Film and the City: London im Film

Tina Lindner

Editore: VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013
ISBN 10: 3639052625 / ISBN 13: 9783639052626
Usato / Taschenbuch / Quantità: 0
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro

Libro

Purtroppo questa copia non è più disponibile. Di seguito ti proponiamo una lista di copie simili.

Descrizione:

Neuware - Die Beziehungen zwischen Stadt und Film sind seit Geburt des Kinos beliebtes Thema der Filmtheorie. Da die Metropole im Gangsterfilm als wichtiger Katalysator fungiert und die englischen Vertreter des Genres wenig erforscht sind, widmet sich dieses Buch der Metropole London, die eine Sonderstellung unter den Großstädten einnimmt. Das Werk bietet einen detaillierten Überblick über die Darstellung Londons im englischen Gangsterfilm von den 50er Jahren bis heute und filtert so die filmische Aura Londons heraus, die über Filmästhetik, Story und Gesellschaftsbild vermittelt wird. Dabei stehen folgende Fragen im Fokus: Welche dramaturgische Rolle spielt London Welche filmästhetischen Mittel werden eingesetzt, um London zu charakterisieren Welche Besonderheiten weist das Londonspezifische Subgenre auf Die interdisziplinäre Filmanalyse vergleicht Gangsterfilme aus den 50er - 80er Jahren (Night and The City, The Lavender Hill Mob, The League of Gentlemen, Performance, The Long Good Friday und Mona Lisa) mit aktuellen Werken, wie Face, Snatch, Gangster No 1, Football Factory und Layer Cake. Für Filmstudenten, Filmtheoretiker, Londoninteressierte und Freunde des Gangsterfilms. 156 pp. Deutsch. Codice inventario libreria

Su questo libro:

Riassunto: Die Beziehungen zwischen Stadt und Film sind seit Geburt des Kinos beliebtes Thema der Filmtheorie. Da die Metropole im Gangsterfilm als wichtiger Katalysator fungiert und die englischen Vertreter des Genres wenig erforscht sind, widmet sich dieses Buch der Metropole London, die eine Sonderstellung unter den Großstädten einnimmt. Das Werk bietet einen detaillierten Überblick über die Darstellung Londons im englischen Gangsterfilm von den 50er Jahren bis heute und filtert so die filmische Aura Londons heraus, die über Filmästhetik, Story und Gesellschaftsbild vermittelt wird. Dabei stehen folgende Fragen im Fokus: Welche dramaturgische Rolle spielt London? Welche filmästhetischen Mittel werden eingesetzt, um London zu charakterisieren? Welche Besonderheiten weist das Londonspezifische Subgenre auf? Die interdisziplinäre Filmanalyse vergleicht Gangsterfilme aus den 50er - 80er Jahren (Night and The City, The Lavender Hill Mob, The League of Gentlemen, Performance, The Long Good Friday und Mona Lisa) mit aktuellen Werken, wie Face, Snatch, Gangster No 1, Football Factory und Layer Cake. Für Filmstudenten, Filmtheoretiker, Londoninteressierte und Freunde des Gangsterfilms.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Dati bibliografici

Titolo: Film and the City: London im Film
Casa editrice: VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013
Data di pubblicazione: 2013
Legatura: Taschenbuch
Condizione libro: Neu

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Tina Lindner
Editore: VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3639052625 ISBN 13: 9783639052626
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. 220x150x10 mm. Neuware - Die Beziehungen zwischen Stadt und Film sind seit Geburt des Kinos beliebtes Thema der Filmtheorie. Da die Metropole im Gangsterfilm als wichtiger Katalysator fungiert und die englischen Vertreter des Genres wenig erforscht sind, widmet sich dieses Buch der Metropole London, die eine Sonderstellung unter den Großstädten einnimmt. Das Werk bietet einen detaillierten Überblick über die Darstellung Londons im englischen Gangsterfilm von den 50er Jahren bis heute und filtert so die filmische Aura Londons heraus, die über Filmästhetik, Story und Gesellschaftsbild vermittelt wird. Dabei stehen folgende Fragen im Fokus: Welche dramaturgische Rolle spielt London Welche filmästhetischen Mittel werden eingesetzt, um London zu charakterisieren Welche Besonderheiten weist das Londonspezifische Subgenre auf Die interdisziplinäre Filmanalyse vergleicht Gangsterfilme aus den 50er - 80er Jahren (Night and The City, The Lavender Hill Mob, The League of Gentlemen, Performance, The Long Good Friday und Mona Lisa) mit aktuellen Werken, wie Face, Snatch, Gangster No 1, Football Factory und Layer Cake. Für Filmstudenten, Filmtheoretiker, Londoninteressierte und Freunde des Gangsterfilms. 156 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783639052626

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 59,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,13
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

2.

Tina Lindner
Editore: VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3639052625 ISBN 13: 9783639052626
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Print on Demand
Da
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. 220x150x10 mm. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Die Beziehungen zwischen Stadt und Film sind seit Geburt des Kinos beliebtes Thema der Filmtheorie. Da die Metropole im Gangsterfilm als wichtiger Katalysator fungiert und die englischen Vertreter des Genres wenig erforscht sind, widmet sich dieses Buch der Metropole London, die eine Sonderstellung unter den Großstädten einnimmt. Das Werk bietet einen detaillierten Überblick über die Darstellung Londons im englischen Gangsterfilm von den 50er Jahren bis heute und filtert so die filmische Aura Londons heraus, die über Filmästhetik, Story und Gesellschaftsbild vermittelt wird. Dabei stehen folgende Fragen im Fokus: Welche dramaturgische Rolle spielt London Welche filmästhetischen Mittel werden eingesetzt, um London zu charakterisieren Welche Besonderheiten weist das Londonspezifische Subgenre auf 156 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783639052626

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 59,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 29,50
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

3.

Tina Lindner
Editore: VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3639052625 ISBN 13: 9783639052626
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. 220x150x10 mm. Neuware - Die Beziehungen zwischen Stadt und Film sind seit Geburt des Kinos beliebtes Thema der Filmtheorie. Da die Metropole im Gangsterfilm als wichtiger Katalysator fungiert und die englischen Vertreter des Genres wenig erforscht sind, widmet sich dieses Buch der Metropole London, die eine Sonderstellung unter den Großstädten einnimmt. Das Werk bietet einen detaillierten Überblick über die Darstellung Londons im englischen Gangsterfilm von den 50er Jahren bis heute und filtert so die filmische Aura Londons heraus, die über Filmästhetik, Story und Gesellschaftsbild vermittelt wird. Dabei stehen folgende Fragen im Fokus: Welche dramaturgische Rolle spielt London Welche filmästhetischen Mittel werden eingesetzt, um London zu charakterisieren Welche Besonderheiten weist das Londonspezifische Subgenre auf Die interdisziplinäre Filmanalyse vergleicht Gangsterfilme aus den 50er - 80er Jahren (Night and The City, The Lavender Hill Mob, The League of Gentlemen, Performance, The Long Good Friday und Mona Lisa) mit aktuellen Werken, wie Face, Snatch, Gangster No 1, Football Factory und Layer Cake. Für Filmstudenten, Filmtheoretiker, Londoninteressierte und Freunde des Gangsterfilms. 156 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783639052626

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 59,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,11
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

4.

Lindner, Tina
ISBN 10: 3639052625 ISBN 13: 9783639052626
Nuovi Quantità: 1
Da
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Condizione libro: New. Publisher/Verlag: VDM Verlag Dr. Müller | Die filmästhetische Darstellung der Metropole London im zeitgenössischen englischen Gangsterfilm | Die Beziehungen zwischen Stadt und Film sind seit Geburt des Kinos beliebtes Thema der Filmtheorie. Da die Metropole im Gangsterfilm als wichtiger Katalysator fungiert und die englischen Vertreter des Genres wenig erforscht sind, widmet sich dieses Buch der Metropole London, die eine Sonderstellung unter den Großstädten einnimmt. Das Werk bietet einen detaillierten Überblick über die Darstellung Londons im englischen Gangsterfilm von den 50er Jahren bis heute und filtert so die filmische Aura Londons heraus, die über Filmästhetik, Story und Gesellschaftsbild vermittelt wird. Dabei stehen folgende Fragen im Fokus: Welche dramaturgische Rolle spielt London? Welche filmästhetischen Mittel werden eingesetzt, um London zu charakterisieren? Welche Besonderheiten weist das Londonspezifische Subgenre auf?Die interdisziplinäre Filmanalyse vergleicht Gangsterfilme aus den 50er - 80er Jahren (Night and The City, The Lavender Hill Mob, The League of Gentlemen, Performance, The Long Good Friday und Mona Lisa) mit aktuellen Werken, wie Face, Snatch, Gangster No 1, Football Factory und Layer Cake. Für Filmstudenten, Filmtheoretiker, Londoninteressierte und Freunde des Gangsterfilms. | Format: Paperback | 220 gr | 156 pp. Codice libro della libreria K9783639052626

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 59,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 5,55
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

5.

Tina Lindner
Editore: VDM Verlag, Russian Federation (2012)
ISBN 10: 3639052625 ISBN 13: 9783639052626
Nuovi Paperback Quantità: 1
Print on Demand
Da
The Book Depository EURO
(London, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro VDM Verlag, Russian Federation, 2012. Paperback. Condizione libro: New. 220 x 150 mm. Language: German . Brand New Book. Die Beziehungen zwischen Stadt und Film sind seit Geburt des Kinos beliebtes Thema der Filmtheorie. Da die Metropole im Gangsterfilm als wichtiger Katalysator fungiert und die englischen Vertreter des Genres wenig erforscht sind, widmet sich dieses Buch der Metropole London, die eine Sonderstellung unter den Großstädten einnimmt. Das Werk bietet einen detaillierten Überblick über die Darstellung Londons im englischen Gangsterfilm von den 50er Jahren bis heute und filtert so die filmische Aura Londons heraus, die über Filmästhetik, Story und Gesellschaftsbild vermittelt wird. Dabei stehen folgende Fragen im Fokus: Welche dramaturgische Rolle spielt London? Welche filmästhetischen Mittel werden eingesetzt, um London zu charakterisieren? Welche Besonderheiten weist das Londonspezifische Subgenre auf? Die interdisziplinäre Filmanalyse vergleicht Gangsterfilme aus den 50er - 80er Jahren (Night and The City, The Lavender Hill Mob, The League of Gentlemen, Performance, The Long Good Friday und Mona Lisa) mit aktuellen Werken, wie Face, Snatch, Gangster No 1, Football Factory und Layer Cake. Für Filmstudenten, Filmtheoretiker, Londoninteressierte und Freunde des Gangsterfilms. This book was created using print-on-demand technology. Codice libro della libreria KNV9783639052626

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 88,50
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 3,53
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi