Ceausescu, Dracula und Waisenhäuser?

Kathrin Kissau

Editore: AV Akademikerverlag Jul 2012, 2012
ISBN 10: 3639440692 / ISBN 13: 9783639440690
Usato / Taschenbuch / Quantità: 0
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro

Libro

Purtroppo questa copia non è più disponibile. Di seguito ti proponiamo una lista di copie simili.

Descrizione:

Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. 'Zu Beginn eines Prozesses des Zusammenwachsens zu einer west- und osteuropäischen Einheit ist es sinnvoll, nach der gegenseitigen Wahrnehmung der Menschen in Europa zu fragen' (Hans Süssmuth, 1993). In diesem Sinne werden in diesem Buch die folgenreichen Vorstellungen und Einstellungen, die über eine Nation im Ausland existieren, exemplarisch am Beispiel von Rumänien thematisiert. Für eine vollständige Aufklärung und Beurteilung der Veränderungsmöglichkeiten eines solchen Images einer Nation analysiert die Autorin Kathrin Kissau, neben der subjektiven Bewertung, auch das Wissen der Menschen in Deutschland über das südosteuropäische Land. Daneben skizziert sie die wahrscheinliche Entstehungsgeschichte sowie zentrale Quellen des vorhandenen Rumänien-Images der Deutschen. Zur Illustration der Relevanz dieses Images für Rumänien, aber auch für die Entwicklung Europas, werden darüber hinaus auch politische, wirtschaftliche und soziale Auswirkungen dieses Images diskutiert. Das Buch wendet sich an Sozialwissenschaftler, wie auch Vertreter von Wirtschaft und Politik, die sich für die Darstellung anderer Länder in den Medien und die Vorstellung der Menschen über das Fremde interessieren. 104 pp. Deutsch. Codice inventario libreria

Su questo libro:

Riassunto: Inhaltlich unveränderte Neuauflage. »Zu Beginn eines Prozesses des Zusammenwachsens zu einer west- und osteuropäischen Einheit ist es sinnvoll, nach der gegenseitigen Wahrnehmung der Menschen in Europa zu fragen« (Hans Süssmuth, 1993). In diesem Sinne werden in diesem Buch die folgenreichen Vorstellungen und Einstellungen, die über eine Nation im Ausland existieren, exemplarisch am Beispiel von Rumänien thematisiert. Für eine vollständige Aufklärung und Beurteilung der Veränderungsmöglichkeiten eines solchen Images einer Nation analysiert die Autorin Kathrin Kissau, neben der subjektiven Bewertung, auch das Wissen der Menschen in Deutschland über das südosteuropäische Land. Daneben skizziert sie die wahrscheinliche Entstehungsgeschichte sowie zentrale Quellen des vorhandenen Rumänien-Images der Deutschen. Zur Illustration der Relevanz dieses Images für Rumänien, aber auch für die Entwicklung Europas, werden darüber hinaus auch politische, wirtschaftliche und soziale Auswirkungen dieses Images diskutiert. Das Buch wendet sich an Sozialwissenschaftler, wie auch Vertreter von Wirtschaft und Politik, die sich für die Darstellung anderer Länder in den Medien und die Vorstellung der Menschen über das Fremde interessieren.

L'autore: Magisterstudium der Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft und Psychologie. Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität, Münster.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Dati bibliografici

Titolo: Ceausescu, Dracula und Waisenhäuser?
Casa editrice: AV Akademikerverlag Jul 2012
Data di pubblicazione: 2012
Legatura: Taschenbuch
Condizione libro: Neu

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Kissau, Kathrin
Editore: Av Akademikerverlag (2012)
ISBN 10: 3639440692 ISBN 13: 9783639440690
Nuovi Brossura Quantità: 5
Print on Demand
Da
English-Book-Service Mannheim
(Mannheim, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Av Akademikerverlag, 2012. Condizione libro: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Codice libro della libreria KP9783639440690

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 5,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi