Kathi Diamant Kafkas letzte Liebe

ISBN 13: 9783942864237

Kafkas letzte Liebe

Valutazione media 3,82
( su 91 valutazioni fornite da Goodreads )
 
9783942864237: Kafkas letzte Liebe
Vedi tutte le copie di questo ISBN:
 
 

Nur elf Monate dauerte die vielleicht bedeutsamste Liebesgeschichte der jüngeren Zeit. Dora Diamant, die lange Zeit Unbekannte an Kafkas Seite, verfügte über eine seltene Weite des Geistes. Als Rebellin ihrer ostjüdisch-orthodoxen Umgebung - sie floh vor dem strengen Vater in die Verheissung des aufgeklärten Westens - behielt und kultivierte sie immer den tiefen humanitären Geschmack einer religiösen Musikalität: Das Gefühl einer unverbrüchlichen Verantwortung und das Bestreben zur Identität von Heiligem und Alltäglichem. Als Zeugin für zugleich auch dieses Mandat Kafkas, aber auch im Eintreten für eine jiddische Kultur, die ihr als Quelle dieser tiefen humanen Integrität galt, geht Doras Leben und Bedeutung weit über die kurze Zeit des Zusammenlebens mit Kafka hinaus.
»[Die] Grenzzone zwischen Tradition und Moderne betraten Franz Kafka und Dora Diamant gleichsam von entgegengesetzten Seiten, und fast zur selben Zeit. (...) Als er Dora Diamant kennenlernte, begriff er sofort, dass sie eine Art Koexistenz von östlicher und westlicher Lebensweise verkörperte, die auch er sich als Lösung durchaus vorstellen konnte, obgleich das weder in ihrem noch in seinem Lebensplan vorgesehen war: eine Komplizin also.« (Aus dem Vorwort von Reiner Stach)
(...) das scheinbar Unmögliche [war] doch noch eingetroffen: die Begegnung mit einer Frau, mit der ein gemeinsames Leben nicht bloß in der Imagination möglich war. Er kannte sie erst seit zwei Wochen, und der Beschluss war bereits gefasst: Er würde zu ihr nach Berlin kommen. Es ist nicht das geringste Verdienst der ersten Biografie über Dora Diamant, dass uns diese Entscheidung in ihrer Plötzlichkeit und Festigkeit zum ersten Mal als etwas völlig Plausibles erscheint, plausibel von beiden Seiten. (Aus dem Vorwort von Reiner Stach)

Le informazioni nella sezione "Riassunto" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Diamant, Kathi
Editore: Onomato Hoerbuecher
ISBN 10: 3942864231 ISBN 13: 9783942864237
Nuovo paperback Quantità: 1
Da
Blackwell's
(Oxford, OX, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Onomato Hoerbuecher. paperback. Condizione: New. Codice articolo 9783942864237

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 17,80
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 4,52
Da: Regno Unito a: Italia
Destinazione, tempi e costi

2.

Kathi Diamant
Editore: Onomato Hoerbuecher Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3942864231 ISBN 13: 9783942864237
Nuovo Taschenbuch Quantità: 1
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Onomato Hoerbuecher Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Condizione: Neu. Neuware - Nur elf Monate dauerte die vielleicht bedeutsamste Liebesgeschichte der jüngeren Zeit. Dora Diamant, die lange Zeit Unbekannte an Kafkas Seite, verfügte über eine seltene Weite des Geistes. Als Rebellin ihrer ostjüdisch-orthodoxen Umgebung - sie floh vor dem strengen Vater in die Verheissung des >aufgeklärtenMandat< Kafkas aber auch im Eintreten für eine jiddische Kultur, die ihr als Quelle dieser tiefen humannen Integrität galt, geht Doras Leben und Bedeutung weit über die kurze Zeit des Zusammenlebens mit Kafka hinaus.'[Die] Grenzzone zwischen Tradition und Moderne betraten Franz Kafka und Dora Diamant gleichsam von entgegengesetzten Seiten, und fast zur selben Zeit. (.) Als er Dora Diamant kennenlernte, begriff er sofort, dass sie eine Art Koexistenz von östlicher und westlicher Lebensweise verkörperte, die auch er sich als Lösung durchaus vorstellen konnte, obgleich das weder in ihrem noch in seinem Lebensplan vorgesehen war: eine Komplizin also.' (Aus dem Vorwort von Reiner Stach) 470 pp. Deutsch. Codice articolo 9783942864237

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 19,80
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 4,95
Da: Germania a: Italia
Destinazione, tempi e costi

3.

Diamant, Kathi / Stach, Reiner
ISBN 10: 3942864231 ISBN 13: 9783942864237
Nuovo Quantità: 1
Da
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Condizione: New. Publisher/Verlag: Onomato | Mit Auszügen aus Dora Diamants Tagebüchern | Nur elf Monate dauerte die vielleicht bedeutsamste Liebesgeschichte in der jüngeren Zeit. Dora Diamant, die lange Zeit Unbekannte an Kafkas Seite, verfügte über eine seltene Weite des Geistes. Als Rebellin ihrer ostjüdisch-orthodoxen Umgebung - sie floh vor dem strengen Vater in die Verheissung des "aufgeklärten" Westens - behielt und kultivierte sie immer den tiefen humanitären Geschmack einer religiösen Musikalität: Das Gefühl einer unverbrüchlichen Verantwortung und das Bestreben zur Identität von Heiligem und Alltäglichem. Als Zeugin für dieses "Mandat" Kafkas aber auch im Eintreten für eine jiddische Kultur, die ihr als Quelle dieser tiefen humannen Integrität galt, geht Doras Leben und Bedeutung weit über die kurze Zeit des Zusammenlebens mit Kafka hinaus. | Format: Paperback | 556 gr | 210x137x32 mm | 500 pp. Codice articolo K9783942864237

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 19,80
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 5,99
Da: Germania a: Italia
Destinazione, tempi e costi

4.

Kathi Diamant
Editore: Onomato Hoerbuecher Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3942864231 ISBN 13: 9783942864237
Nuovo Taschenbuch Quantità: 1
Da
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Onomato Hoerbuecher Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Condizione: Neu. Neuware - Nur elf Monate dauerte die vielleicht bedeutsamste Liebesgeschichte der jüngeren Zeit. Dora Diamant, die lange Zeit Unbekannte an Kafkas Seite, verfügte über eine seltene Weite des Geistes. Als Rebellin ihrer ostjüdisch-orthodoxen Umgebung - sie floh vor dem strengen Vater in die Verheissung des >aufgeklärtenMandat< Kafkas aber auch im Eintreten für eine jiddische Kultur, die ihr als Quelle dieser tiefen humannen Integrität galt, geht Doras Leben und Bedeutung weit über die kurze Zeit des Zusammenlebens mit Kafka hinaus.'[Die] Grenzzone zwischen Tradition und Moderne betraten Franz Kafka und Dora Diamant gleichsam von entgegengesetzten Seiten, und fast zur selben Zeit. (.) Als er Dora Diamant kennenlernte, begriff er sofort, dass sie eine Art Koexistenz von östlicher und westlicher Lebensweise verkörperte, die auch er sich als Lösung durchaus vorstellen konnte, obgleich das weder in ihrem noch in seinem Lebensplan vorgesehen war: eine Komplizin also.' (Aus dem Vorwort von Reiner Stach) 470 pp. Deutsch. Codice articolo 9783942864237

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 19,80
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 8,90
Da: Germania a: Italia
Destinazione, tempi e costi

5.

Kathi Diamant
Editore: Onomato Hoerbuecher (2013)
ISBN 10: 3942864231 ISBN 13: 9783942864237
Nuovo Paperback Quantità: 1
Da
The Book Depository EURO
(London, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Onomato Hoerbuecher, 2013. Paperback. Condizione: New. Language: German . Brand New Book. Nur elf Monate dauerte die vielleicht bedeutsamste Liebesgeschichte in der jüngeren Zeit. Dora Diamant, die lange Zeit Unbekannte an Kafkas Seite, verfügte über eine seltene Weite des Geistes. Als Rebellin ihrer ostjüdisch-orthodoxen Umgebung - sie floh vor dem strengen Vater in die Verheissung des aufgeklärten Westens - behielt und kultivierte sie immer den tiefen humanitären Geschmack einer religiösen Musikalität: Das Gefühl einer unverbrüchlichen Verantwortung und das Bestreben zur Identität von Heiligem und Alltäglichem. Als Zeugin für dieses Mandat Kafkas aber auch im Eintreten für eine jiddische Kultur, die ihr als Quelle dieser tiefen humannen Integrität galt, geht Doras Leben und Bedeutung weit über die kurze Zeit des Zusammenlebens mit Kafka hinaus. Codice articolo KNV9783942864237

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 29,69
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: GRATIS
Da: Regno Unito a: Italia
Destinazione, tempi e costi

6.

Kathi Diamant
Editore: Onomato Hoerbuecher Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3942864231 ISBN 13: 9783942864237
Nuovo Taschenbuch Quantità: 1
Da
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Onomato Hoerbuecher Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Condizione: Neu. Neuware - Nur elf Monate dauerte die vielleicht bedeutsamste Liebesgeschichte der jüngeren Zeit. Dora Diamant, die lange Zeit Unbekannte an Kafkas Seite, verfügte über eine seltene Weite des Geistes. Als Rebellin ihrer ostjüdisch-orthodoxen Umgebung - sie floh vor dem strengen Vater in die Verheissung des >aufgeklärtenMandat< Kafkas aber auch im Eintreten für eine jiddische Kultur, die ihr als Quelle dieser tiefen humannen Integrität galt, geht Doras Leben und Bedeutung weit über die kurze Zeit des Zusammenlebens mit Kafka hinaus.'[Die] Grenzzone zwischen Tradition und Moderne betraten Franz Kafka und Dora Diamant gleichsam von entgegengesetzten Seiten, und fast zur selben Zeit. (.) Als er Dora Diamant kennenlernte, begriff er sofort, dass sie eine Art Koexistenz von östlicher und westlicher Lebensweise verkörperte, die auch er sich als Lösung durchaus vorstellen konnte, obgleich das weder in ihrem noch in seinem Lebensplan vorgesehen war: eine Komplizin also.' (Aus dem Vorwort von Reiner Stach) 470 pp. Deutsch. Codice articolo 9783942864237

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 19,80
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 9,90
Da: Germania a: Italia
Destinazione, tempi e costi

7.

Kathi Diamant
Editore: Onomato Hoerbuecher Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3942864231 ISBN 13: 9783942864237
Nuovo Taschenbuch Quantità: 1
Da
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Onomato Hoerbuecher Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Condizione: Neu. Neuware - Nur elf Monate dauerte die vielleicht bedeutsamste Liebesgeschichte der jüngeren Zeit. Dora Diamant, die lange Zeit Unbekannte an Kafkas Seite, verfügte über eine seltene Weite des Geistes. Als Rebellin ihrer ostjüdisch-orthodoxen Umgebung - sie floh vor dem strengen Vater in die Verheissung des >aufgeklärtenMandat< Kafkas aber auch im Eintreten für eine jiddische Kultur, die ihr als Quelle dieser tiefen humannen Integrität galt, geht Doras Leben und Bedeutung weit über die kurze Zeit des Zusammenlebens mit Kafka hinaus.'[Die] Grenzzone zwischen Tradition und Moderne betraten Franz Kafka und Dora Diamant gleichsam von entgegengesetzten Seiten, und fast zur selben Zeit. (.) Als er Dora Diamant kennenlernte, begriff er sofort, dass sie eine Art Koexistenz von östlicher und westlicher Lebensweise verkörperte, die auch er sich als Lösung durchaus vorstellen konnte, obgleich das weder in ihrem noch in seinem Lebensplan vorgesehen war: eine Komplizin also.' (Aus dem Vorwort von Reiner Stach) 470 pp. Deutsch. Codice articolo 9783942864237

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 19,80
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 9,90
Da: Germania a: Italia
Destinazione, tempi e costi

8.

Kathi Diamant
Editore: Onomato Hoerbuecher (2007)
ISBN 10: 3942864231 ISBN 13: 9783942864237
Nuovo Paperback Quantità: 1
Da
Books Express
(Portsmouth, NH, U.S.A.)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Onomato Hoerbuecher, 2007. Paperback. Condizione: New. Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. Buy with confidence, excellent customer service!. Codice articolo 3942864231n

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 101,12
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 34,15
Da: U.S.A. a: Italia
Destinazione, tempi e costi