Foto dell'editore

Kreativität - Struktur und Emotion

Andreas Lehmann

Editore: Königshausen & Neumann Jun 2012, 2012
ISBN 10: 3826047206 / ISBN 13: 9783826047206
Nuovi / Taschenbuch / Quantità: 1
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro
Aggiungere al carrello
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 48,00
Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

Lista dei preferiti

Libro

Dati bibliografici


Titolo: Kreativität - Struktur und Emotion

Casa editrice: Königshausen & Neumann Jun 2012

Data di pubblicazione: 2012

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro: Neu

Descrizione:

Neuware - Vorwort der Herausgeber - I Schaffensprozess und Theoriebildung - G. Luchterhand: Mit dem eigenen Kompass durch die Wildnis. Gedanken zu einem neuen, hörerzentrierten Tonalitätsverständnis - U. Roscher: Regelwerk und kreative Freiheit in der Kompositionslehre von Heinrich Christoph Koch - A. Moths: Zwischen 'Tändeln' und 'Hefftiger Empfi ndung'. Johann David Heinichens Wegweiser zur Inventio - A. Stefanivic: Structure, topoi and emotions in Beethoven s Sturm und Drang sonatas - M. Matsui: Kadenzbildung im Mozart schen Klavierkonzert - J. P. Sprick: Sequenz und Symmetrie bei Georg Capellen - M. Streibl: Leos Janá ek als Musikforscher und seine Sicht auf den Schaffensprozess - G. Lock: Spannungsdesign und musikalische Kreativität in zeitgenössischer Musik - J.-P. Mittmann: Der Wegweiser - Künstlerisches Schaffen und theoretische Refl exion bei Anton Webern - F. Edler: Alban Berg als Analytiker eigener Kompositionen - N. Meidhof: Selektion und Integration: Alexandre-Etienne Choron als Autor der 'Principes de Composition des Ecoles d Italie' - M. Neuwirth: Die Geburt der Sonatenform aus dem Geiste des Ritornell-Prinzips - oder: von multiplen und fehlenden 'double returns' bei Haydn, Mozart und Clementi - A. Opitz: Modus in der burgundischen Chanson - II Konzepte von Kreativität in romantischer Formensprache - T. Janz: Zur Ökonomie der Kreativität in der Musik des 19. Jahrhunderts - T. M. Augenstein: Aus der eigenen Brust hervorgequollen - 'Frauenzimmer-Compositionen' der Romantik und die Problematik der Sprache ihrer zeitgenössischen Analyse - M. Lehner: 'In der Antichambre der Marschallin' - Mehrdimensionalität und Polystilistik bei Richard Strauß - A. Jeßulat: Erinnerung als Kategorie des Schöpferischen - S. Zirwes: Untersuchungen zur formalen und tonartlichen Konzeption in den Sonatenwerken Robert Schumanns - P. Boenke: Konstruierte Ambiguität - Zur Entwicklung eines Eröffnungstopos in den Werken Franz Liszts - H.-U. Fuß: Stagnierende Sequenz oder kreative Verwandlung Zu Wagners Leitmotiv-Technik - E. Heil: Zur Darstellung der Solveig in Edvard Griegs Bühnenmusik zu 'Peer Gynt' - III Generative Prozesse, Wahrnehmung und Wirkung - K. Wermke / W. Mende: Am Anfang war die Melodie - Wie Babys ihre Muttersprache erlernen - M. Küster: Die Syntax der Vokalmusik: Lehren für Musiktheorie und -psychologie - M. Polth: Medial Caesura und metrische Einheiten - PR Ko / K. Geiselbrechtinger: The Garden Path Effect in Music - D. Kleinrath: Musikalische Zeichensysteme: Ihre Entstehung und ihre Relevanz für die musikalische Kommunikation - B. Neumeier: 'Instant Composing' als musiktheoretisch- psychologische Methode im Spannungsfeld zwischen historischer und aktueller Improvisationspraxis - C. Utz: Gestalt, Kontur, Figur und Geste und ihre Anwendung in Analysen der Musik des 20. Jahrhunderts - M. Hiemke: Struktur - Emotion - Wahrnehmung. Eine literarische Spurensuche - C. Spahn / C. Wasmer: Einfl uss der Spielposition auf die Spielbewegungen bei Geigern - F. Platz / R. Kopiez / M. Lehmann: Musicians On Stage - Eine Typologie des Bühnenauftrittsverhaltens von Violinisten in einer Wettbewerbssituation - C. Neuhaus: Neurokognitive Messmethoden und empirische Musikforschung: Was zeigen Hirndaten Wie nützlich sind sie - P. Andrade / M. Marin / B. Gingras: Using self-organizing Kohonen maps to investigate Brazilian children s emotional responses to music by Wagner - T. Bernhard / P. Pohl: Der Umgang mit Musik und ihren Mediem bei Jugendlichen im Schulformvergleich - A.-M. Hakim: Spiel-nach-Gehör von Profi geigern - melodische Imitation von Indischer Musik und Jazz - N. Jukic: Neue Wege der Musikvideoclipdistribution und ihr Einfl uss auf die Rezeption - M. Küssner: Shaping Music in Performance - A. C. Lehmann / J. Hornberger: Über den Zusammenhang von musikalischen Teilfertigkeiten im Studium und darüber hinaus - T. Loepthien / B. Leipold: Musikrezeption als möglicher Zugang zu komplexem Denken und akkommodativen Proze 492 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783826047206

Info su libreria e pagamento

Metodi di pagamento

La libreria accetta i seguenti metodi di pagamento:

  • American Express
  • Assegno
  • Carte Bleue
  • Mastercard
  • PayPal
  • Visa

[Cercare nel catalogo della libreria]

[Tutti i libri della libreria]

[Fare una domanda alla libreria]

Libreria: Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K.
Indirizzo: Lörrach, Germania

Libreria AbeBooks dal: 11 gennaio 2012
Valutazione libreria: 5 stelle

Condizioni di vendita:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

Rhein-Team Lörrach, Inhaber Ivano Narducci e.K., Mühlestr. 1
D-79539 Lörrach, nachfolgend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen rhein-team unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Ferne...

[Ulteriori informazioni]

Condizioni di spedizione:

Die Ware wird innerhalb von 1-3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.


Informazioni dettagliate sul venditore