Ein Adels-Frau im Kirchen- u. Trauer-Kleid. Aus: Zürcherische Kleider-Trachten : oder eigentliche Vorstellung, der dieser Zeit in der Statt und Landschaft Zürich üblicher vornemster Kleidungen, welche allhier in LII sauber in Kupfer gestochenen Abbildungen mit ihren teutschen u. französischen Benennungen vorgestellet werden = Lesmodes de Zurich : ou Répresentation exacte des principales especes d?habillemens, qui sont en usage dans la ville et dans le canton de Zürich en LII figures en taille douce, avec leurs explications en alleman et en françois.

Herrliberger, David

Editore: Zürich, David Herrliberger, 1749
Da antiquariat peter petrej (Zürich, Svizzera)

Libreria AbeBooks dal 14 luglio 2010

Quantità: 1

Compra usato
Prezzo: EUR 97,13 Convertire valuta
Spedizione: EUR 34,00 Da: Svizzera a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Riguardo questo articolo

10 x 5 cm, lithographierte und handkolorierte Abb., 16 x 11 cm, goldgerahmt, Tadell. Der von Johann Melchior Füssli in Zürich ausgebildete Kupferstecher (1697-1777) verbrachte seine Lehrjahre 1719-24 in Augsburg bei Johann Daniel Herz und 1724-28 in Amsterdam bei Bernard Picart, hielt sich dann in London auf und kehrte 1729 über Paris nach Zürich zurück. 1749-75 war er Eigentümer der Gerichtsherrschaft Maur und wohnte dort in der Burg, die er 1750 um einen Anbau erweiterte. H.s Bedeutung für die Buchgeschichte liegt in der Herausgabe von Druckgrafiken und illustrierten Druckschriften zur Landeskunde: 1740-41 drei Folgen mit 41 Ansichten von Herrschaftszentren des Zürcher Gebiets, 1748-51 Zürcher Ausrufer (156 Figuren), 1749 Basler Ausrufer und Zürcher Kleidertrachten (je 52 Figuren), 1750 Zürcher Kirchenbräuche (15 Abbildungen) und 1754-77 die Topografie der Eidgenossenschaft mit 328 Tafeln (unvollendet). Diese und weitere Publikationen, darunter als umfangreichstes Werk "Heilige Ceremonien" (1738-49) mit 540 Abbildungen nach Picart, bezeugen das unermüdl. Bestreben des Alleinunternehmers, nützl. Kenntnisse in Wort und Bild zu verbreiten. 600 gr. Schlagworte: Helvetica - Zürich. Codice inventario libreria 61330

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Ein Adels-Frau im Kirchen- u. Trauer-Kleid. ...

Casa editrice: Zürich, David Herrliberger

Data di pubblicazione: 1749

Descrizione libreria

Das Antiquariat existiert seit 1993 und ist auf folgende Gebiete spezialisiert. Architektur, Bibliophile Bücher, Buchwesen, Erotica, Erstausgaben der Literatur, Geschichte, Illustr. Bücher, Judaica, Kinderbücher, Kunst, Erotica, Photographie, Psychologie, Philosophie, Signierte Bücher, Totentanz, Typographie Wir geben in unregelmässigen Abständen Printkataloge heraus. Seit 2003 versenden wir zweiwöchentlich einen newsletter mit den Neueingängen (nach Gebieten geordnet), den Sie gerne abonnieren können. Unseren Bestand nach Gebieten gelistet finden Sie unter: www.buch-antiquariat.ch Grundsätzlich kaufen wir gerne seltene Bücher und ganze Bibliotheken an. Ausserdem sind wir immer an Grafiken, Gemälden, Plakaten und Orig.-Photos interessiert. Mitglied der «Vereinigung der Buchantiquare u. Kupferstichhändler in der Schweiz», VEBUKU, und Mitglied von «The international League of antiquarian booksellers», ILAB Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Freundlichen Gruss aus Zürich Peter Petrej The antiquarian bookstore was founded 1993 and is specialised in: architecture, art, bibliology, bibliophile books, children¿s books, erotica, first editions, history, illustrated books, judaism, photography, philosophy, psychology, signed books, dance of death, typography. ---------------------------------------------------------------------------- NEWSLETTER: Alle 2 Wochen versenden wir einen Newsletter mit den nach Gebieten geordneten Neuerwerbungen. Hier können Sie den abonnieren: http://www.buch-antiquariat.ch/nm.cfm We send newsletters with the new entrances all 2 weeks. You can subscribe to it over our site. And the whole stock, you can see on: www. buch-antiquariat.ch BUCHBESTAND / Stock: http://www.buch-antiquariat.ch/de/debuchbestand/ NEUEINGÄNGE / New entrances http://www.buch-antiquariat.ch/de/deT28/ Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Antiquariat. We are happy to see you in our shop Mit freundlichen Grüssen / Best regards Peter Petrej ---------------------------

Visita la pagina della libreria

Condizioni di vendita:

Antiquariat Peter Petrej Sonneggstrasse 29 CH-8006 Zürich Tel. 0041-44-251 36 08 Shop: http://www.buch-antiquariat.ch Mail: info@buch-antiquariat.ch Oeffnungszeiten: Mi - Fr 11.00 - 18.30 Sa 11.00 - 16.00 Oder nach telefonischer Vereinbarung
Handelregister: CH-020.1.016.432-5 Ansprechpartner: Peter Petrej UID CHE-107.463.583
Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeines Alle angebotenen Bücher sind vollständig und, wenn nicht anders vermerkt, in gutem Zustand. Unbedeutende Mängel und Gebrauchsspur...

Ulteriori informazioni
Condizioni di spedizione:

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 5 Tagen nach Bestelleingang verschickt.
Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung.
Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie
gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.

Tutti i libri della libreria

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno Contanti PayPal Pagamento su ricezione fattura Bonifico bancario