Foto dell'editore
Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 49,90 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Mahler in Leipzig

Claudius Böhm

ISBN 10: 3930550822 / ISBN 13: 9783930550821
Editore: Klaus-Jürgen V Kamprad Mai 2011, 2011
Nuovi Condizione Neu Buch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania) Quantità: 1
Offerto da altre Librerie Mostra tutte le  copie di questo libro

Neuware - Zum ersten Mal beschäftigt sich eine ausführliche Monographie mit dem Thema 'Mahler in Leipzig'. Der 360 Seiten starke, im Auftrag des Gewandhauses zu Leipzig herausgegebene zweisprachige Band enthält nahezu ausschließlich neue Beiträge und veröffentlicht bislang nicht beachtete Quellen und Abbildungen. Die Gestaltung von Markus Dreßen macht aus dem Band auch ein Buchkunstwerk. Einige sicher geglaubte Aspekte der Mahler-Forschung werden aufgrund der neuen Erkenntnisse, die über Mahlers Leipziger Zeit in den elf Beiträgen zutage treten, neu bewertet werden müssen. Im Zentrum des Bandes stehen fünf Beiträge von Sonja Riedel, die das Hauptthema 'Mahler in Leipzig' von verschiedenen Seiten her ausleuchten. Die Autorin hat zahllose Quellen ausgewertet und baut darauf eine teils minutiöse Schilderung der 22 Monate auf, die Mahler in Leipzig verbrachte. Besondere Beachtung verdient Riedels so gut wie lückenlose Zusammenstellung aller Aufführungen, die Mahler in Leipzig dirigiert hat. Sie wird gemeinsam mit den Daten der von Arthur Nikisch dirigierten Vorstellungen im Buch erstmals veröffentlicht. Daraus ergibt sich nicht nur ein beeindruckendes Bild dessen, was Mahler in Leipzig geleistet und welches Repertoire er sich hier erarbeitet hat, sondern auch eine interessante Gesamtschau auf den Opernspielplan des Leipziger Stadttheaters dieser Zeit. Constantin Floros ergründet exklusiv in diesem Band, wie der Weg Mahlers zum Sinfoniker verlief, welche Vorbilder ihn prägten und welche bislang wenig beachteten Einflüsse in seiner ersten, in Leipzig entstandenen Sinfonie nachzuweisen sind. Henry-Louis de la Grange, der wie Floros zu den renommiertesten Mahler-Forschern gehört, schließt mit einem speziell für dieses Buch revidierten Essay den Band ab: Er geht der Frage nach, warum Mahlers Musik uns derart fesselt und nie gleichgültig lässt. 100 teilweise erstmals veröffentlichte Abbildungen sowohl von Personen aus dem Umkreis Mahlers als auch von Orten, an denen er in der Messestadt dirigierte und lebte, machen für den Leser die Leipziger Jahre des Komponisten greifbar und lebendig. 358 pp. Englisch, Deutsch. Codice inventario libreria 9783930550821

Su questo libro:

Riassunto:

Zum ersten Mal beschäftigt sich eine ausführliche Monographie mit dem Thema "Mahler in Leipzig". Der 360 Seiten starke, im Auftrag des Gewandhauses zu Leipzig herausgegebene zweisprachige Band enthält nahezu ausschließlich neue Beiträge und veröffentlicht bislang nicht beachtete Quellen und Abbildungen. Die Gestaltung von Markus Dreßen macht aus dem Band auch ein Buchkunstwerk. Einige sicher geglaubte Aspekte der Mahler-Forschung werden aufgrund der neuen Erkenntnisse, die über Mahlers Leipziger Zeit in den elf Beiträgen zutage treten, neu bewertet werden müssen. Im Zentrum des Bandes stehen fünf Beiträge von Sonja Riedel, die das Hauptthema "Mahler in Leipzig" von verschiedenen Seiten her ausleuchten. Die Autorin hat zahllose Quellen ausgewertet und baut darauf eine teils minutiöse Schilderung der 22 Monate auf, die Mahler in Leipzig verbrachte. Besondere Beachtung verdient Riedels so gut wie lückenlose Zusammenstellung aller Aufführungen, die Mahler in Leipzig dirigiert hat. Sie wird gemeinsam mit den Daten der von Arthur Nikisch dirigierten Vorstellungen im Buch erstmals veröffentlicht. Daraus ergibt sich nicht nur ein beeindruckendes Bild dessen, was Mahler in Leipzig geleistet und welches Repertoire er sich hier erarbeitet hat, sondern auch eine interessante Gesamtschau auf den Opernspielplan des Leipziger Stadttheaters dieser Zeit. Constantin Floros ergründet exklusiv in diesem Band, wie der Weg Mahlers zum Sinfoniker verlief, welche Vorbilder ihn prägten und welche bislang wenig beachteten Einflüsse in seiner ersten, in Leipzig entstandenen Sinfonie nachzuweisen sind. Henry-Louis de la Grange, der wie Floros zu den renommiertesten Mahler-Forschern gehört, schließt mit einem speziell für dieses Buch revidierten Essay den Band ab: Er geht der Frage nach, warum Mahlers Musik uns derart fesselt und nie gleichgültig lässt. 100 teilweise erstmals veröffentlichte Abbildungen sowohl von Personen aus dem Umkreis Mahlers als auch von Orten, an denen er in der Messestadt dirigierte und lebte, machen für den Leser die Leipziger Jahre des Komponisten greifbar und lebendig.
Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Dati bibliografici

Titolo: Mahler in Leipzig

Casa editrice: Klaus-Jürgen V Kamprad Mai 2011

Data di pubblicazione: 2011

Legatura: Buch

Condizione libro: Neu

Metodi di pagamento

Metodi di pagamento accettati

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Libreria Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K.
Indirizzo: Lörrach, Germania

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012
Valutazione Libreria 5 stelle


Condizioni di vendita:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

Rhein-Team Lörrach, Inhaber Ivano Narducci e.K., Mühlestr. 1
D-79539 Lörrach, nachfolgend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen rhein-team unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Ferne...

[Ulteriori informazioni]

Condizioni di spedizione:

Die Ware wird innerhalb von 1-3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.