; 6. Die Schöpfung; 7. Der Ursprung des Bösen; 8. Die Lehre der Harrânier von dem Untergange und der Wiedereneuerung der Welt; 9. Der Mensch und die Seele; 10. Die angeblichen Religionsstifter und Propheten der Ssabier; Nachträge und Berichtigungen.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

(nessuna copia disponibile)

Cerca:



Inserisci un desiderata

Se non trovi il libro che cerchi su AbeBooks possiamo cercarlo per te automaticamente ad ogni aggiornamento del nostro sito. Se il libro è ancora reperibile da qualche parte, lo troveremo!

Inserisci un desiderata