Foto dell'editore

Aufbau einer Bio-Handelsmarke in der Drogeriebranche. Chancen und Risiken im Category Management

Philipp Voshege

0 valutazioni da GoodReads
ISBN 10: 395485337X / ISBN 13: 9783954853373
Editore: Igel Verlag Apr 2016, 2016
Nuovi Condizione: Neu Taschenbuch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantitą: 1

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo: EUR 44,99 Convertire valuta
Spedizione: EUR 4,95 Da: Germania a: Italia Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - Die Eigenprodukte der Handelsketten im deutschen Lebensmitteleinzelhandel, sogenannte Handelsmarken, nehmen einen immer größeren Anteil im Rahmen des Gesamtsortiments ein. Eine ähnliche Entwicklung vollzieht sich innerhalb des Lebensmittelsektors der großen Drogerieketten. Diese bieten vor allem biologische Lebensmittel im Trockensortiment an und gehen zunehmend dazu über, in diesem Bereich auch eigene Bio-Handelsmarken anzubieten. Ein Handelsunternehmen, welches selbst die Verantwortung für Herstellung und Vermarktung einer eigenen Bio-Handelsmarke übernimmt, setzt sich einem großen Umstrukturierungsprozess aus, der in finanzieller und organisatorischer Hinsicht viele Unwägbarkeiten beinhaltet. Klarheit kann ein Unternehmen in dieser strategischen Entscheidungssituation nur durch eine umfassende rationale Analyse des Für und Wider dieses Vorhabens gewinnen. Vor diesem Hintergrund ist es die zentrale Zielsetzung dieser Studie, auf der Basis der Fachliteratur herauszuarbeiten, welche Chancen und Risiken sich im Category Management beim Aufbau einer Bio- Handelsmarke in der Drogeriebranche ergeben und die beiden Pole in einer abschließenden Beurteilung gegeneinander abzuwägen. 108 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783954853373

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Aufbau einer Bio-Handelsmarke in der ...

Casa editrice: Igel Verlag Apr 2016

Data di pubblicazione: 2016

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro:Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Die Eigenprodukte der Handelsketten im deutschen Lebensmitteleinzelhandel, sogenannte Handelsmarken, nehmen einen immer größeren Anteil im Rahmen des Gesamtsortiments ein. Eine ähnliche Entwicklung vollzieht sich innerhalb des Lebensmittelsektors der großen Drogerieketten. Diese bieten vor allem biologische Lebensmittel im Trockensortiment an und gehen zunehmend dazu über, in diesem Bereich auch eigene Bio-Handelsmarken anzubieten. Ein Handelsunternehmen, welches selbst die Verantwortung für Herstellung und Vermarktung einer eigenen Bio-Handelsmarke übernimmt, setzt sich einem großen Umstrukturierungsprozess aus, der in finanzieller und organisatorischer Hinsicht viele Unwägbarkeiten beinhaltet. Klarheit kann ein Unternehmen in dieser strategischen Entscheidungssituation nur durch eine umfassende rationale Analyse des Für und Wider dieses Vorhabens gewinnen. Vor diesem Hintergrund ist es die zentrale Zielsetzung dieser Studie, auf der Basis der Fachliteratur herauszuarbeiten, welche Chancen und Risiken sich im Category Management beim Aufbau einer Bio- Handelsmarke in der Drogeriebranche ergeben und die beiden Pole in einer abschließenden Beurteilung gegeneinander abzuwägen.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.