Internationale Mergers & Acquisitions

Oliver Taskin

Editore: VDM Verlag Jun 2009, 2009
ISBN 10: 3639159381 / ISBN 13: 9783639159387
Usato / Taschenbuch / Quantità: 0
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro

Libro

Purtroppo questa copia non è più disponibile. Di seguito ti proponiamo una lista di copie simili.

Descrizione:

Neuware - Der sich in den letzten Jahren durch die Globalisierung beschleunigende Trend der zunehmenden Transaktionsvolumina grenzüberschreitender M&A, führt zu der Frage nach den Triebkräften hinter diesen Kapitalströmen. Die vorliegende Arbeit bestimmt jene makroökonomischen Faktoren, die zu einem vermehrten, länderübergreifenden M&A-Aufkommen führen. Nach einem kurzen Überblick der theoretischen Grundlagen der Ursachenforschung von M&A werden Schätzungen bilateraler M&A anhand mehrerer ökonometrischer Modelle durchgeführt. Durch die empirische Analyse eines umfassenden Paneldatensatzes, der jährlich aggregierte M&A-Kapitalströme zwischen den OECD-30 Ländern im Zeitraum von 2000 bis 2006 abbildet, kann die Anwendbarkeit des aus der Handelsforschung bekannten Gravitationsmodells auf M&A-Transaktionen bewiesen werden. Im Kern prognostiziert es die Zunahme des bilateralen M&A-Transaktionsvolumens mit der Größe der Bruttosozialprodukte zweier Länder und dessen Abnahme mit zunehmender geographischer Distanz. Die Schätzungen erweiterter Modelle zeigen weiters die unterschiedlichen Einflüsse von Bevölkerungszahlen, Wechselkursschwankungen, gemeinsamen Landesgrenzen, Amtssprachen und Rechtssystemen auf bilaterale M&A-Transaktionen. 100 pp. Deutsch. Codice inventario libreria

Su questo libro:

Riassunto: Der sich in den letzten Jahren durch die Globalisierung beschleunigende Trend der zunehmenden Transaktionsvolumina grenzüberschreitender M&A führt zu der Frage nach den Triebkräften hinter diesen Kapitalströmen. Die vorliegende Arbeit bestimmt jene makroökonomischen Faktoren, die zu einem vermehrten, länderübergreifenden M&A-Aufkommen führen. Nach einem kurzen Überblick der theoretischen Grundlagen der Ursachenforschung von M&A werden Schätzungen bilateraler M&A anhand mehrerer ökonometrischer Modelle durchgeführt. Durch die empirische Analyse eines umfassenden Paneldatensatzes, das jährlich aggregierte M&A-Kapitalströme zwischen den OECD-30 Ländern von 2000-2006 enthält, kann die Anwendbarkeit des aus der Handelsforschung bekannten Gravitationsmodells auf M&A-Transaktionen bewiesen werden. Im Kern prognostiziert es die Zunahme des bilateralen M&A-Transaktionsvolumens mit der Größe der Bruttosozialprodukte zweier Länder und dessen Abnahme mit zunehmender geographischer Distanz. Die Schätzungen erweiterter Modelle zeigen weiters die unterschiedlichen Einflüsse von Bevölkerung, Wechselkurs, gemeinsamen Landesgrenzen, Amtssprachen und Rechtssystemen auf bilaterale M&A-Transaktionen.

