Hansische Geschichtsblätter. Jahrg. 1871 bis Jahrg. 1873. Herausgegeben vom Verein für Hansische Geschichte.

Diverse Autoren.

Editore: Leipzig, Verlag von Duncker & Humblot, 1872 - 1874., 1874
Usato / Hardcover / Quantità: 1
Da Augusta-Antiquariat GbR (Diedorf OT Biburg, Germania)
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro
Aggiungere al carrello
Prezzo: EUR 95,00
Convertire valuta
Spedizione: EUR 7,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

Lista dei preferiti

Libro

Dati bibliografici


Titolo: Hansische Geschichtsblätter. Jahrg. 1871 bis...

Casa editrice: Leipzig, Verlag von Duncker & Humblot, 1872 - 1874.

Data di pubblicazione: 1874

Legatura: Hardcover

Descrizione:

1. Auflage. (Band 1), 1871-1873. 22,5x14,5 cm. Wappentafel, VIII, 2 Bll., 181 S., XXXI, kl. eingeklebte Zeitungsanzeige; 2 Bll., 219 S., LXIX; 1 Bl., 227 S., XLIV. Leinenband mit goldenem Rückentitel. Rücken verblasst, Kapitale bestoßen, oben mit einem Einriss. Etwas angestaubt. Ecken leicht aufgestoßen. Innen gebräunt und mit 2 Büchereistempeln. Innendeckel und Vorsätze leicht gilbfleckig, sonst Seiten sehr sauber. Vorsatzseite vorne mit Besitzvermerk "Fabricius" von alter Hand. Teils mit sehr dezenten Bleistiftanstreichungen. Der Beitrag von Ferdinand Fabricius mit Farbstiftanmerkungen in Schwarz. Zu Beginn des Buches mit schöner Wappentafel in Gold und Schwarz: Wappen des hansischen Contors zu Brügge. Inhalt Band 1871 (gekürzt): I. Der Hansische Geschichtsverein von Wilhelm Mantels. II. Die beiden aeltesten Hansischen Recesse von F. Frensdorff. III. Zur Geschichtsschreibung der Hansestädte vom 13. bis zum 15. Jh. von K. Koppmann. IV. die Metallene Grabplate des Bürgermeisters Albert Hövener i. d. St. Nikolaikirche zu Stralsund und andere verwandte Denkmale in den Ostseeländern von Karl von Rosen. V. Die hansischen Schiffshauptleute Johann Wittenborg, Brun Warendorp udn tideman Steen von W. Mantels VI. Die Stahlhofskaufleute und Luthers Schriften von R. Pauli. VII. Recensionen: Über die Ausgabe der Hanserecesse; Stralsundische Chroniken, hrsg. von Zober, 3. Theil 1870 von Ferdinand Fabricius. Nachrichten vom Hans. Geschichtsverein 1. Stück. Inhalt Band 1872 (gekürzt): I. Das Siegel des Hansischen Geschichtsvereins u. d. Lübische Doppeladler von Wilhelm Mantels. II. Auftreten und Bedeutung des Wortes Hansa in England von R. Pauli. III. Die Gründung der Deutschen Kolonie and der Düna von K. Höhlbaum. IV. Der Vertrag zwischen Hambung und Lübeck vom Jahre 1241 von K. Koppmann. V. Vom Kontor zu Brügge von K. Koppmann. VI. Das Lübeckische Patriziat, insbes. dessen Entstehung und Verhältnis zum Adel von C. Wehrmann. VII. Die Reliquien der Rathskapell zu St. Gertrud in Lübeck von S. Mantes. VIII. Litteraturbericht und Recensionen: Rundschau ü. d. Lit. der hansischen Geschichte; Inventare d. Archives de la Ville de Bruges.; Lübecksche Zustände im Mittelalter; Meklenburgisches Urkundenbuch (oben S. etwas angerändert). Nachrichten vom Hans. Geschichtsverein 2. Stück: 1. Jahresbericht. Reisebericht. - Die letzten beiden Seiten im Bug verstärkt. Inhalt Band 1873 (gekürzt): I. Braunschweig in seinen Beziehungen zu den Harz- und Seegebieten von L. Hänselmann II. Zur Geschichte der Hansischen Häuser zu Brügge und Antwerpen von L. Ennen. III. Die Gründung des hanseatischen Hauses in Antwerpen von C. Wehrmann. IV. Kaiser Karls IV. Hoflager in Lübeck vom 20.-30. October 1375 von W. Mantels. V. Kl. Mitteilungen: Diverse Urkundenbücher. Nachrichten vom Hans. Geschichtsverein 3. Stück: 2. Jahresbericht. Reiseberichte. - Die letzten Seiten oben etwas eselsohrig. Das Buch stammt aus einer aufgelösten Doubletten-Bibliothek. Codice inventario libreria 6502BB

Info su libreria e pagamento

Metodi di pagamento

La libreria accetta i seguenti metodi di pagamento:

  • American Express
  • Assegno
  • Bonifico bancario
  • Carte Bleue
  • Contanti
  • Mastercard
  • Pagamento su ricezione fattura
  • PayPal
  • Visa

[Cercare nel catalogo della libreria]

[Tutti i libri della libreria]

[Fare una domanda alla libreria]

Libreria: Augusta-Antiquariat GbR
Indirizzo: Diedorf OT Biburg, Germania

Libreria AbeBooks dal: 18 gennaio 2005
Valutazione libreria: 5 stelle

Condizioni di vendita:

Firmendaten:

Augusta-Antiquariat GbR
Frau Brigitte Hassold
Frau Angela Schulz
Augsburger Straße 1
86420 Diedorf OT Biburg
Tel.: 0821 420 6151
Fax: 0821 420 6153
E-Mail: augusta-antiquariat@web.de
Ust. Nr.(UID): DE813209584

Die Widerrufsbelehrung finden Sie am Ende dieser Seite!

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
§ 1 Geltungsbereich, Begriffsbestimmung
(1) Die nachstehenden Geschäftsbedingung (nachfolgend: AGB) gelten für alle Verträge, die der Webshop- Anbieter (nachfolgend Anbieter) mit Verbrauche...

[Ulteriori informazioni]

Condizioni di spedizione:

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 2 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für bis zu 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.


Descrizione libreria: Wir sind ein Versandantiquariat. Besuche gerne mit vorheriger Terminabsprache.