Foto dell'editore

Falsche Verdächtigung (§§ 164, 165 StGB) und Vortäuschen einer Straftat (§ 145d StGB)

Lars Bernhard

ISBN 10: 3830505264 / ISBN 13: 9783830505266
Editore: BWV Berliner-Wissenschaft Jul 2003, 2003
Nuovi Condizione: Neu Buch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantità: 1

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 49,00 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - Die vorliegende Untersuchung beschreibt die Entwicklung einer Tatbestandsgruppe von der Schaffung des Reichsstrafgesetzbuches im Jahr 1871 bis zur Gegenwart. Während die Kernaussage des 164 StGB denjenigen mit Freiheitsstrafe bis zu 5 Jahren oder Geldstrafe bedroht, der einen anderen verdächtigt, um gegen diesen ein behördliches Verfahren zu veranlassen, sieht 145d im Kern die Pönalisierung des Vortäuschens einer rechtswidrigen Tat ohne die Bezugnahme auf eine bestimmte Person vor. Hiermit ist zweifellos nur das Gerüst dieser Tatbestände umschrieben, welches auch dem juristischen Laien bekannt sein dürfte, wohingegen die Entwicklung der in den Vorschriften enthaltenen differenzierten Regelungen weniger bekannt sein wird. 257 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783830505266

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Falsche Verdächtigung (§§ 164, 165 StGB) und...

Casa editrice: BWV Berliner-Wissenschaft Jul 2003

Data di pubblicazione: 2003

Legatura: Buch

Condizione libro:Neu