Foto dell'editore

Bildverarbeitung und Objekterkennung

Herbert Se

0 valutazioni da GoodReads
ISBN 10: 3834826057 / ISBN 13: 9783834826053
Editore: Vieweg & Teubner Verlag Okt 2014, 2014
Nuovi Condizione: Neu Taschenbuch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantit: 1

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 49,99 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - Dieses Buch erläutert, wie Informationen automatisch aus Bildern extrahiert werden. Mit dieser sehr aktuellen Frage beschäftigt sich das Buch mittels eines Streifzuges durch die Bildverarbeitung. Dabei werden sowohl die mathematischen Grundlagen vieler Verfahren der 2D- und 3D-Bildanalyse vermittelt als auch deren Nutzen anhand von Problemstellungen aus vielen Bereichen (Medizin, industrielle Bildverarbeitung, Objekterkennung) erläutert. Das Buch eignet sich sowohl für Studierende der Informatik, Mathematik und Ingenieurwissenschaften als auch für Anwender aus der industriellen Bildverarbeitung. 666 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783834826053

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Bildverarbeitung und Objekterkennung

Casa editrice: Vieweg & Teubner Verlag Okt 2014

Data di pubblicazione: 2014

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro:Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Dieses Buch erläutert, wie Informationen automatisch aus Bildern extrahiert werden. Mit dieser sehr aktuellen Frage beschäftigt sich das Buch mittels eines Streifzuges durch die Bildverarbeitung. Dabei werden sowohl die mathematischen Grundlagen vieler Verfahren der 2D- und 3D-Bildanalyse vermittelt als auch deren Nutzen anhand von Problemstellungen aus vielen Bereichen (Medizin, industrielle Bildverarbeitung, Objekterkennung) erläutert. Das Buch eignet sich sowohl für Studierende der Informatik, Mathematik und Ingenieurwissenschaften als auch für Anwender aus der industriellen Bildverarbeitung.

L'autore:

Dr. Herbert Süße ist schon seit Jahren in Forschung und Lehre tätig und beschäftigt sich mit Invarianten und deren Anwendung für die 2D Bildanalyse an der Universität Jena.
Dr. Erik Rodner arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Jena im Bereich der Objekterkennung und der Mustererkennung für visuelle Aufgabenstellungen.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.