L'autore: Mag.rer.soc.oec Oliver Taskin, geboren am 05.03.1984 in Wien, studierte von 2003 bis 2008 an der Vienna University of Economics and Business und schloss sein Diplomstudium der Studienrichtung Volkswirtschaft im Jahr 2008 als Magister der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften ab.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Dati bibliografici

Titolo: Internationale Mergers & Acquisitions
Casa editrice: VDM Verlag Jun 2009
Data di pubblicazione: 2009
Legatura: Taschenbuch
Condizione libro: Neu

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Taskin, Oliver
ISBN 10: 3639159381 ISBN 13: 9783639159387
Nuovi Quantità: 1
Da
English-Book-Service Mannheim
(Mannheim, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Condizione libro: New. Publisher/Verlag: VDM Verlag Dr. Müller | Eine empirische Analyse räumlicher, makroökonomischer und länderspezifischer Faktoren unter Anwendung des Gravitationsmodells | Der sich in den letzten Jahren durch die Globalisierung beschleunigende Trend der zunehmenden Transaktionsvolumina grenzüberschreitender M&A, führt zu der Frage nach den Triebkräften hinter diesen Kapitalströmen. Die vorliegende Arbeit bestimmt jene makroökonomischen Faktoren, die zu einem vermehrten, länderübergreifenden M&A-Aufkommen führen. Nach einem kurzen Überblick der theoretischen Grundlagen der Ursachenforschung von M&A werden Schätzungen bilateraler M&A anhand mehrerer ökonometrischer Modelle durchgeführt. Durch die empirische Analyse eines umfassenden Paneldatensatzes, der jährlich aggregierte M&A-Kapitalströme zwischen den OECD-30 Ländern im Zeitraum von 2000 bis 2006 abbildet, kann die Anwendbarkeit des aus der Handelsforschung bekannten Gravitationsmodells auf M&A-Transaktionen bewiesen werden. Im Kern prognostiziert es die Zunahme des bilateralen M&A-Transaktionsvolumens mit der Größe der Bruttosozialprodukte zweier Länder und dessen Abnahme mit zunehmender geographischer Distanz. Die Schätzungen erweiterter Modelle zeigen weiters die unterschiedlichen Einflüsse von Bevölkerungszahlen, Wechselkursschwankungen, gemeinsamen Landesgrenzen, Amtssprachen und Rechtssystemen auf bilaterale M&A-Transaktionen. | Format: Paperback | 150 gr | 102 pp. Codice libro della libreria K9783639159387

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 48,32
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 6,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

2.

Oliver Taskin
Editore: VDM Verlag Jun 2009 (2009)
ISBN 10: 3639159381 ISBN 13: 9783639159387
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro VDM Verlag Jun 2009, 2009. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. 219x152x15 mm. Neuware - Der sich in den letzten Jahren durch die Globalisierung beschleunigende Trend der zunehmenden Transaktionsvolumina grenzüberschreitender M&A, führt zu der Frage nach den Triebkräften hinter diesen Kapitalströmen. Die vorliegende Arbeit bestimmt jene makroökonomischen Faktoren, die zu einem vermehrten, länderübergreifenden M&A-Aufkommen führen. Nach einem kurzen Überblick der theoretischen Grundlagen der Ursachenforschung von M&A werden Schätzungen bilateraler M&A anhand mehrerer ökonometrischer Modelle durchgeführt. Durch die empirische Analyse eines umfassenden Paneldatensatzes, der jährlich aggregierte M&A-Kapitalströme zwischen den OECD-30 Ländern im Zeitraum von 2000 bis 2006 abbildet, kann die Anwendbarkeit des aus der Handelsforschung bekannten Gravitationsmodells auf M&A-Transaktionen bewiesen werden. Im Kern prognostiziert es die Zunahme des bilateralen M&A-Transaktionsvolumens mit der Größe der Bruttosozialprodukte zweier Länder und dessen Abnahme mit zunehmender geographischer Distanz. Die Schätzungen erweiterter Modelle zeigen weiters die unterschiedlichen Einflüsse von Bevölkerungszahlen, Wechselkursschwankungen, gemeinsamen Landesgrenzen, Amtssprachen und Rechtssystemen auf bilaterale M&A-Transaktionen. 100 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783639159387

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,13
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

3.

Oliver Taskin
Editore: VDM Verlag Jun 2009 (2009)
ISBN 10: 3639159381 ISBN 13: 9783639159387
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Print on Demand
Da
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro VDM Verlag Jun 2009, 2009. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. 219x152x15 mm. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Der sich in den letzten Jahren durch die Globalisierung beschleunigende Trend der zunehmenden Transaktionsvolumina grenzüberschreitender M&A, führt zu der Frage nach den Triebkräften hinter diesen Kapitalströmen. Die vorliegende Arbeit bestimmt jene makroökonomischen Faktoren, die zu einem vermehrten, länderübergreifenden M&A-Aufkommen führen. Nach einem kurzen Überblick der theoretischen Grundlagen der Ursachenforschung von M&A werden Schätzungen bilateraler M&A anhand mehrerer ökonometrischer Modelle durchgeführt. Durch die empirische Analyse eines umfassenden Paneldatensatzes, der jährlich aggregierte M&A-Kapitalströme zwischen den OECD-30 Ländern im Zeitraum von 2000 bis 2006 abbildet, kann die Anwendbarkeit des aus der Handelsforschung bekannten Gravitationsmodells auf M&A-Transaktionen bewiesen werden. Im Kern prognostiziert es die Zunahme des bilateralen M&A-Transaktionsvolumens mit der Größe der Bruttosozialprodukte zweier Länder und dessen Abnahme mit zunehmender geographischer Distanz. Die Schätzungen erweiterter Modelle zeigen weiters die unterschiedlichen Einflüsse von Bevölkerungszahlen, Wechselkursschwankungen, gemeinsamen Landesgrenzen, Amtssprachen und Rechtssystemen auf bilaterale M&A-Transaktionen. 100 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783639159387

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 29,50
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

4.

Oliver Taskin
Editore: VDM Verlag Jun 2009 (2009)
ISBN 10: 3639159381 ISBN 13: 9783639159387
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro VDM Verlag Jun 2009, 2009. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. 219x152x15 mm. Neuware - Der sich in den letzten Jahren durch die Globalisierung beschleunigende Trend der zunehmenden Transaktionsvolumina grenzüberschreitender M&A, führt zu der Frage nach den Triebkräften hinter diesen Kapitalströmen. Die vorliegende Arbeit bestimmt jene makroökonomischen Faktoren, die zu einem vermehrten, länderübergreifenden M&A-Aufkommen führen. Nach einem kurzen Überblick der theoretischen Grundlagen der Ursachenforschung von M&A werden Schätzungen bilateraler M&A anhand mehrerer ökonometrischer Modelle durchgeführt. Durch die empirische Analyse eines umfassenden Paneldatensatzes, der jährlich aggregierte M&A-Kapitalströme zwischen den OECD-30 Ländern im Zeitraum von 2000 bis 2006 abbildet, kann die Anwendbarkeit des aus der Handelsforschung bekannten Gravitationsmodells auf M&A-Transaktionen bewiesen werden. Im Kern prognostiziert es die Zunahme des bilateralen M&A-Transaktionsvolumens mit der Größe der Bruttosozialprodukte zweier Länder und dessen Abnahme mit zunehmender geographischer Distanz. Die Schätzungen erweiterter Modelle zeigen weiters die unterschiedlichen Einflüsse von Bevölkerungszahlen, Wechselkursschwankungen, gemeinsamen Landesgrenzen, Amtssprachen und Rechtssystemen auf bilaterale M&A-Transaktionen. 100 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783639159387

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,11
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

5.

Oliver Taskin
Editore: VDM Verlag, Russian Federation (2012)
ISBN 10: 3639159381 ISBN 13: 9783639159387
Nuovi Paperback Quantità: 1
Print on Demand
Da
The Book Depository EURO
(London, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro VDM Verlag, Russian Federation, 2012. Paperback. Condizione libro: New. 219 x 152 mm. Language: German . Brand New Book. Der sich in den letzten Jahren durch die Globalisierung beschleunigende Trend der zunehmenden Transaktionsvolumina grenzüberschreitender M This book was created using print-on-demand technology. Codice libro della libreria KNV9783639159387

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 73,49
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 3,46
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi