Enzyklopädie deutscher Waffen 1939-1945: Handwaffen, Artillerie, Beutewaffen, Sonderwaffen

Valutazione media 3
( su 2 valutazioni fornite da Goodreads )
 
9783613024816: Enzyklopädie deutscher Waffen 1939-1945: Handwaffen, Artillerie, Beutewaffen, Sonderwaffen
Vedi tutte le copie di questo ISBN:
 
 

Dies ist die erste übergreifende Gesamtdarstellung deutscher Waffen, die in den Kriegsjahren 1939-1945 beim Heer und bei den Bodentruppen bzw. Landeinheiten von Luftwaffe und Kriegsmarine im Einsatz waren. Die Verfasser stützten sich vor allem auf Originalquellen und authentisches Material. Versehen mit rund 1100 Abbildungen untergliedert sich das Werk in Kapitel nach Waffenfamilien, wobei jedes einzelne Modell mit technischen Daten und einer kurzen Kommentierung vorgestellt wird. Einführende Texte stellen die Entwicklung und Entstehung der Waffenfamilie jeweils in einer Übersicht dar.

Le informazioni nella sezione "Riassunto" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

L'autore:

T.J. Gander, Jahrgang 1938, hat in der Royal Air Force (Luftwaffe) und im Royal Observer Corps (Luftraumüberwachung) gedient. Heute arbeitet er als Militärschriftsteller, Sicherheitsberater und Herausgeber. Zu seinen zahlreichen Büchern zählen u.a. das Standardwerk »Enzyklopädie Deutscher Waffen 1939-1945 - Handwaffen, Artillerie, Beutewaffen, Sonderwaffen« (Co-Autor Peter Chamberlain) das 1999 im Motorbuch Verlag erschien.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

T. J. Gander; Peter Chamberlain
Editore: Motorbuch Verlag
ISBN 10: 3613024810 ISBN 13: 9783613024816
Nuovo Rilegato Quantità: 1
Da
Irish Booksellers
(Portland, ME, U.S.A.)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Motorbuch Verlag. Condizione: New. book. Codice articolo M3613024810

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 82,98
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 2,78
In U.S.A.
Destinazione, tempi e costi