Less is more. Minimalismus in der Mode: Minimalismus in der Mode. Umfassend bebildert mit historischen Archivbildern, Originalzeichnungen, Portraits ... extra für das Buch entstandenen Fotografien

 
9783899105254: Less is more. Minimalismus in der Mode: Minimalismus in der Mode. Umfassend bebildert mit historischen Archivbildern, Originalzeichnungen, Portraits ... extra für das Buch entstandenen Fotografien
Vedi tutte le copie di questo ISBN:
 
 

Weniger ist Mehr! Was Mode betrifft, so ist weniger in der Tat meist mehr. In »Less is More« ergründet die Modejournalistin Harriet Walker diese These und damit eines der wichtigsten Stilmittel der Mode. Der Minimalismus entstand im frühen 20. Jahrhundert, als Frauenkleidung nach einem Jahrhundert komplexer Schnitte plötzlich »praktisch« und einfach wurde. Harriet Walker geht auf die Designer und Modeschöpfer ein, deren Kleider die Frau aus den Zwängen des Opulenten befreiten, von Coco Chanel zu Donna Karan und Jil Sander. Von den avantgardistischen Japanern Rei Kawakubo, Yohji Yamamoto zu Gareth Pugh, Roland Mouret, COS und Zara Harriet Walker zeigt, dass der Minimalismus wie kaum ein anderes Konzept, eine Philosophie oder ein Paradigma die Mode so sichtbar und kontinuierlich beeinflusst hat. Die Geschichte der Mode im 20. Jahrhundert ist nichts weniger als eine Geschichte des Minimalismus. Chanel, Balenciaga, Yves Saint Laurent, Armani, Prada, Jil Sander, Helmut Lang, Hussein Chalayan und viele mehr. Umfassend bebildert mit über 150 historischen Archivbildern, Originalzeichnungen, Portraits der Laufstegpräsentationen und extra für das Buch entstandenen Fotografien

Le informazioni nella sezione "Riassunto" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Recensione:

»Mit Schwung und Liebe zum Detail führt uns Harriet Walker durch die Entwicklungsgeschichte des minimalistischen Designs. Mit grandiosen Fotos und aufschlussreichen, gut recherchierten Texten nimmt uns die Londoner Modejournalistin mit auf eine Reise durch die Modegeschichte - und macht dabei sogar Prunk-Liebhabern Lust auf Minimalismus.« (modeopfer100.de)

L'autore:

Harriet Walker arbeitet im Moderessort der Zeitung The Independent. Die junge Journalistin, die 2010 für die Auszeichnung Young Journalist of the Year nominiert war, hat auch für Reuters, Glamour und das Magazin Dazed & Confused geschrieben. Auch im World Wide Web veröffentlicht sie regelmäßig Kolumnen, unter anderem für AnOther und SHOWstudio.com. Walker lebt in London.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Harriet Walker
Editore: Collection Rolf Heyne (2012)
ISBN 10: 3899105257 ISBN 13: 9783899105254
Antico o usato Rilegato Quantità: 2
Da
medimops
(Berlin, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Collection Rolf Heyne, 2012. Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Codice articolo M03899105257-V

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra usato
EUR 21,89
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 8,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

2.

Walker, Harriet:
Editore: Collection Rolf Heyne, (2012)
ISBN 10: 3899105257 ISBN 13: 9783899105254
Antico o usato Quantità: 1
Da
Book Broker Berlin
(Berlin, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Collection Rolf Heyne, 2012. Condizione: Sehr gut. 1. 208 Seiten Medienartikel von Book Broker Berlin sind stets in gebrauchsfähigem ordentlichen Zustand. Dieser Artikel weist folgende Merkmale auf: Helle/saubere Seiten in fester Bindung. Leichte Gebrauchsspuren. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1220 Gebundene Ausgabe, Größe: 29.6 x 21 x 2.4 cm. Codice articolo 660420638

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra usato
EUR 26,92
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 12,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi