Das Burgenbuch von Graubünden.

Poeschel Erwin

Editore: Zürich, Orell Füssli, 1929
Usato / Quantità: 0
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro

Libro

Purtroppo questa copia non è più disponibile. Di seguito una lista di risultati simili per Das Burgenbuch von Graubünden. e Poeschel Erwin.

Descrizione:

4°, 312 S. Mit 100 Seiten m Kupfertiefdruckabb. und 1 Faltkarte. , OLwd. goldgeprägt m. OU., OU lädiert. Buch im Schnitt min stockfleckig, sonst tadell. Das Buch gibt eine vollständige Aufnahme des Bestandes an Burgen und Burgruinen des Kantons Graubünden. - Erwin Poeschel (1884-1965) studierte Jura in München und war als Rechtsanwalt in Kempten (Allgäu) tätig. 1913 übersiedelte er wegen seiner Lungentuberkulose in die Deutsche Heilstätte nach Davos. Er führte mit seiner Frau Frieda geb. Ernst die Pension «Stolzenfels» bis 1928, wo sich unter anderen mit den Malern Klabund, Jakob Wassermann und Augusto Giacometti anfreundete.Danach begann er seine Tätigkeit als Kunsthistoriker. Er war als Inventarisator tätig und verfasste zahlreiche Schriften über Baudenkmäler. 1927 gehörte er zu den Mitbegründern des Schweizerischen Burgenvereins. 1926 erhielt er auf Antrag des Schweizerischen Ingenieur- und Architektenvereins SIA von der Landschaft Davos das Schweizer Bürgerrecht.1929 zog Poeschel nach Zürich um, wo er 1933 von der Universität Zürich zum Dr. phil. h. c. ernannt wurde.Poeschels umfangreiche Bibliothek wird seit 1966 im Staatsarchiv Graubünden in Chur aufbewahrt. 2200 gr. Schlagworte: Helvetica - GraubündenGeschichte - Mittelalter. Codice inventario libreria

Dati bibliografici

Titolo: Das Burgenbuch von Graubünden.
Casa editrice: Zürich, Orell Füssli
Data di pubblicazione: 1929

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Poeschel, Erwin:
Editore: Zürich und Leipzig, Orell Füssli Verlag. (1930)
Usato Quantità: 1
Da
Daniel Thierstein
(Bern, Svizzera)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Zürich und Leipzig, Orell Füssli Verlag., 1930. 4°. 312 S. mit Textabbildungen, 100 S. mit Abbildungen, 1 gefaltete Karte. Originalleinwand. Originalausgabe. - Im Schnitt sstockfleckig. Codice libro della libreria 8494AB

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 195,61
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 20,00
Da: Svizzera a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

2.

Poeschel, Erwin:
Editore: Zürich/Leipzig, Orell Füssli Verlag, (1930)
Usato Rilegato Prima edizione Quantità: 1
Da
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Zürich/Leipzig, Orell Füssli Verlag, 1930. 4°, Leinen. 312 Seiten. Mit 100 Kupfertiefdruck-Tafeln u. zahlreichen Textabbildungen sowie 1 gef. Karte. Orig.-Leinenband mit goldgepr. Deckel- und Rückentitel. Titel auf Buchrücken verblaßt, Hinterdeckel unten leicht angeschmutz, innen teilweise leicht stockfleckig, insgesamt noch gutes Exemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Codice libro della libreria 14463

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 238,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 35,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi