Foto dell'editore

Geopolitik und Governance

Klaus W. Grewlich

ISBN 10: 3832967516 / ISBN 13: 9783832967512
Editore: Nomos Verlagsges.MBH & Co Jul 2011, 2011
Nuovi Condizione: Neu Taschenbuch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantità: 2

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 49,00 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - Der zentralasiatische Raum liegt im Schnittpunkt strategischer Interessen von Russland, China und USA. Die Zentralasiaten selbst sind von 'Figuren' zu 'Spielern' geworden. An die Stelle des 'Great Game' des 19. Jahrhunderts traten Auseinandersetzungen wie der Wettstreit um den Zugang zu Energie (Öl & Gas), der Kampf ums Wasser (Trinkwasser, Bewässerungsfeldbau, Hydroenergie) aber auch die 'Geopolitik' des Organisierten Verbrechens (Drogen). Versinkt die Region 'Zentralasien und Afghanistan' (AFZA) in Korruption, verrottenden Infrastrukturen, Gewalt und defizienter Staatlichkeit oder mobilisiert sie Kräfte in Richtung Reform, Herrschaft des Rechts und regionaler Ordnung ('Governance') Was kommt in der Region vom Hindukusch bis zum Kaspischen Meer nach Abzug der Koalitionstruppen aus Afghanistan 'Geopolitik und Governance' konzentriert sich auf die - für Europa wichtige - 'Energie-Governance' (Energiesicherheit) und die 'Wasser-Governance' (Wassernutzungsrecht) mit dem Ziel, das Ringen um den Zugang zu Energie völkerrechtlich zu befrieden und Interessengegensätze zwischen den 'Öl- und Gasmächten' Kasachstan, Turkmenistan und Usbekistan und den 'Wassermächten' Kirgistan, Tadschikistan (und Afghanistan) auszugleichen. Fruchtbar gemacht wird ein Governance-Modell, das 'Multi ebenen'-, 'Multiakteur'- und 'Multiinstrumental'-Analysen umfasst - mit Bezug zur 'vernetzten Sicherheit'. Wie Kohle & Stahl im Nachkriegseuropa, bilden 'Wasser & Energie' im AFZA-Raum ein Substrat regionalen Friedens unter der Herrschaft des Rechts. - Lesen sollten das Buch Vertreter der international tätigen Energie- und Wasserwirtschaft; Politiker, Diplomaten und Entwicklungsexperten; in 'Netzindustrien' aktive Anwälte, Ingenieure und Finanzfach leute sowie an Staatslehre, Sicherheitspolitik und Völkerrecht Interessierte. 163 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783832967512

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Geopolitik und Governance

Casa editrice: Nomos Verlagsges.MBH & Co Jul 2011

Data di pubblicazione: 2011

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro:Neu