Datenschutz im Unternehmen

Michael Wächter

Editore: Beck C. H. Nov 2013, 2013
ISBN 10: 3406648991 / ISBN 13: 9783406648991
Nuovi / Taschenbuch / Quantità: 0
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro

Libro

Purtroppo questa copia non è più disponibile. Di seguito ti proponiamo una lista di copie simili.

Descrizione:

Neuware - Datenschutz und damit auch die Sicht auf den Datenschutz hat sich in Wirtschaft und Gesellschaft gewandelt. Unternehmen versuchen, ihr Geschäft effizient durch Datenverarbeitung zu steuern. Jede Maßnahme, auch die Einstellung eines Mitarbeiters, wird heute als Investition gesehen. Insofern muss Datenschutz auch diesen betriebswirtschaftlichen Aspekt berücksichtigen. Aber auch Betroffene in der Rolle von Bürger, Vertragspartner und Arbeitnehmer gestalten ihr Privat- und Berufsleben zunehmend durch Nutzung von Kommunikationsmitteln und IT. Hier sind sie Nutzer, Urheber, Teilnehmer, Mitglieder und Betroffene. Die Neuauflage berücksichtigt diese unterschiedlichen Facetten der personenbezogenen Datenverarbeitung. 611 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783406648991

Dati bibliografici

Titolo: Datenschutz im Unternehmen
Casa editrice: Beck C. H. Nov 2013
Data di pubblicazione: 2013
Legatura: Taschenbuch
Condizione libro: Neu

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Wächter, Michael
ISBN 10: 3406648991 ISBN 13: 9783406648991
Usato Quantità: 1
Da
medimops
(Berlin, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Condizione libro: very good. 621 Gramm. Codice libro della libreria M03406648991-V

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 23,69
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 6,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

2.

Michael Wächter
Editore: C.H.Beck (2014)
ISBN 10: 3406648991 ISBN 13: 9783406648991
Usato Rilegato Quantità: 1
Da
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro C.H.Beck, 2014. Taschenbuch. Condizione libro: Gebraucht. Gebraucht - Sehr gut - ungelesen, sehr gut mit leichten Mängeln an Schnitt oder Umschlag durch Lager- oder Transportschaden, als Mängelexemplar gekennzeichnet - Zum WerkDatenschutz und damit auch die Sicht auf den Datenschutz hat sich in Wirtschaft und Gesellschaft gewandelt. Unternehmen versuchen, ihr Geschäft effizient durch Datenverarbeitung zu steuern. Jede Maßnahme, auch die Einstellung eines Mitarbeiters, wird heute als Investition gesehen. Insofern muss Datenschutz auch diesen betriebswirtschaftlichen Aspekt berücksichtigen. Aber auch Betroffene in der Rolle von Bürger, Vertragspartner und Arbeitnehmer gestalten ihr Privat- und Berufsleben zunehmend durch Nutzung von Kommunikationsmitteln und IT. Hier sind sie Nutzer, Urheber, Teilnehmer, Mitglieder und Betroffene. Die Neuauflage berücksichtigt diese unterschiedlichen Facetten der personenbezogenen Datenverarbeitung. Die Überarbeitung des Werks konzentriert sich hierbei auf drei Schwerpunkte: - personenbezogene Datenverarbeitung zur Unterstützung primärer Vertragszwecke - neue Phänomene intensiver Datenverarbeitung, wie z.B. Vernetzung, Business Analytics und Cloud Computing - moderne Sachverhalte des Arbeitnehmerdatenschutzes. Hierzu werden im Werk betrieblich-organisatorische Konzepte entwickelt. Folgende Themen werden im Werk aufgegriffen und pragmatischen datenschutzgemäßen Lösungen zugeführt: - Preisgabe von Informationen - Erforderlichkeit der Datenverarbeitung - Gemeinschaftsbezogenheit der Datenverarbeitung - digitalisierter Mitarbeiter - Vertraulichkeit von Vorgängen - Erfordernis betriebsöffentlicher Feedback-Prozesse Vorteile auf einen Blick - wissenschaftlich fundierter Praxisleitfaden - Verfahren bzw. Unternehmensprozesse im Umgang mit personenbezogenen Daten - Vorgehensweise wird an Sachverhalten der Unternehmenspraxis aufgezeigt - Vorschläge im Werk sind rechtlich fundiert, orientieren sich aber auch an Best Practices von Unternehmen Zur Neuauflage - Neue Formen der Büro-Organisation und Knowledge Warehouses. Aber auch Datenschutz und Datensicherheit bei mobilem Arbeiten. - Compliance im Datenschutz für Unternehmen und Interne Revision mittels Internal Audits. - Moderne Fragestellungen des Arbeitnehmerdatenschutzes und Nutzung von Netzwerken und sozialen Medien, Kontrolle und Überwachung von Arbeitnehmern (Telefon-, Videoüberwachung, Mitarbeiterortung), Data Mining. - Screening und Scoring für Background Checks, Datenabgleiche und Business Analytics bei Einstellungen. - Auftragsdatenverarbeitung und Maßnahmen zur Datensicherheit im globalen Kontext sowie neue Technologien wie Cloud Computing. Zum Autor Dr. Michael Wächter ist Justiziar und Leiter Vertragswesen eines international tätigen Softwarehauses. In dieser Tätigkeit ist er seit vielen Jahren mit dem gesamten Spektrum des EDV-Rechts und den damit zusammenhängenden Rechtsgebieten (Telekommunikationsrecht, Arbeitsrecht, Versicherungsrecht, Wettbewerbsrecht) befasst. Zielgruppe Für Personal- und EDV-Abteilungen, Datenschutzbeauftragte, Betriebsräte, Rechtsanwälte und Justiziare, Richter. 611 pp. Deutsch. Codice libro della libreria INF1000066228

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 43,99
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 35,02
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

3.

Michael Wächter
Editore: Beck C. H. (2013)
ISBN 10: 3406648991 ISBN 13: 9783406648991
Nuovi Paperback Quantità: 1
Da
The Book Depository EURO
(London, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Beck C. H., 2013. Paperback. Condizione libro: New. 4. Auflage.. Language: German . Brand New Book. Zum Werk Datenschutz und damit auch die Sicht auf den Datenschutz hat sich in Wirtschaft und Gesellschaft gewandelt. Unternehmen versuchen, ihr Geschäft effizient durch Datenverarbeitung zu steuern. Jede Maßnahme, auch die Einstellung eines Mitarbeiters, wird heute als Investition gesehen. Insofern muss Datenschutz auch diesen betriebswirtschaftlichen Aspekt berücksichtigen. Aber auch Betroffene in der Rolle von Bürger, Vertragspartner und Arbeitnehmer gestalten ihr Privat- und Berufsleben zunehmend durch Nutzung von Kommunikationsmitteln und IT. Hier sind sie Nutzer, Urheber, Teilnehmer, Mitglieder und Betroffene. Die Neuauflage berücksichtigt diese unterschiedlichen Facetten der personenbezogenen Datenverarbeitung. Die Überarbeitung des Werks konzentriert sich hierbei auf drei Schwerpunkte: - personenbezogene Datenverarbeitung zur Unterstützung primärer Vertragszwecke - neue Phänomene intensiver Datenverarbeitung, wie z.B. Vernetzung, Business Analytics und Cloud Computing - moderne Sachverhalte des Arbeitnehmerdatenschutzes. Hierzu werden im Werk betrieblich-organisatorische Konzepte entwickelt. Folgende Themen werden im Werk aufgegriffen und pragmatischen datenschutzgemäßen Lösungen zugeführt: - Preisgabe von Informationen - Erforderlichkeit der Datenverarbeitung - Gemeinschaftsbezogenheit der Datenverarbeitung - digitalisierter Mitarbeiter - Vertraulichkeit von Vorgängen - Erfordernis betriebsöffentlicher Feedback-Prozesse Vorteile auf einen Blick - wissenschaftlich fundierter Praxisleitfaden - Verfahren bzw. Unternehmensprozesse im Umgang mit personenbezogenen Daten - Vorgehensweise wird an Sachverhalten der Unternehmenspraxis aufgezeigt - Vorschläge im Werk sind rechtlich fundiert, orientieren sich aber auch an Best Practices von Unternehmen Zur Neuauflage - Neue Formen der Büro-Organisation und Knowledge Warehouses. Aber auch Datenschutz und Datensicherheit bei mobilem Arbeiten. - Compliance im Datenschutz für Unternehmen und Interne Revision mittels Internal Audits. - Moderne Fragestellungen des Arbeitnehmerdatenschutzes und Nutzung von Netzwerken und sozialen Medien, Kontrolle und Überwachung von Arbeitnehmern (Telefon-, Videoüberwachung, Mitarbeiterortung), Data Mining. - Screening und Scoring für Background Checks, Datenabgleiche und Business Analytics bei Einstellungen. - Auftragsdatenverarbeitung und Maßnahmen zur Datensicherheit im globalen Kontext sowie neue Technologien wie Cloud Computing. Zum Autor Dr. Michael Wächter ist Justiziar und Leiter Vertragswesen eines international tätigen Softwarehauses. In dieser Tätigkeit ist er seit vielen Jahren mit dem gesamten Spektrum des EDV-Rechts und den damit zusammenhängenden Rechtsgebieten (Telekommunikationsrecht, Arbeitsrecht, Versicherungsrecht, Wettbewerbsrecht) befasst. Zielgruppe Für Personal- und EDV-Abteilungen, Datenschutzbeauftragte, Betriebsräte, Rechtsanwälte und Justiziare, Richter. Codice libro della libreria KNV9783406648991

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 88,50
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 3,39
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi