Birkhauser Architectural Guide Switzerland: 20th Century

Valutazione media 0
( su 0 valutazioni fornite da Goodreads )
 
9780817657130: Birkhauser Architectural Guide Switzerland: 20th Century

Die Schweiz war im 20. Jahrhundert Schauplatz und - z.B. im Tessin - Ausgangspunkt von vielschichtigen architektonischen Entwicklungen, die sich eng mit den internationalen Tendenzen verbanden. Ein konzeptioneller Grundzug dieses Architekturführers - wie schon des Bandes von Winfried Nerdinger über Deutschland in derselben Reihe - ist das Bestreben nach gleichberechtigter Darstellung sowohl der verschiedenen Regionen als auch der unterschiedlichen Epochen und nicht zuletzt auch der vielfältigen stilistischen Strömungen, die von Karl Moser über Le Corbusier und den Kanon der Bauhaus-nahen Bauten von Hans Schmidt oder Hannes Meyer bis hin zu Einzelgängern wie Peter Märkli reichen. Aufgebaut nach den 26 Kantonen und Halbkantonen stellt der Architekturführer Schweiz in rund 460 Artikeln mehr als 800 Bauten dar. Ohne die Gegenwart überzubewerten, wird der Tessiner Architektur von Mario Botta über Luigi Snozzi bis zu Livio Vacchini, den aus der Deutschschweiz stammenden Architekten Herzog & de Meuron, Diener &

Le informazioni nella sezione "Riassunto" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Language Notes:

Text: English (translation)
Original Language: Italian

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

(nessuna copia disponibile)

Cerca:



Inserisci un desiderata

Se non trovi il libro che cerchi su AbeBooks possiamo cercarlo per te automaticamente ad ogni aggiornamento del nostro sito. Se il libro è ancora reperibile da qualche parte, lo troveremo!

Inserisci un desiderata