Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbestimmung im Frauenhaus

Melanie Lengauer

Editore: VDM Verlag Jan 2011, 2011
ISBN 10: 3639322932 / ISBN 13: 9783639322934
Usato / Taschenbuch / Quantità: 0
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro

Libro

Purtroppo questa copia non è più disponibile. Di seguito ti proponiamo una lista di copie simili.

Descrizione:

Neuware - Frauenhäuser sind Schutz- und Beratungseinrichtungen für von Gewalt im sozialen Nahraum betroffene Frauen und deren Kinder. Neben Schutz und Sicherheit ist die (Wieder-)Erlangung eines selbstbestimmten, gewaltfreien Lebens eine zentrale Zielsetzung dieser sozialen Institutionen. Dazu im Widerspruch scheinen die ausgeprägten Hausregeln sowie deren Kontrolle durch die Mitarbeiterinnen zu stehen. Um diese Diskrepanz transparent zu machen oder zu entkräften, wurden zehn Klientinnen des Vereins Wiener Frauenhäuser zu den Themen Hausregeln, Kontrolle, Sanktionen, Selbst- und Mitbestimmung befragt. Die zum Teil überraschenden Ergebnisse konnten mittels zuvor dargestellter Theorie analysiert werden. 160 pp. Deutsch. Codice inventario libreria

Su questo libro:

Riassunto: Frauenhäuser sind Schutz- und Beratungseinrichtungen für von Gewalt im sozialen Nahraum betroffene Frauen und deren Kinder. Neben Schutz und Sicherheit ist die (Wieder-)Erlangung eines selbstbestimmten, gewaltfreien Lebens eine zentrale Zielsetzung dieser sozialen Institutionen. Dazu im Widerspruch scheinen die ausgeprägten Hausregeln sowie deren Kontrolle durch die Mitarbeiterinnen zu stehen. Um diese Diskrepanz transparent zu machen oder zu entkräften, wurden zehn Klientinnen des Vereins Wiener Frauenhäuser zu den Themen Hausregeln, Kontrolle, Sanktionen, Selbst- und Mitbestimmung befragt. Die zum Teil überraschenden Ergebnisse konnten mittels zuvor dargestellter Theorie analysiert werden.

About the Author: Melanie Lengauer, geboren 1986 in Wien studierte Sozialarbeit an der Fachhochschule Campus Wien. Erfahrungen in der Frauenhausarbeit konnte sie durch die Absolvierung des Langzeitpraktikums im 3. Wiener Frauenhaus sowie durch Vertretungsdienste im selbigen sammeln.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Dati bibliografici

Titolo: Möglichkeiten und Grenzen der ...
Casa editrice: VDM Verlag Jan 2011
Data di pubblicazione: 2011
Legatura: Taschenbuch
Condizione libro: Neu

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Melanie Lengauer
Editore: VDM Verlag Jan 2011 (2011)
ISBN 10: 3639322932 ISBN 13: 9783639322934
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro VDM Verlag Jan 2011, 2011. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. Neuware - Frauenhäuser sind Schutz- und Beratungseinrichtungen für von Gewalt im sozialen Nahraum betroffene Frauen und deren Kinder. Neben Schutz und Sicherheit ist die (Wieder-)Erlangung eines selbstbestimmten, gewaltfreien Lebens eine zentrale Zielsetzung dieser sozialen Institutionen. Dazu im Widerspruch scheinen die ausgeprägten Hausregeln sowie deren Kontrolle durch die Mitarbeiterinnen zu stehen. Um diese Diskrepanz transparent zu machen oder zu entkräften, wurden zehn Klientinnen des Vereins Wiener Frauenhäuser zu den Themen Hausregeln, Kontrolle, Sanktionen, Selbst- und Mitbestimmung befragt. Die zum Teil überraschenden Ergebnisse konnten mittels zuvor dargestellter Theorie analysiert werden. 160 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783639322934

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 59,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,14
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

2.

Melanie Lengauer
Editore: VDM Verlag Jan 2011 (2011)
ISBN 10: 3639322932 ISBN 13: 9783639322934
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro VDM Verlag Jan 2011, 2011. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. Neuware - Frauenhäuser sind Schutz- und Beratungseinrichtungen für von Gewalt im sozialen Nahraum betroffene Frauen und deren Kinder. Neben Schutz und Sicherheit ist die (Wieder-)Erlangung eines selbstbestimmten, gewaltfreien Lebens eine zentrale Zielsetzung dieser sozialen Institutionen. Dazu im Widerspruch scheinen die ausgeprägten Hausregeln sowie deren Kontrolle durch die Mitarbeiterinnen zu stehen. Um diese Diskrepanz transparent zu machen oder zu entkräften, wurden zehn Klientinnen des Vereins Wiener Frauenhäuser zu den Themen Hausregeln, Kontrolle, Sanktionen, Selbst- und Mitbestimmung befragt. Die zum Teil überraschenden Ergebnisse konnten mittels zuvor dargestellter Theorie analysiert werden. 160 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783639322934

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 59,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,14
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

3.

Lengauer, Melanie
ISBN 10: 3639322932 ISBN 13: 9783639322934
Nuovi Quantità: 1
Da
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Condizione libro: New. Publisher/Verlag: VDM Verlag Dr. Müller | Eine Analyse gegenwärtiger Kontrollbereiche anhand von Erfahrungen der Klientinnen | Frauenhäuser sind Schutz- und Beratungseinrichtungen für von Gewalt im sozialen Nahraum betroffene Frauen und deren Kinder. Neben Schutz und Sicherheit ist die (Wieder-)Erlangung eines selbstbestimmten, gewaltfreien Lebens eine zentrale Zielsetzung dieser sozialen Institutionen. Dazu im Widerspruch scheinen die ausgeprägten Hausregeln sowie deren Kontrolle durch die Mitarbeiterinnen zu stehen. Um diese Diskrepanz transparent zu machen oder zu entkräften, wurden zehn Klientinnen des Vereins Wiener Frauenhäuser zu den Themen Hausregeln, Kontrolle, Sanktionen, Selbst- und Mitbestimmung befragt. Die zum Teil überraschenden Ergebnisse konnten mittels zuvor dargestellter Theorie analysiert werden. | Format: Paperback | 160 pp. Codice libro della libreria K9783639322934

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 59,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 3,99
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

4.

Melanie Lengauer
Editore: VDM Verlag (2011)
ISBN 10: 3639322932 ISBN 13: 9783639322934
Nuovi Paperback Quantità: 1
Da
The Book Depository EURO
(London, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro VDM Verlag, 2011. Paperback. Condizione libro: New. Language: German . Brand New Book. Frauenhäuser sind Schutz- und Beratungseinrichtungen für von Gewalt im sozialen Nahraum betroffene Frauen und deren Kinder. Neben Schutz und Sicherheit ist die (Wieder-)Erlangung eines selbstbestimmten, gewaltfreien Lebens eine zentrale Zielsetzung dieser sozialen Institutionen. Dazu im Widerspruch scheinen die ausgeprägten Hausregeln sowie deren Kontrolle durch die Mitarbeiterinnen zu stehen. Um diese Diskrepanz transparent zu machen oder zu entkräften, wurden zehn Klientinnen des Vereins Wiener Frauenhäuser zu den Themen Hausregeln, Kontrolle, Sanktionen, Selbst- und Mitbestimmung befragt. Die zum Teil überraschenden Ergebnisse konnten mittels zuvor dargestellter Theorie analysiert werden. Codice libro della libreria KNV9783639322934

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 88,50
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 3,36
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi