Gesamtausgabe Bd. 2 - Ethik I

Karl Barth

Editore: Theologischer Verlag Ag Jan 1973, 1973
ISBN 10: 329016201X / ISBN 13: 9783290162016
Usato / Buch / Quantità: 0
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro

Libro

Purtroppo questa copia non è più disponibile. Di seguito ti proponiamo una lista di copie simili.

Descrizione:

Neuware - Während mit Barths Hauptwerk, der 'Kirchlichen Dogmatik', auch die darin eingeschlossene Ethik Fragment geblieben ist, wird mit dieser Vorlesung aus seiner mittleren Zeit eine geschlossene Darstellung dieses Themas vorgelegt. Er hat sie zu Lebzeiten nicht veröffentlicht, weil der Verfasser des 'Römerbriefs' darin noch als Vertreter der später von ihm abgelehnten Schöpfungsordnungslehre erscheint. Dennoch hat in diesem Werk bereits die gleiche revolutionäre Neuerfassung und Umgruppierung der Stoffe der allgemeinen und speziellen Ethik stattgefunden, die im Hinblick auf die Lehre vom Wort Gottes Barths 'Christliche Dogmatik im Entwurf' (1927) erkennen läßt. Nicht der Mensch, das Wort Gottes als Gebot und Inanspruchnahme des Menschen ist das handelnde Subjekt, das Thema der theologischen Ethik! Auf dem schmalen Grat zwischen abstrakter Situations- und abstrakter Prinzipienethik sich bewegend, hat sich Barth hier erstmals der heute so viel verhandelten Frage nach dem Beziehungsfeld für das sittliche Handeln gestellt. Doch tut er das in Abgrenzung gegen andere Ansätze konsequent und ausschließlich als theologischer Ethiker. Im Horizont der großen Taten Gottes wird nach der Bedeutung der Inanspruchnahme durch das göttliche Gebot für den Menschen 1. als Gottes Geschöpf, 2. als begnadigten Sünder und 3. als Erben des Reiches Gottes gefragt, wobei 'jedesmal a. die Eigenart des jeweiligen ethischen Gesichtspunktes, b. die jeweils maßgebende Gestalt des Erkenntnisgrundes, c. der jeweils entscheidende Inhalt der ethischen Forderung und d. die jeweils in Betracht kommende Erfüllung der ethischen Forderung' in Erwägung gezogen wird. 435 pp. Deutsch. Codice inventario libreria

Su questo libro:

Book ratings provided by Goodreads):
0 valutazione media
(0 valutazioni)

Riassunto: Wahrend mit Barths Hauptwerk, der Kirchlichen Dogmatik, auch die darin eingeschlossene Ethik Fragment geblieben ist, wird mit dieser Vorlesung aus seiner mittleren Zeit eine geschlossene Darstellung dieses Themas vorgelegt. Er hat sie zu Lebzeiten nicht veroffentlicht, weil der Verfasser des Romerbriefs darin noch als Vertreter der spater von ihm abgelehnten Schopfungsordnungslehre erscheint. Dennoch hat in diesem Werk bereits die gleiche revolutionare Neuerfassung und Umgruppierung der Stoffe der allgemeinen und speziellen Ethik stattgefunden, die im Hinblick auf die Lehre vom Wort Gottes Barths Christliche Dogmatik im Entwurf (1927) erkennen lasst. Nicht der Mensch, das Wort Gottes als Gebot und Inanspruchnahme des Menschen ist das handelnde Subjekt, das Thema der theologischen Ethik! Auf dem schmalen Grat zwischen abstrakter Situations- und abstrakter Prinzipienethik sich bewegend, hat sich Barth hier erstmals der heute so viel verhandelten Frage nach dem Beziehungsfeld fur das sittliche Handeln gestellt. Doch tut er das in Abgrenzung gegen andere Ansatze konsequent und ausschliesslich als theologischer Ethiker. Im Horizont der grossen Taten Gottes wird nach der Bedeutung der Inanspruchnahme durch das gottliche Gebot fur den Menschen 1. als Gottes Geschopf, 2. als begnadigten Sunder und 3. als Erben des Reiches Gottes gefragt, wobei jedesmal a. die Eigenart des jeweiligen ethischen Gesichtspunktes, b. die jeweils massgebende Gestalt des Erkenntnisgrundes, c. der jeweils entscheidende Inhalt der ethischen Forderung und d. die jeweils in Betracht kommende Erfullung der ethischen Forderung in Erwagung gezogen wird. Karl Barth (1886-1968) studierte Theologie in Bern, Berlin, Tubingen, Marburg und war von 1909 bis 1921 Pfarrer in Genf und Safenwil. Mit seiner Auslegung des Romerbriefes (1919, 1922) begann eine neue Epoche der evangelischen Theologie. Dieses radikale Buch trug ihm einen Ruf als Honorarprofessor nach Gottingen ein, spater wurde er Ordinarius in Munster und Bonn. Er war Mitherausgeber von Zwischen den Zeiten (1923-1933), der Zeitschrift der Dialektischen Theologie. Karl Barth war der Autor der Barmer Theologischen Erklarung und Kopf des Widerstands gegen die Gleichschaltung der Kirchen durch den Nationalsozialismus. 1935 wurde Barth von der Bonner Universitat wegen Verweigerung des bedingungslosen Fuhrereids entlassen. Er bekam sofort eine Professur in Basel, blieb aber mit der Bekennenden Kirche in enger Verbindung. Sein Hauptwerk, Die Kirchliche Dogmatik, ist die bedeutendste systematisch-theologische Leistung des 20. Jahrhunderts.

Language Notes: Text: German

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Dati bibliografici

Titolo: Gesamtausgabe Bd. 2 - Ethik I
Casa editrice: Theologischer Verlag Ag Jan 1973
Data di pubblicazione: 1973
Legatura: Buch
Condizione libro: Neu

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Braun, Dietrich [Editor]
Editore: Tvz - Theologischer Verlag Zurich (1973)
ISBN 10: 329016201X ISBN 13: 9783290162016
Usato Rilegato Quantità: 1
Da
Fullerstone Books
(Grand Rapids, MI, U.S.A.)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Tvz - Theologischer Verlag Zurich, 1973. Hardcover. Condizione libro: Used: Very Good. Condizione sovraccoperta: VG DJ. DJ has light shelfwear/edge-wear; text unmarked and clean. Orders will be mailed either on the day ordered or the next business day. Expedited shipping available. Codice libro della libreria 103d2152997

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 8,82
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 3,42
In U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

2.

Barth, Karl:
Editore: Zürich, TVZ, (1973)
ISBN 10: 329016201X ISBN 13: 9783290162016
Usato Rilegato Quantità: 1
Da
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Zürich, TVZ, 1973. OLn. 2, OU; N, ee. L Bl U. XIII, 435 S., (Karl Barth. Gesamtausgabe, II. Akademische Werke 1928) Auf Grund der besonderen Versandkostenangaben von AbeBooks und ZVAB (der Preis richtet sich nicht nach dem Gewicht, sondern nach der Anzahl der Bücher), kann es bei schwereren oder mehrbändigen Werken (über 1000g) zu höheren Portokosten kommen. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 580. Codice libro della libreria 1424

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 15,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 10,01
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

3.

Barth, Karl; Dietrich Braun (Hrsg.):
Editore: Zürich TVZ Theologischer Verlag (1973)
ISBN 10: 329016201X ISBN 13: 9783290162016
Usato Quantità: 1
Da
Antiquariat Heinz Ballmert
(Krauchenwies, BW, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Zürich TVZ Theologischer Verlag, 1973. Gewebe mit Schutzumschlag, 0. 20,5 cm. XIII, 435 S., Gewebe mit Schutzumschlag, SU. leicht lichtrandig, sonst sehr gutes Exemplar. 0,690 kg. Codice libro della libreria 29031AB

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 16,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 35,02
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

4.

Barth, Karl
Editore: Theologischer Verlag Zürich (1973)
ISBN 10: 329016201X ISBN 13: 9783290162016
Usato Quantità: 1
Da
Antiquariat VinoLibros
(Nürnberg, BR, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Theologischer Verlag Zürich, 1973. Condizione libro: Sehr gut. 8°. 435 Seiten. Originalleinen mit goldgepr. Deckel- und Rückentitel, mit Schutzumschlag, letzterer mit Randläsuren. Codice libro della libreria 014597

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 20,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 14,91
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

5.

Barth, Karl ( Braun, Dietrich ed.)
Editore: Theologisher Verlag, Zurich (1973)
ISBN 10: 329016201X ISBN 13: 9783290162016
Usato Rilegato Prima edizione Quantità: 1
Da
Salsus Books (P.B.F.A.)
(Kidderminster, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Theologisher Verlag, Zurich, 1973. Hardcover. Condizione libro: Very Good. Condizione sovraccoperta: Good. 1st Edition. xiii 235pp hardback, blue cloth gilt in wrapper, wrapper secured to boards with short tape pieces, ownership signature and few edge stains to ffep, , note from publishers tipped to front paste-down, good in a good wrapper, Karl Barth Gesamtausgabe II. Akademische Werke 1928. Codice libro della libreria 039927

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 22,95
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 10,82
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

6.

Barth, Karl.
Editore: Zürich, Theologischer Verlag Zürich / TVZ (1973)
ISBN 10: 329016201X ISBN 13: 9783290162016
Usato Rilegato Quantità: 1
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Zürich, Theologischer Verlag Zürich / TVZ, 1973. XIII; 435 S., Leinen, Oktav, Schutzumschlag, wohlerhaltenes Exemplar, Reihe: Gesamtausgabe - II. Akademische Werke 1928. Codice libro della libreria 11541b

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 23,70
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 9,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

7.

Barth, Karl:
Editore: Zürich: Theologischer Verlag (1973)
ISBN 10: 329016201X ISBN 13: 9783290162016
Usato Rilegato Quantità: 1
Da
Antiquariat Kretzer
(Kirchhain, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Zürich: Theologischer Verlag, 1973. Condizione libro: Gut. XIII, 435 Seiten. Aus dem Klappentext: "Während mit Barths Hauptwerk, der «Kirchlichen Dogmatik», auch die darin eingeschlossene Ethik Fragment geblieben ist, wird mit dieser Vorlesung aus seiner mittleren Zeit eine geschlossene Darstellung dieses Themas vorgelegt. Er hat sie zu Lebzeiten nicht veröffentlicht, weil der Verfasser des «Römerbriefs» darin noch als Vertreter der später von ihm abgelehnten Schöpfungsordnungslehre erscheint. Dennoch hat in diesem Werk bereits die gleiche revolutionäre Neuerfassung und Umgruppierung der Stoffe der allgemeinen und speziellen Ethik stattgefunden, die im Hinblick auf die Lehre vom Wort Gottes Barths «Christliche Dogmatik im Entwurf» (1927) erkennen läßt. Nicht der Mensch, das Wort Gottes als Gebot und Inanspruchnahme des Menschen ist das handelnde Subjekt, das Thema der theologischen Ethik! Auf dem schmalen Grat zwischen abstrakter Situations- und abstrakter Prinzipienethik sich bewegend, hat sich Barth hier erstmals der heute so viel verhandelten Frage nach dem Beziehungsfeld für das sittliche Handeln gestellt. Doch tut er das in Abgrenzung gegen andere Ansätze konsequent und ausschließlich als theologischer Ethiker. Im Horizont der großen Taten Gottes wird nach der Bedeutung der Inanspruchnahme durch das göttliche Gebot für den Menschen 1. als Gottes Geschöpf, 2. als begnadigten Sünder und 3. als Erben des Reiches Gottes gefragt, wobei «jedesmal a. die Eigenart des jeweiligen ethischen Gesichtspunktes, b. die jeweils maßgebende Gestalt des Erkenntnisgrundes, c. der jeweils entscheidende Inhalt der ethischen Forderung und d. die jeweils in Betracht kommende Erfüllung der ethischen Forderung« in Erwägung gezogen wird." - Umschlag mit Lichtkante und leicht angestaubt. Blätter minimal gebräunt. - Insgesamt gut erhaltenes Exemplar. ISBN: 329016201X Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 990 8° (21 x 13,5 cm). Orig.-Leinenband mit Orig.-Schutzumschlag. [Hardcover / fest gebunden]. Codice libro della libreria 97651

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 25,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 15,01
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

8.

Editore: Zürich : TVZ, Theologischer Verlag, (1973)
ISBN 10: 329016201X ISBN 13: 9783290162016
Usato Rilegato Quantità: 1
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Zürich : TVZ, Theologischer Verlag, 1973. Leinen mit Schutzumschlag. 435 S. Guter Zustand. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 585. Codice libro della libreria 546954

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 26,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 10,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

9.

Barth, Karl und Dietrich (hrsg.) Braun:
Editore: Zürich, Theologischer Verlag, (1973)
ISBN 10: 329016201X ISBN 13: 9783290162016
Usato Rilegato Quantità: 1
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Zürich, Theologischer Verlag, 1973. 8°, XIII, 435 Seiten, Oleinen mit Goldprg. und farbig betitelten Originalumschlag - Name auf Vorsatz sonst sehr guter Zustand - 1973. c71942 ISBN: 329016201x Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 600. Codice libro della libreria 101846

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 50,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 12,51
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

10.

Barth, Karl
Editore: Tvz - Theologischer Verlag Zurich (1973)
ISBN 10: 329016201X ISBN 13: 9783290162016
Nuovi Rilegato Quantità: 1
Da
ISD LLC
(Bristol, CT, U.S.A.)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Tvz - Theologischer Verlag Zurich, 1973. Hardcover. Condizione libro: New. 329016201X. Codice libro della libreria 22559H

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 54,75
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 5,79
In U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

Vedi altre 1 copie di questo libro

Vedi tutti i risultati per questo libro