Foto dell'editore

Das Konzept des friedlichen Machtübergangs

Carsten Rauch

ISBN 10: 3848713705 / ISBN 13: 9783848713707
Editore: Nomos Verlagsges.MBH & Co Apr 2014, 2014
Nuovi Condizione: Neu Taschenbuch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantità: 2

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 89,00 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - Machtübergänge im internationalen System verlaufen - entgegen der weitverbreiteten Ansicht - nicht zwangsläufig unfriedlich. Eine systematische Behandlung des Konzepts des friedlichen Machtübergangs steht bisher jedoch noch aus, insbesondere im Rahmen der power transition theory (PTT) - der Machtübergangstheorie. Der Autor zeigt, dass die Idee des friedlichen Machtübergangs im Zentrum der Theorie stehen sollte. Zu diesem Zweck rekonzeptionalisiert er die PTT und ihre zentralen Variablen (Macht, Machtwille, Zufriedenheit) und stellt die Theorie vom Kopf auf die Füße. Anhand dieser verfeinerten PTT bewertet er den us-indischen 'Atomdeal' als prinzipiell angemessenes Instrument des Machtübergangsmanagements. 487 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783848713707

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Das Konzept des friedlichen Machtübergangs

Casa editrice: Nomos Verlagsges.MBH & Co Apr 2014

Data di pubblicazione: 2014

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro:Neu