Foto dell'editore

Ganzheitliche Fabrikplanung

Günther Pawellek

0 valutazioni da GoodReads
ISBN 10: 3662437279 / ISBN 13: 9783662437278
Editore: Springer Vieweg Jul 2014, 2014
Nuovi Condizione: Neu Buch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantità: 1

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 79,99 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - Die Überarbeitung der 2. Auflage umfasst die Investitionsrechenverfahren, die Standortplanung im Produktionsnetzwerk, die energieeffiziente Fabrikplanung, Methoden der Produktionsstrukturplanung, die Unterstützung des Projektmanagements mit Handhelp-Systemen sowie das Methoden-Management. Neue Planungsbeispiele, wie bspw. die Einrichtung eines montagenahen Supermarktes oder eines Produktionslogistikkonzeptes, verstärken den Anwendungsbezug. 460 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783662437278

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Ganzheitliche Fabrikplanung

Casa editrice: Springer Vieweg Jul 2014

Data di pubblicazione: 2014

Legatura: Buch

Condizione libro:Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Die Überarbeitung der 2. Auflage umfasst die Investitionsrechenverfahren, die Standortplanung im Produktionsnetzwerk, die energieeffiziente Fabrikplanung, Methoden der Produktionsstrukturplanung, die Unterstützung des Projektmanagements mit Handhelp-Systemen sowie das Methoden-Management. Neue Planungsbeispiele, wie bspw. die Einrichtung eines montagenahen Supermarktes oder eines Produktionslogistikkonzeptes, verstärken den Anwendungsbezug.

Planer und Entscheider erhalten einen Leitfaden für die Neu-, Erweiterungs- oder Rationalisierungsplanung. Der ganzheitliche Ansatz umfasst dabei die gesamte Planungstiefe, von der Strategie- über die Struktur- und Systemplanung bis hin zur Ausführungsplanung und Inbetriebnahme. Ebenso wird die gesamte Planungsbreite über alle Funktionssysteme und Gewerke, wie z.B. Fertigung und Montage, Lagerung und innerbetrieblicher Transport, Organisation, Gebäude und Infrastruktur mit ihren Abhängigkeiten behandelt. Grundsätzlich erfordert die Fabrikplanung als komplexe Aufgabenstellung ein zielgerichtetes und strukturiertes Vorgehen, Konzentration auf das Wesentliche und Wahl der richtigen Methoden und Instrumente, sollen Fehlinvestitionen vermieden werden.

L'autore:

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Günther Pawellek war Mitglied der Geschäftsleitung eines international tätigen Industrieplanungsunternehmens sowie von 1987 bis 2012 Leiter des Instituts für Technische Logistik der Technischen Universität Hamburg-Harburg. Seit 1991 ist er Leiter des Forschungsinstituts für Logistik (FIL) der von ihm mitgegründeten  Hamburger Forschungsgemeinschaft für Logistik e.V. (FGL). Als Mitgesellschafter der An-Institute GfU Gesellschaft für Unternehmenslogistik mbH und ILS Integrierte Logistik-Systeme GmbH begleitet Prof. Pawellek ganzheitliche Projekte der Fabrik- und Logistikplanung in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Dabei interessieren ihn insbesondere auch die projektbezogene Personalentwicklung und der Aufbau von Methodenkompetenz in den Unternehmen.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.