Handbuch Kognitionswissenschaft

ISBN 13: 9783476023315

Handbuch Kognitionswissenschaft

Valutazione media 0
( su 0 valutazioni fornite da Goodreads )
 
9783476023315: Handbuch Kognitionswissenschaft
Vedi tutte le copie di questo ISBN:
 
 

Wann finden geistige Prozesse statt? Zum Beispiel, wenn wir emotional sind, uns erinnern oder träumen. Mit innovativen Beiträgen stellt das Handbuch kognitive Leistungen wie Erinnerung, Lernen, Planen, Wahrnehmung oder Sprache vor beim Menschen, aber auch im Hinblick auf künstliche Systeme wie Computer oder Roboter. Es beleuchtet die verschiedenen Modelle kognitiver Systeme, darunter das Computermodell des Geistes, neuronale Netze oder dynamische Systeme. Mit den Fächern Anthropologie, Informatik, Linguistik, Neurowissenschaft, Psychologie und Philosophie führt es in die Teildisziplinen der Kognitionswissenschaft ein.

Le informazioni nella sezione "Riassunto" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Recensione:

“The Handbuch Kognitionswissenschaft forms an invaluable source of information for any cognitive scientist or student with a basic familiarity with cognitive science. ... the Handbuch Konitionswissenschaft offers a up-to-date, comprehensive view of the state of cognitive science that currently no other handbook can offer in this form. It is thus an essential volume for any student and practitioner of cognitive science, as well as to any scientist interested in cognition.” (Radoslaw Martin Cichy, Phenomenology and the Cognitive Sciences, Vol. 15, 2016)

L'autore:

Achim Stephan, Professor für Philosophie der Kognition; Sven Walter, Professor für Philosophie des Geistes, beide Universität Osnabrück

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Stephan, Achim / Walter, Sven
ISBN 10: 3476023311 ISBN 13: 9783476023315
Nuovo Quantità: 1
Da
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Condizione: New. Publisher/Verlag: Metzler | Wann finden geistige Prozesse statt? Zum Beispiel, wenn wir emotional sind, uns erinnern oder träumen. Mit innovativen Beiträgen stellt das Handbuch kognitive Leistungen wie Erinnerung, Lernen, Planen, Wahrnehmung oder Sprache vor - beim Menschen, aber auch im Hinblick auf künstliche Systeme wie Computer oder Roboter. Es beleuchtet die verschiedenen Modelle kognitiver Systeme, darunter das Computermodell des Geistes, neuronale Netze oder dynamische Systeme. Mit den Fächern Anthropologie, Informatik, Linguistik, Neurowissenschaft, Psychologie und Philosophie führt es in die Teildisziplinen der Kognitionswissenschaft ein. | Gegenstand und Ziel der Kognitionswissenschaft ist eine umfassende transdisziplinäre Untersuchung der kognitiven Leistungen, die natürliche und künstliche Systeme wie Menschen, andere Tiere oder Roboter befähigen, Probleme verschiedenster Art möglichst effizient zu lösen. Die Kognitionswissenschaft ist ein integratives Forschungsprogramm, das die zentralen Methoden, Fragestellungen und Modelle einer Reihe von traditionell an der Erforschung geistiger Leistungen beteiligten Einzeldisziplinen fruchtbar zu einem ganzheitlichen Erklärungsansatz verbindet. Das Spektrum kognitionswissenschaftlicher Forschung reicht daher von eher ingenieurswissenschaftlichen Disziplinen wie der Robotik über eher anwendungsorientierte Forschung in Bereichen wie der Mensch-Maschine-Interaktion oder der klinischen Neurowissenschaft und mathematisch-naturwissenschaftliche Gebiete wie die Neuroinformatik, Neurowissenschaft oder die kognitive Modellierung bis hin zu traditionell geisteswissenschaftlichen Disziplinen wie der Anthropologie, der Linguistik oder der Philosophie.Nach einem systematischen Überblick über die Ursprünge und Anfänge der Kognitionswissenschaft (Teil I) beschreibt das Handbuch in über zwanzig Kapiteln die zentralen Fragestellungen, Methoden und Forschungstrends der verschiedenen Disziplinen, die zur Kognitionswissenschaft beitragen: Anthropologie, Informatik, Linguistik, Neurowissenschaft, Philosophie und Psychologie (Teil II). Anschließend dokumentiert der Band die historische und systematische Entwicklung verschiedener Strukturmodelle kognitiver Systeme, die von symbolverarbeitenden repräsentationalistischen Ansätzen über konnektionistische Modelle, dynamische Systeme bis hin zu Modellen verkörperlichter und distribuierter Kognition reicht (Teil III). Der Hauptteil widmet sich in über zwanzig Kapiteln einzelnen kognitiven Leistungen wie Bewusstsein, Emotionen, Entscheidungsfindung, Gedächtnis und Erinnern, Kategorisierung, Lernen, Motivation, Problemlösen, Repräsentation, Sprache, Volition und Wahrnehmung. Diese sind in der Mehrzahl integrativ und transdisziplinär von Autorenteams verfasst (Teil IV). Am Ende steht ein Ausblick auf eine Reihe neuer Entwicklungen in der Kognitionswissenschaft und angrenzenden Disziplinen, u.a. auf Affektwissenschaft, Kognitive Poetik, Kritische Neuro- und Kognitionswissenschaft, Neuroökonomie oder Neurowissenschaft und Ethik (Teil V).Verkaufsargumente:- Das Thema 'Kognition' ist derzeit in etlichen Disziplinen präsent, es ist das neue Leitparadigma für etliche Disziplinen aus Kultur- und Naturwissenschaften.- Durch neue Technologien hat sich die Beschreibung des Gehirns rasant fortentwickelt. Fragen des Bewusstseins, der Kognition und der Wahrnehmung werden in den Neurowissenschaften zum Dauerbrenner - und etliche andere Disziplinen schließen sich dem an.- Konkurrenzloses und umfassendes Handbuch zur Kognitionswissenschaft: Etliche beteiligte Disziplinen werden einbezogen, insbesondere die in Teil IV in der Mehrheit von Autorenteams verfassten integrativen Artikel sind innovativ und ohne Konkurrenz. | Geschichte, Disziplinen und aktueller ForschungsstandMensch und Maschine: Strukturmodelle kognitiver SystemeKognitionswissenschaft der Zukunft: von Affective Science bis Neuroökonomie | Format: Hardback | 1235 gr | 244x177x36 mm | 582 pp. Codice articolo K9783476023315

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 29,95
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 2,75
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

2.

ISBN 10: 3476023311 ISBN 13: 9783476023315
Nuovo Quantità: 3
Da
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Condizione: New. Codice articolo 20149966-n

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 32,07
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 2,25
In U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

3.

Stephan, Achim
Editore: J.B. Metzler (2013)
ISBN 10: 3476023311 ISBN 13: 9783476023315
Nuovo Quantità: > 20
Da
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro J.B. Metzler, 2013. HRD. Condizione: New. New Book. Shipped from UK in 4 to 14 days. Established seller since 2000. Codice articolo S0-9783476023315

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 25,37
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 10,08
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

4.

Achim Stephan (editor), Sven Walter (editor)
Editore: J.B. Metzler 2013-09-20, Stuttgart (2013)
ISBN 10: 3476023311 ISBN 13: 9783476023315
Nuovo Rilegato Quantità: 1
Da
Blackwell's
(Oxford, OX, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro J.B. Metzler 2013-09-20, Stuttgart, 2013. hardback. Condizione: New. Codice articolo 9783476023315

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 28,82
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 6,72
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

5.

Editore: Metzlersche J.B. Verlagsb (2013)
ISBN 10: 3476023311 ISBN 13: 9783476023315
Nuovo Rilegato Quantità: 2
Da
Revaluation Books
(Exeter, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Metzlersche J.B. Verlagsb, 2013. Hardcover. Condizione: Brand New. German language. 9.25x6.10 inches. In Stock. Codice articolo __3476023311

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 28,82
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 8,40
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

6.

ACHIM STEPHAN
Editore: J.B. Metzler (2013)
ISBN 10: 3476023311 ISBN 13: 9783476023315
Nuovo Rilegato Quantità: 1
Da
Herb Tandree Philosophy Books
(Stroud, GLOS, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro J.B. Metzler, 2013. Hardback. Condizione: NEW. 9783476023315 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher. For all enquiries, please contact Herb Tandree Philosophy Books directly - customer service is our primary goal. Codice articolo HTANDREE01078333

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 28,83
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 8,93
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

7.

Achim Stephan
Editore: J.B. Metzler Verlag Sep 2013 (2013)
ISBN 10: 3476023311 ISBN 13: 9783476023315
Nuovo Quantità: 1
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro J.B. Metzler Verlag Sep 2013, 2013. Buch. Condizione: Neu. Neuware - Gegenstand und Ziel der Kognitionswissenschaft ist eine umfassende transdisziplinäre Untersuchung der kognitiven Leistungen, die natürliche und künstliche Systeme wie Menschen, andere Tiere oder Roboter befähigen, Probleme verschiedenster Art möglichst effizient zu lösen. Die Kognitionswissenschaft ist ein integratives Forschungsprogramm, das die zentralen Methoden, Fragestellungen und Modelle einer Reihe von traditionell an der Erforschung geistiger Leistungen beteiligten Einzeldisziplinen fruchtbar zu einem ganzheitlichen Erklärungsansatz verbindet. Das Spektrum kognitionswissenschaftlicher Forschung reicht daher von eher ingenieurswissenschaftlichen Disziplinen wie der Robotik über eher anwendungsorientierte Forschung in Bereichen wie der Mensch-Maschine-Interaktion oder der klinischen Neurowissenschaft und mathematisch-naturwissenschaftliche Gebiete wie die Neuroinformatik, Neurowissenschaft oder die kognitive Modellierung bis hin zu traditionell geisteswissenschaftlichen Disziplinen wie der Anthropologie, der Linguistik oder der Philosophie. Nach einem systematischen Überblick über die Ursprünge und Anfänge der Kognitionswissenschaft (Teil I) beschreibt das Handbuch in über zwanzig Kapiteln die zentralen Fragestellungen, Methoden und Forschungstrends der verschiedenen Disziplinen, die zur Kognitionswissenschaft beitragen: Anthropologie, Informatik, Linguistik, Neurowissenschaft, Philosophie und Psychologie (Teil II). Anschließend dokumentiert der Band die historische und systematische Entwicklung verschiedener Strukturmodelle kognitiver Systeme, die von symbolverarbeitenden repräsentationalistischen Ansätzen über konnektionistische Modelle, dynamische Systeme bis hin zu Modellen verkörperlichter und distribuierter Kognition reicht (Teil III). Der Hauptteil widmet sich in über zwanzig Kapiteln einzelnen kognitiven Leistungen wie Bewusstsein, Emotionen, Entscheidungsfindung, Gedächtnis und Erinnern, Kategorisierung, Lernen, Motivation, Problemlösen, Repräsentation, Sprache, Volition und Wahrnehmung. Diese sind in der Mehrzahl integrativ und transdisziplinär von Autorenteams verfasst (Teil IV). Am Ende steht ein Ausblick auf eine Reihe neuer Entwicklungen in der Kognitionswissenschaft und angrenzenden Disziplinen, u.a. auf Affektwissenschaft, Kognitive Poetik, Kritische Neuro- und Kognitionswissenschaft, Neuroökonomie oder Neurowissenschaft und Ethik (Teil V). Verkaufsargumente: - Das Thema 'Kognition' ist derzeit in etlichen Disziplinen präsent, es ist das neue Leitparadigma für etliche Disziplinen aus Kultur- und Naturwissenschaften. - Durch neue Technologien hat sich die Beschreibung des Gehirns rasant fortentwickelt. Fragen des Bewusstseins, der Kognition und der Wahrnehmung werden in den Neurowissenschaften zum Dauerbrenner - und etliche andere Disziplinen schließen sich dem an. - Konkurrenzloses und umfassendes Handbuch zur Kognitionswissenschaft: Etliche beteiligte Disziplinen werden einbezogen, insbesondere die in Teil IV in der Mehrheit von Autorenteams verfassten integrativen Artikel sind innovativ und ohne Konkurrenz. 582 pp. Deutsch. Codice articolo 9783476023315

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 29,95
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 12,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

8.

Editore: J.B. Metzler, Germany (2013)
ISBN 10: 3476023311 ISBN 13: 9783476023315
Nuovo Rilegato Quantità: 1
Da
The Book Depository EURO
(London, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro J.B. Metzler, Germany, 2013. Hardback. Condizione: New. Language: German . Brand New Book. Wann finden geistige Prozesse statt? Zum Beispiel, wenn wir emotional sind, uns erinnern oder traumen. Mit innovativen Beitragen stellt das Handbuch kognitive Leistungen wie Erinnerung, Lernen, Planen, Wahrnehmung oder Sprache vor beim Menschen, aber auch im Hinblick auf kunstliche Systeme wie Computer oder Roboter. Es beleuchtet die verschiedenen Modelle kognitiver Systeme, darunter das Computermodell des Geistes, neuronale Netze oder dynamische Systeme. Mit den Fachern Anthropologie, Informatik, Linguistik, Neurowissenschaft, Psychologie und Philosophie fuhrt es in die Teildisziplinen der Kognitionswissenschaft ein. Codice articolo KNV9783476023315

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 44,92
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 3,36
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

9.

Achim Stephan
Editore: J.B. Metzler Verlag Sep 2013 (2013)
ISBN 10: 3476023311 ISBN 13: 9783476023315
Nuovo Quantità: 2
Da
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro J.B. Metzler Verlag Sep 2013, 2013. Buch. Condizione: Neu. Neuware - Gegenstand und Ziel der Kognitionswissenschaft ist eine umfassende transdisziplinäre Untersuchung der kognitiven Leistungen, die natürliche und künstliche Systeme wie Menschen, andere Tiere oder Roboter befähigen, Probleme verschiedenster Art möglichst effizient zu lösen. Die Kognitionswissenschaft ist ein integratives Forschungsprogramm, das die zentralen Methoden, Fragestellungen und Modelle einer Reihe von traditionell an der Erforschung geistiger Leistungen beteiligten Einzeldisziplinen fruchtbar zu einem ganzheitlichen Erklärungsansatz verbindet. Das Spektrum kognitionswissenschaftlicher Forschung reicht daher von eher ingenieurswissenschaftlichen Disziplinen wie der Robotik über eher anwendungsorientierte Forschung in Bereichen wie der Mensch-Maschine-Interaktion oder der klinischen Neurowissenschaft und mathematisch-naturwissenschaftliche Gebiete wie die Neuroinformatik, Neurowissenschaft oder die kognitive Modellierung bis hin zu traditionell geisteswissenschaftlichen Disziplinen wie der Anthropologie, der Linguistik oder der Philosophie. Nach einem systematischen Überblick über die Ursprünge und Anfänge der Kognitionswissenschaft (Teil I) beschreibt das Handbuch in über zwanzig Kapiteln die zentralen Fragestellungen, Methoden und Forschungstrends der verschiedenen Disziplinen, die zur Kognitionswissenschaft beitragen: Anthropologie, Informatik, Linguistik, Neurowissenschaft, Philosophie und Psychologie (Teil II). Anschließend dokumentiert der Band die historische und systematische Entwicklung verschiedener Strukturmodelle kognitiver Systeme, die von symbolverarbeitenden repräsentationalistischen Ansätzen über konnektionistische Modelle, dynamische Systeme bis hin zu Modellen verkörperlichter und distribuierter Kognition reicht (Teil III). Der Hauptteil widmet sich in über zwanzig Kapiteln einzelnen kognitiven Leistungen wie Bewusstsein, Emotionen, Entscheidungsfindung, Gedächtnis und Erinnern, Kategorisierung, Lernen, Motivation, Problemlösen, Repräsentation, Sprache, Volition und Wahrnehmung. Diese sind in der Mehrzahl integrativ und transdisziplinär von Autorenteams verfasst (Teil IV). Am Ende steht ein Ausblick auf eine Reihe neuer Entwicklungen in der Kognitionswissenschaft und angrenzenden Disziplinen, u.a. auf Affektwissenschaft, Kognitive Poetik, Kritische Neuro- und Kognitionswissenschaft, Neuroökonomie oder Neurowissenschaft und Ethik (Teil V). Verkaufsargumente: - Das Thema 'Kognition' ist derzeit in etlichen Disziplinen präsent, es ist das neue Leitparadigma für etliche Disziplinen aus Kultur- und Naturwissenschaften. - Durch neue Technologien hat sich die Beschreibung des Gehirns rasant fortentwickelt. Fragen des Bewusstseins, der Kognition und der Wahrnehmung werden in den Neurowissenschaften zum Dauerbrenner - und etliche andere Disziplinen schließen sich dem an. - Konkurrenzloses und umfassendes Handbuch zur Kognitionswissenschaft: Etliche beteiligte Disziplinen werden einbezogen, insbesondere die in Teil IV in der Mehrheit von Autorenteams verfassten integrativen Artikel sind innovativ und ohne Konkurrenz. 582 pp. Deutsch. Codice articolo 9783476023315

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 29,95
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 29,50
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

10.

Achim Stephan, Sven Walter
Editore: J.B. Metzler 2013-09-20 (2013)
ISBN 10: 3476023311 ISBN 13: 9783476023315
Nuovo Quantità: 3
Da
Chiron Media
(Wallingford, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro J.B. Metzler 2013-09-20, 2013. Condizione: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Codice articolo NU-LBR-01224580

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 28,13
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 33,50
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi