Less is more. Minimalismus in der Mode: Minimalismus in der Mode. Umfassend bebildert mit historischen Archivbildern, Originalzeichnungen, Portraits ... extra für das Buch entstandenen Fotografien

 
9783899105254: Less is more. Minimalismus in der Mode: Minimalismus in der Mode. Umfassend bebildert mit historischen Archivbildern, Originalzeichnungen, Portraits ... extra für das Buch entstandenen Fotografien
Vedi tutte le copie di questo ISBN:
 
 

Weniger ist Mehr! Was Mode betrifft, so ist weniger in der Tat meist mehr. In »Less is More« ergründet die Modejournalistin Harriet Walker diese These und damit eines der wichtigsten Stilmittel der Mode. Der Minimalismus entstand im frühen 20. Jahrhundert, als Frauenkleidung nach einem Jahrhundert komplexer Schnitte plötzlich »praktisch« und einfach wurde. Harriet Walker geht auf die Designer und Modeschöpfer ein, deren Kleider die Frau aus den Zwängen des Opulenten befreiten, von Coco Chanel zu Donna Karan und Jil Sander. Von den avantgardistischen Japanern Rei Kawakubo, Yohji Yamamoto zu Gareth Pugh, Roland Mouret, COS und Zara Harriet Walker zeigt, dass der Minimalismus wie kaum ein anderes Konzept, eine Philosophie oder ein Paradigma die Mode so sichtbar und kontinuierlich beeinflusst hat. Die Geschichte der Mode im 20. Jahrhundert ist nichts weniger als eine Geschichte des Minimalismus. Chanel, Balenciaga, Yves Saint Laurent, Armani, Prada, Jil Sander, Helmut Lang, Hussein Chalayan und viele mehr. Umfassend bebildert mit über 150 historischen Archivbildern, Originalzeichnungen, Portraits der Laufstegpräsentationen und extra für das Buch entstandenen Fotografien

Le informazioni nella sezione "Riassunto" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Recensione:

»Mit Schwung und Liebe zum Detail führt uns Harriet Walker durch die Entwicklungsgeschichte des minimalistischen Designs. Mit grandiosen Fotos und aufschlussreichen, gut recherchierten Texten nimmt uns die Londoner Modejournalistin mit auf eine Reise durch die Modegeschichte - und macht dabei sogar Prunk-Liebhabern Lust auf Minimalismus.« (modeopfer100.de)

L'autore:

Harriet Walker arbeitet im Moderessort der Zeitung The Independent. Die junge Journalistin, die 2010 für die Auszeichnung Young Journalist of the Year nominiert war, hat auch für Reuters, Glamour und das Magazin Dazed & Confused geschrieben. Auch im World Wide Web veröffentlicht sie regelmäßig Kolumnen, unter anderem für AnOther und SHOWstudio.com. Walker lebt in London.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

(nessuna copia disponibile)

Cerca:



Inserisci un desiderata

Se non trovi il libro che cerchi su AbeBooks possiamo cercarlo per te automaticamente ad ogni aggiornamento del nostro sito. Se il libro è ancora reperibile da qualche parte, lo troveremo!

Inserisci un desiderata