Das Grabtuch von Turin oder Das Geheimnis der heiligen Bilder

 
9783629022615: Das Grabtuch von Turin oder Das Geheimnis der heiligen Bilder
Vedi tutte le copie di questo ISBN:
 
 

Millionen werden im Jahr 2010 nach Turin reisen, wenn nach Jahren wieder ein 4,36 x 1,10 m großes, mit mysteriösen Flecken übersätes, uraltes Leinentuch gezeigt wird. Stammt es aus der Antike? Sind das Blutflecken, die man da sieht? War das vielleicht das Tuch, in das man den toten Jesus wickelte, als man ihn ins Grab legte? Das wäre sensationell. Dann nämlich sind die auf dem Tuch erkennbaren Gesichtszüge eines Folteropfers die Gesichtszüge des Rabbi Jeschua von Nazaret. Dann wissen wir, wie groß er war und woran er konkret starb. Seit Jahrzehnten tobt ein Forscherkrieg zwischen denen, die das Grabtuch für echt, und jenen, die es für ein mittelalterliches »Fake« halten. Der Historiker und Bestsellerautor Paul Badde geht von der Echtheit des Grabtuchs aus; für ihn ist es ein »nicht von Menschenhand gemaltes Bild«. Badde liefert ein bezwingendes Plädoyer für die Echtheit des Turiner Grabtuchs; er zeigt nie gesehene Fotos und entschlüsselt die geheime Botschaft dieses Tuchs und anderer Bilder, die uns auf geheimnisvolle Weise zu Zeitgenossen und Augenzeugen Jesu machen.

Le informazioni nella sezione "Riassunto" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

L'autore:

Paul Badde (*1948) ist Historiker und Journalist. Nach Jahren bei der FAZ ist er seit 2000 Korrespondent der WELT, zunächst in Jerusalem, heute in Rom und beim Vatikan. Zu seinen Bucherfolgen zählen „Jerusalem, Jerusalem“ (1998), „Die himmlische Stadt“ (1999) und das von ihm übersetzte und herausgegebene Werk „Jossel Rakovers Wendung zu Gott“ von Zvi Kolitz. Zuletzt erregte er Aufsehen durch sein Sachbuch „Maria von Guadelupe. Wie das Erscheinen der Jungfrau Maria Weltgeschichte schrieb“(2004). Bei Pattloch erschien 2006 "Das göttliche Gesicht".

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Paul Badde
Editore: Pattloch Verlag Gmbh + Co (2010)
ISBN 10: 3629022618 ISBN 13: 9783629022615
Antico o usato Rilegato Quantità: 2
Da
medimops
(Berlin, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Pattloch Verlag Gmbh + Co, 2010. Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Codice articolo M03629022618-V

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra usato
EUR 13,10
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 8,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

2.

Von Paul Badde. München 2010.
ISBN 10: 3629022618 ISBN 13: 9783629022615
Antico o usato Quantità: 4
Da
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Millionen werden im Jahr 2010 nach Turin reisen, wenn nach Jahren wieder ein 4,36 x 1,10 m großes, mit mysteriösen Flecken übersätes, uraltes Leinentuch gezeigt wird. War das vielleicht das Tuch, in das man den toten Jesus wickelte, als man ihn ins Grab legte? Seit Jahrzehnten tobt ein Forscherkrieg zwischen denen, die das Grabtuch für echt, und jenen, die es für eine mittelalterliche Fälschung halten. Der Historiker Badde geht von der Echtheit des Grabtuchs aus; für ihn ist es ein »nicht von Menschenhand gemaltes Bild«. Badde liefert ein bezwingendes Plädoyer für die Echtheit des Turiner Grabtuchs; er zeigt nie gesehene Fotos und entschlüsselt die geheime Botschaft dieses Tuchs und anderer Bilder, die uns auf geheimnisvolle Weise zu Zeitgenossen und Augenzeugen Jesu machen. 160 S., 80 Abb., geb. Codice articolo 467839

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra usato
EUR 22,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 12,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi