Foto dell'editore

Giambattista Basile und die italienische Märchentradition

Fabienne Feller-Geissdörfer

Editore: Peter Gmbh Lang Apr 2006, 2006
ISBN 10: 3899750608 / ISBN 13: 9783899750607
Nuovi / Buch / Quantitā: 1
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro
Aggiungere al carrello
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 49,90
Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

Lista dei preferiti

Libro

Dati bibliografici


Titolo: Giambattista Basile und die italienische ...

Casa editrice: Peter Gmbh Lang Apr 2006

Data di pubblicazione: 2006

Legatura: Buch

Condizione libro: Neu

Descrizione:

Neuware - In der ersten, ab 1632 erschienen europäischen Märchensammlung literarisierte Giambattista Basile vorwiegend oral tradierte Märchenstoffe. Seine Versionen fanden ca. 220 Jahre später durch Reoralisierung wieder Eingang in die mündliche Volkstradition.Diesen Rückfluß der schriftlich fixierten Basile-Märchen in die Volkstradition kann die Autorin für Le tre cetra (V.9) und La mortella (I.2) in den ab 1850 niedergeschriebenen italienischen (Volks-)Märchen nachweisen. Daß Basiles Einflußnahme an Sprach- und Gattungsgrenzen nicht Halt macht, zeigen die Reminiszenzen in den Werken Brentanos (Das Myrtenfräulein), Domenico Luigi Batacchis (Lo Zibaldone) und Carlo Gozzis (Lamore delle tre melarance). Letztgenannter wirkte zudem als Multiplikator des Orangenmärchenstoffes.Basile-Reminiszenzen in Volksmärchen sind also belegbar. Dadurch kommt Basiles Märchen eine zentrale Mittlerfunktion zwischen Literarisierung, oraler Tradierung und erneuter schriftlicher Fixierung zu. 244 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783899750607

Su questo libro:

Book ratings provided by GoodReads):
0 valutazione media
(0 valutazioni)

Riassunto: Nachdem Giambattista Basile vorwiegend oral tradierte Märchenstoffe in der ersten europäischen Märchensammlung - dem Cunto de li cunti overo lo trattenemiento de peccerille (ab 1632 erschienen) - literarisiert hatte, finden seine Märchenversionen ca. 220 Jahre später durch Reoralisierung wieder Eingang in die mündliche Volkstradition. Diese Popolarizzazione - also der Rückfluß der schriftlich fixierten Basile-Märchen in die Volkstradition - ist nun durch die geleistete Forschungsarbeit von Fabienne Feller-Geißdörfer mindestens für Le tre cetra (V.9) und La mortella (I.2) in den ab 1850 niedergeschriebenen italienischen (Volks-)Märchen nachweisbar. Daß Basiles Einflußnahme an Sprach- und Gattungsgrenzen nicht Halt macht, zeigen die Reminiszenzen in den Werken Brentanos (Das Myrtenfräulein), Domenico Luigi Batacchis (Lo Zibaldone) - dies eine, ebenso wie einige Volksmärchentexte, neu erschlossene Quelle - und Carlo Gozzis (L'amore delle tre melarance). Letztgenannter wirkte, wie sich nun herausstellte, zudem als Multiplikator des Orangenmärchenstoffes. Basile-Reminiszenzen sind in Volksmärchen also belegbar. Dadurch kommt Basiles Märchen eine zentrale Mittlerfunktion zwischen den Realisierungen als Buchmärchen, oraler Tradierung und erneuter schriftlicher Fixierung zu.

L'autore: Fabienne Feller-Geissdorfer studierte von 1995 bis 2001 an der Friedrich-Alexander Universitat Erlangen-Nurnberg. Ein akademisches Jahr verbrachte sie 1998/99 an der University degli Studi di Parma. Im Juni 2005 wurde sie in Romanistik (Italoromanische Philologie) promoviert. Ihre Forschungsarbeit wurde durch das Promotionsstipendium zur Forderung des wissenschaftlichen und kunstlerischen Nachwuchses (Erika Giehrl Stiftung) unterstutzt."

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Info su libreria e pagamento

Metodi di pagamento

La libreria accetta i seguenti metodi di pagamento:

  • American Express
  • Assegno
  • Carte Bleue
  • Mastercard
  • PayPal
  • Visa

[Cercare nel catalogo della libreria]

[Tutti i libri della libreria]

[Fare una domanda alla libreria]

Libreria: Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K.
Indirizzo: Lörrach, Germania

Libreria AbeBooks dal: 11 gennaio 2012
Valutazione libreria: 5 stelle

Condizioni di vendita:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

Rhein-Team Lörrach, Inhaber Ivano Narducci e.K., Mühlestr. 1
D-79539 Lörrach, nachfolgend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen rhein-team unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Ferne...

[Ulteriori informazioni]

Condizioni di spedizione:

Die Ware wird innerhalb von 1-3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.


Informazioni dettagliate sul venditore