Foto dell'editore

Finaler Rettungsschuß

Anton Georg Schuster

0 valutazioni da Goodreads
ISBN 10: 3631302037 / ISBN 13: 9783631302033
Editore: Peter Gmbh Lang Aug 1996, 1996
Nuovi Condizione: Neu Brossura
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Quantità: 1

Riguardo questo articolo

Neuware - Die Arbeit behandelt die juristisch kontrovers diskutierte Problematik des finalen Rettungsschusses. Bei diesem Sonderfall des polizeilichen Schußwaffengebrauchs handelt es sich in Deutschland um den einzigen hoheitlich legitimierten Tötungsakt. Diese Tötungshandlung wird auf dem Hintergrund des christlichen Verständnisses vom Wert menschlich-personalen Lebens beurteilt. Dem Leben des Täters werden dabei die Werte gegenübergestellt, die mittels der gezielten Tötung gesichert werden sollen. Ebenso wird aus ethischer Sicht der Frage nachgegangen, ob eine ausdrückliche Formulierung des finalen Rettungsschusses im Polizeirecht zweckmäßig ist. Die Untersuchung stellt einen wertvollen Beitrag für die immer noch andauernde sicherheitspolitische Debatte zu dieser Thematik dar. 317 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783631302033

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Finaler Rettungsschuß

Casa editrice: Peter Gmbh Lang Aug 1996

Data di pubblicazione: 1996

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro:Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Die Arbeit behandelt die juristisch kontrovers diskutierte Problematik des finalen Rettungsschusses. Bei diesem Sonderfall des polizeilichen Schußwaffengebrauchs handelt es sich in Deutschland um den einzigen hoheitlich legitimierten Tötungsakt. Diese Tötungshandlung wird auf dem Hintergrund des christlichen Verständnisses vom Wert menschlich-personalen Lebens beurteilt. Dem Leben des Täters werden dabei die Werte gegenübergestellt, die mittels der gezielten Tötung gesichert werden sollen. Ebenso wird aus ethischer Sicht der Frage nachgegangen, ob eine ausdrückliche Formulierung des finalen Rettungsschusses im Polizeirecht zweckmäßig ist. Die Untersuchung stellt einen wertvollen Beitrag für die immer noch andauernde sicherheitspolitische Debatte zu dieser Thematik dar.

About the Author:

Der Autor: Anton Georg Schuster wurde 1957 in Herrsching geboren. Studium an der Bayerischen Beamtenfachhochschule, Fachbereich Polizei, in Fürstenfeldbruck und Arbeit beim Bayerischen Landeskriminalamt. Studium der Katholischen Theologie in München und Jerusalem, Promotion zum Lizentiaten und zum Doktor der Theologie an der Universität München. Seit 1992 am dortigen Lehrstuhl für Moraltheologie wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Descrizione libreria

Visita la pagina della libreria

Condizioni di vendita:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

Rhein-Team Lörrach, Inhaber Ivano Narducci e.K., Mühlestr. 1
D-79539 Lörrach, nachfolgend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen rhein-team unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Ferne...

Ulteriori informazioni
Condizioni di spedizione:

Die Ware wird innerhalb von 1-3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.


Informazioni dettagliate sul venditore

Tutti i libri della libreria

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal