Foto dell'editore

Bedürfnisorientierte Strukturentwicklung in Organisationen

Ulrich Paganini

ISBN 10: 3844024530 / ISBN 13: 9783844024531
Editore: Shaker Verlag Jan 2014, 2014
Nuovi Condizione: Neu Buch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantità: 1

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 49,80 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - In der Regel fokussieren sich die Beratungsansätze in der Organisationsentwicklung entweder auf die Optimierung von Prozessen und Strukturen, der Ablauf- und Aufbauorganisation, mit dem Ziel, die Wertschöpfung zu erhöhen und/oder die Kosten zu senken oder aber auf die Optimierung der sehr viel komplexeren sozialen Interaktionen in einem Unternehmen mit dem Ziel, Störungen in den täglichen Abläufen zu minimieren oder ganz auszuschließen. So stehen sich Ingenieurwissenschaften und Psychologie in der Orga-nisationsentwicklung zwar respektvoll gegenüber, ihre methodischen Ansätze aber sinnvoll einander ergänzend einzusetzen, ist bisher nicht überzeugend erfolgt. Dabei sind die Wechselwirkungen zwischen suboptimalen Abläufen, Strukturen und Verfügbarkeit von Ressourcen sowie Störungen auf der zwischenmenschlichen Ebene naheliegend. Im günstigsten Fall verstehen Unternehmen beide Disziplinen als zwei Seiten einer Medaille und setzen Vertreter beider Disziplinen - meist getrennt - in ihren Organisationsentwicklungsprozessen ein. Eine ganzheitliche Betrachtung des komplexen Vorhabens findet damit jedoch nicht satt. In der NELOD-Methodik (Neuroenergetic Leadership and Organisational Development) werden Methoden der System- und Arbeitswissenschaft mit Methoden der systemischen, lösungsorientierten und emotional basierten Psychologie verknüpft. Das theoretische Fundament hierzu bilden u. a. System- und Selbstorganisationstheorien sowie neurowissenschaftliche Erkenntnisse. Diese Methodik geht deutlich weiter als die üblichen Ansätze zur organisatorischen Optimierung, indem sie die relevanten Systemgrößen und deren komplexe Wechselwirkungen des jeweiligen Gesamtsystems visualisiert und priorisiert - unabhängig davon, ob sie sich auf die technisch-organisatorischen Subsysteme oder die Kompetenzen, Haltungen und Handlungen (aufgabenbezogener und beziehungsbezogener Art) der Menschen im System beziehen. Darüber hinaus dient die NELOD-Methodik zur Ermittlung der Anforderungen und Maßnahmen zur Optimierung der die System-Dynamik besonders beeinflussenden Systemgrößen. In der vorliegenden Arbeit wird diese Methodik auf das Themenfeld der Strukturentwicklung angewendet und als Rahmenvorgehensweise um spezifische Methoden ergänzt. Führungskräfte, Berater und Coaches können mit Hilfe des vorliegenden Konzeptes und der betrieblichen Erfahrungen und Ergebnisse ihre eigene Kompetenz und Wirkungsweise vertieft professionalisieren und ihren Klienten und betreuten Organisationen zu nachhaltigem Erfolg verhelfen. 382 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783844024531

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Bedürfnisorientierte Strukturentwicklung in ...

Casa editrice: Shaker Verlag Jan 2014

Data di pubblicazione: 2014

Legatura: Buch

Condizione libro:Neu