Foto dell'editore

Lehrer - Schriftsteller - Staatsreformer

Simon Karstens

ISBN 10: 3205787048 / ISBN 13: 9783205787044
Editore: Boehlau Verlag Jun 2011, 2011
Nuovi Condizione: Neu Buch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantità: 1

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 79,00 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - Leben und Wirken des österreichischen Staatsbeamten Joseph von Sonnenfels (1733-1817) werden in dieser mehrfach ausgezeichneten Studie für einen biografisch fokussierten Einblick in eine Zeit des Umbruchs und der Reformen genutzt. Im Zentrum der auf neue Quellenfunde gestützten Untersuchung stehen die sozialen Netzwerke, in die Sonnenfels eingebunden war und die seinen Lebensweg prägten. Dadurch werden seine Tätigkeiten als Professor, populärer Schriftsteller, Sekretär oder Hofrat in ihrem jeweiligen Kontext ebenso nachvollziehbar wie sein Einfluss auf die Reform des Theaters, des Bildungswesens oder der Polizei. Egal ob Professoren, Studenten, Verleger oder Bühnendichter, der Fokus liegt stets auf Sonnenfels' Interaktion mit seinen Zeitgenossen und deren Auswirkungen auf seinen Lebenslauf. 508 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783205787044

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Lehrer - Schriftsteller - Staatsreformer

Casa editrice: Boehlau Verlag Jun 2011

Data di pubblicazione: 2011

Legatura: Buch

Condizione libro:Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Leben und Wirken des österreichischen Staatsbeamten Joseph von Sonnenfels (1733-1817) werden in dieser mehrfach ausgezeichneten Studie für einen biografisch fokussierten Einblick in eine Zeit des Umbruchs und der Reformen genutzt. Im Zentrum der auf neue Quellenfunde gestützten Untersuchung stehen die sozialen Netzwerke, in die Sonnenfels eingebunden war und die seinen Lebensweg prägten. Dadurch werden seine Tätigkeiten als Professor, populärer Schriftsteller, Sekretär oder Hofrat in ihrem jeweiligen Kontext ebenso nachvollziehbar wie sein Einfluss auf die Reform des Theaters, des Bildungswesens oder der Polizei. Egal ob Professoren, Studenten, Verleger oder Bühnendichter, der Fokus liegt stets auf Sonnenfels" Interaktion mit seinen Zeitgenossen und deren Auswirkungen auf seinen Lebenslauf.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.