Erforderlichkeit, Legitimität und Umsetzbarkeit des Corpus Juris Florenz

Andreas Rasner

Editore: Duncker & Humblot Gmbh Jul 2005, 2005
ISBN 10: 3428116488 / ISBN 13: 9783428116485
Usato / Taschenbuch / Quantità: 0
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro

Libro

Purtroppo questa copia non è più disponibile. Di seguito ti proponiamo una lista di copie simili.

Descrizione:

Neuware - Der erste Entwurf des Corpus Juris strafrechtlicher Regelungen zum Schutz der finanziellen Interessen der EU wurde 1997 im Auftrag des Europäischen Parlaments erarbeitet. In einer Folgestudie untersuchten seine Verfasser das Corpus Juris auf seine Erforderlichkeit, Legitimität und Umsetzbarkeit. Die Ergebnisse dieser Studie führten zu einem überarbeiteten Entwurf, dem 'Corpus Juris Florenz' ('CJF').Andreas Rasner beleuchtet zum einen Entstehungsgeschichte und rechtspolitische Motivation des CJF, zum anderen überprüft er aus deutscher Sicht, inwieweit das CJF den selbst gesetzten Maßstäben genügt und erforderlich, legitim und umsetzbar ist. Dazu wird das Corpus-Juris-Projekt vorgestellt und in den Kontext der Entwicklung eines 'europäischen Strafrechts' eingeordnet. Dann werden Maßstäbe entwickelt, an denen die Qualität der Tatbestände des CJF zu messen ist, um diese anschließend anzuwenden. Dabei beschränkt sich der Autor auf eine Untersuchung der zentralen Vorschrift des Art. 1 CJF. Schließlich weist er auf generelle Kritikpunkte am CJF hin.Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass jedenfalls Art. 1 CJF aus deutscher Sicht weder erforderlich, noch legitim, noch umsetzbar ist und schließt mit einer Warnung an die europäischen Gesetzgeber vor konzeptionellen und handwerklichen Mängeln der vorgeschlagenen Regelungen. 295 pp. Deutsch. Codice inventario libreria

Dati bibliografici

Titolo: Erforderlichkeit, Legitimität und ...
Casa editrice: Duncker & Humblot Gmbh Jul 2005
Data di pubblicazione: 2005
Legatura: Taschenbuch
Condizione libro: Neu

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Rasner, Andreas:
ISBN 10: 3428116488 ISBN 13: 9783428116485
Usato Brossura Quantità: 6
Da
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Eine Analyse am Beispiel des Art. 1 (Betrug zum Nachteil der finanziellen Interessen der Europäischen Gemeinschaften und gleichgestellte Straftaten). 295 Seiten, broschiert (Strafrechtliche Abhandlungen. Neue Folge; Band 163/Duncker & Humblot 2005) schwarze Filzstiftstriche auf Schnitt. Statt EUR 78,00 390 g. Sprache: de. Codice libro della libreria 815576

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 38,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 12,51
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

2.

ISBN 10: 3428116488 ISBN 13: 9783428116485
Nuovi Quantità: 1
Da
Blackwell's
(Oxford, OX, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Condizione libro: New. Codice libro della libreria 9783428116485

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 71,83
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 6,82
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

3.

Andreas Rasner
Editore: Duncker & Humblot Gmbh Jul 2005 (2005)
ISBN 10: 3428116488 ISBN 13: 9783428116485
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Duncker & Humblot Gmbh Jul 2005, 2005. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. Neuware - Der erste Entwurf des Corpus Juris strafrechtlicher Regelungen zum Schutz der finanziellen Interessen der EU wurde 1997 im Auftrag des Europäischen Parlaments erarbeitet. In einer Folgestudie untersuchten seine Verfasser das Corpus Juris auf seine Erforderlichkeit, Legitimität und Umsetzbarkeit. Die Ergebnisse dieser Studie führten zu einem überarbeiteten Entwurf, dem 'Corpus Juris Florenz' ('CJF').Andreas Rasner beleuchtet zum einen Entstehungsgeschichte und rechtspolitische Motivation des CJF, zum anderen überprüft er aus deutscher Sicht, inwieweit das CJF den selbst gesetzten Maßstäben genügt und erforderlich, legitim und umsetzbar ist. Dazu wird das Corpus-Juris-Projekt vorgestellt und in den Kontext der Entwicklung eines 'europäischen Strafrechts' eingeordnet. Dann werden Maßstäbe entwickelt, an denen die Qualität der Tatbestände des CJF zu messen ist, um diese anschließend anzuwenden. Dabei beschränkt sich der Autor auf eine Untersuchung der zentralen Vorschrift des Art. 1 CJF. Schließlich weist er auf generelle Kritikpunkte am CJF hin.Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass jedenfalls Art. 1 CJF aus deutscher Sicht weder erforderlich, noch legitim, noch umsetzbar ist und schließt mit einer Warnung an die europäischen Gesetzgeber vor konzeptionellen und handwerklichen Mängeln der vorgeschlagenen Regelungen. 295 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783428116485

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 78,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,14
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

4.

Andreas Rasner
Editore: Duncker & Humblot Gmbh Jul 2005 (2005)
ISBN 10: 3428116488 ISBN 13: 9783428116485
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Duncker & Humblot Gmbh Jul 2005, 2005. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. Neuware - Der erste Entwurf des Corpus Juris strafrechtlicher Regelungen zum Schutz der finanziellen Interessen der EU wurde 1997 im Auftrag des Europäischen Parlaments erarbeitet. In einer Folgestudie untersuchten seine Verfasser das Corpus Juris auf seine Erforderlichkeit, Legitimität und Umsetzbarkeit. Die Ergebnisse dieser Studie führten zu einem überarbeiteten Entwurf, dem 'Corpus Juris Florenz' ('CJF').Andreas Rasner beleuchtet zum einen Entstehungsgeschichte und rechtspolitische Motivation des CJF, zum anderen überprüft er aus deutscher Sicht, inwieweit das CJF den selbst gesetzten Maßstäben genügt und erforderlich, legitim und umsetzbar ist. Dazu wird das Corpus-Juris-Projekt vorgestellt und in den Kontext der Entwicklung eines 'europäischen Strafrechts' eingeordnet. Dann werden Maßstäbe entwickelt, an denen die Qualität der Tatbestände des CJF zu messen ist, um diese anschließend anzuwenden. Dabei beschränkt sich der Autor auf eine Untersuchung der zentralen Vorschrift des Art. 1 CJF. Schließlich weist er auf generelle Kritikpunkte am CJF hin.Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass jedenfalls Art. 1 CJF aus deutscher Sicht weder erforderlich, noch legitim, noch umsetzbar ist und schließt mit einer Warnung an die europäischen Gesetzgeber vor konzeptionellen und handwerklichen Mängeln der vorgeschlagenen Regelungen. 295 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783428116485

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 78,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,14
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

5.

Rasner, Andreas; Rasner, Andreas
Editore: Duncker & Humblot (2005)
ISBN 10: 3428116488 ISBN 13: 9783428116485
Nuovi Rilegato Quantità: 2
Da
Revaluation Books
(Exeter, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Duncker & Humblot, 2005. Hardcover. Condizione libro: Brand New. 295 pages. German language. 9.17x6.18x0.67 inches. In Stock. Codice libro della libreria __3428116488

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 87,01
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 6,82
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

6.

Andreas Rasner
Editore: Duncker Humblot GmbH (2005)
ISBN 10: 3428116488 ISBN 13: 9783428116485
Nuovi Paperback Quantità: 3
Da
The Book Depository EURO
(London, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Duncker Humblot GmbH, 2005. Paperback. Condizione libro: New. 1. A.. Language: German . Brand New Book. Codice libro della libreria LIB9783428116485

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 117,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 3,41
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi