Foto dell'editore

Gauklerfest unterm Galgen

Uwe Fleckner

0 valutazioni da Goodreads
ISBN 10: 3110363380 / ISBN 13: 9783110363388
Editore: Walter De Gmbh Gruyter Apr 2015, 2015
Nuovi Condizione: Neu
Compra nuovo
Prezzo consigliato: 70.00
Prezzo: EUR 49,95 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,01 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Offerto da

Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K.
Lörrach, Germania

5 stelle

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Riguardo questo articolo

Neuware - Die inneren Widersprüche nationalsozialistischer Kunstpolitik äußern sich besonders bei der Rezeption des Expressionismus, dessen Werke einerseits im Brennpunkt der Verfemung standen, andererseits für ideologische Richtungskämpfe innerhalb der NSDAP in Anspruch genommen wurden Die kommentierte Quellenedition widmet sich der historischen Analyse dieser Widersprüche: Von der Rezeption des Expressionismus als internationale Avantgarde seit dem Kaiserreich und den Debatten über einen nordischen Expressionismus im Ersten Weltkrieg, in der Weimarer Republik und im Dritten Reich bis zu den Kontroversen über sein Erbe nach dem Zweiten Weltkrieg werden Wertschätzung und Verachtung dieser Kunst durch die konfliktreiche deutsche Geschichte des 20 Jahrhunderts verfolgt 416 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783110363388

Quantità: 1

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Gauklerfest unterm Galgen

Casa editrice: Walter De Gmbh Gruyter Apr 2015

Data di pubblicazione: 2015

Legatura: Buch

Condizione libro: Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Die inneren Widerspruche nationalsozialistischer Kunstpolitik auern sich besonders bei der Rezeption des Expressionismus, dessen Werke einerseits im Brennpunkt der Verfemung standen, andererseits fur ideologische Richtungskampfe innerhalb der NSDAP in Anspruch genommen wurden. Die kommentierte Quellenedition widmet sich der historischen Analyse dieser Widerspruche: Von der Rezeption des Expressionismus als internationale Avantgarde seit dem Kaiserreich und den Debatten uber einen "nordischen" Expressionismus im Ersten Weltkrieg, in der Weimarer Republik und im "Dritten Reich" bis zu den Kontroversen uber sein Erbe nach dem Zweiten Weltkrieg werden Wertschatzung und Verachtung dieser Kunst durch die konfliktreiche deutsche Geschichte des 20. Jahrhunderts verfolgt.

About the Author:

Uwe Fleckner, Kunstgeschichtliches Seminar, Hamburg; Maike Steinkamp, Berlin.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Descrizione libreria

Visita la pagina della libreria

Condizioni di vendita:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

Rhein-Team Lörrach, Inhaber Ivano Narducci e.K., Mühlestr. 1
D-79539 Lörrach, nachfolgend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen rhein-team unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Ferne...

Ulteriori informazioni
Condizioni di spedizione:

Die Ware wird innerhalb von 1-3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.


Informazioni dettagliate sul venditore

Tutti i libri della libreria

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal