Foto dell'editore

Integrierter Umweltschutz im Völkerrecht

Simone Fritz

ISBN 10: 3503120513 / ISBN 13: 9783503120512
Editore: Erich Verlag Schmidt Sep 2009, 2009
Nuovi Condizione: Neu Buch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantità: 1

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 94,80 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - Das Buch nimmt eine ausführliche Untersuchung des Umweltvölkerrechts auf integrative Umweltschutzansätze vor. Den Schwerpunkt bildet dabei die Analyse des umweltvölkerrechtlichen Vertragsrechts als der bedeutsamsten Rechtsquelle des Umweltvölkerrechts. Im Anschluss an den Untersuchungsteil setzt sich die Autorin kritisch mit den gewonnenen Ergebnissen auseinander und geht dabei insb. der Frage nach dem allgemeinen Potential und den konkreten Zukunftsperspektiven des integrierten Umweltschutzansatzes im Umweltvölkerrecht nach. Aus dem Inhalt: - Teil 1 - Das Konzept des integrierten Umweltschutzes - Teil 2 - Die Untersuchung des Umweltvölkerrechts auf integrative Umweltschutzansätze - Teil 3 - Der intern-integrierte Umweltschutz im Völkerrecht - Grenzen, Potential und konkrete Zukunftsperspektiven im Lichte aktueller Entwicklungen. 372 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783503120512

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Integrierter Umweltschutz im Völkerrecht

Casa editrice: Erich Verlag Schmidt Sep 2009

Data di pubblicazione: 2009

Legatura: Buch

Condizione libro:Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Das Buch nimmt eine ausführliche Untersuchung des Umweltvölkerrechts auf integrative Umweltschutzansätze vor. Den Schwerpunkt bildet dabei die Analyse des umweltvölkerrechtlichen Vertragsrechts als der bedeutsamsten Rechtsquelle des Umweltvölkerrechts. Im Anschluss an den Untersuchungsteil setzt sich die Autorin kritisch mit den gewonnenen Ergebnissen auseinander und geht dabei insb. der Frage nach dem allgemeinen Potential und den konkreten Zukunftsperspektiven des integrierten Umweltschutzansatzes im Umweltvölkerrecht nach. Aus dem Inhalt: - Teil 1 - Das Konzept des integrierten Umweltschutzes - Teil 2 - Die Untersuchung des Umweltvölkerrechts auf integrative Umweltschutzansätze - Teil 3 - Der intern-integrierte Umweltschutz im Völkerrecht - Grenzen, Potential und konkrete Zukunftsperspektiven im Lichte aktueller Entwicklungen.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.