Foto dell'editore

Money

Tania Prill

ISBN 10: 3905929910 / ISBN 13: 9783905929911
Editore: Edition Patrick Frey Nov 2015, 2015
Nuovi Condizione: Neu
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Quantità: 2
Compra nuovo
Prezzo consigliato: 60.00
Prezzo: EUR 60,00 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,01 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Riguardo questo articolo

Neuware - Dieser Bildband zeigt Bilder auf Banknoten. Es sind Bilder politischer Inhalte, besonderer Ereignisse, wichtiger Persönlichkeiten, Statussymbole und Landschaften. Banknoten sind Miniplakate, die eine heile Welt verkunden. Geld ist ein Mysterium. Der monetäre Wert sucht im Visuellen eine Entsprechung. Die Euro-Scheine etwa bemuhen sich, die europäischeIdee mit einer Bruckenmetapher zu vermitteln. 2002, als der Euro als Bargeld eingefuhrt wurde, waren ca. 12,7 Billionen Euro-Noten im Umlauf - 12,7 Billionen Brucken fur die heile Welt. Die Bilder auf Banknoten erzählen Geschichten und dienen dem Ruhm der Macht. Starke und glückliche Menschen gehen körperlicher Arbeit nach. Sie haben Zugang zu Bildung, leben in einer phantastischen Landschaft mit uppiger Tierwelt. In der Ikonografie tauchen oft gleichartige Motive auf und Grundmuster werden wiederholt. Die Darstellung von Menschen unterliegt Pathosformeln, der Gestik und Mimik wird eine universale Gültigkeit unterstellt. Tania Prill, Alberto Vieceli und Sebastian Cremers locken in Money ' den Geist, der aus der Ornamentik der Banknoten spricht ' (Walter Benjamin) und zeigen, mit welchen Bildern einem Stück Papier, das selbst keinen Wert darstellt, Wert aufgedruckt wird. Dieser Bildband zeigt Bilder auf Banknoten. Es sind Bilder politischer Inhalte, besonderer Ereignisse, wichtiger Persönlichkeiten, Statussymbole und Landschaften. Banknoten sind Miniplakate, die eine heile Welt verkünden. Geld ist ein Mysterium. Der monetäre Wert sucht im Visuellen eine Entsprechung. Die Euro-Scheine etwa bemühen sich, die europäische Idee mit einer Brückenmetapher zu vermitteln. 2002, als der Euro als Bargeld eingeführt wurde, waren ca. 12,7 Billionen Euro-Noten im Umlauf - 12,7 Billionen Brücken für die heile Welt. Die Bilder auf Banknoten erzählen Geschichten und dienen dem Ruhm der Macht. Starke und glückliche Menschen gehen körperlicher Arbeit nach. Sie haben Zugang zu Bildung, leben in einer phantastischen Landschaft mit üppiger Tierwelt. In der Ikonografie tauchen oft gleichartige Motive auf und Grundmuster werden wiederholt. Die Darstellung von Menschen unterliegt Pathosformeln, der Gestik und Mimik wird eine universale Gültigkeit unterstellt. Tania Prill, Alberto Vieceli und Sebastian Cremers locken in Money 'den Geist, der aus der Ornamentik der Banknoten spricht' (Walter Benjamin) und zeigen, mit welchen Bildern einem Stück Papier, das selbst keinen Wert darstellt, Wert aufgedruckt wird. Das Grafiker-Trio Prill Vieceli Cremers gestaltet seit 2006 diverse Bücher, die in der Edition Patrick Frey erscheinen. Mit Money veröffentlichen Tania Prill, Alberto Vieceli und Sebastian Cremers nun ihr erstes eigenes Künstlerbuch in diesem Verlag. 224 pp. Englisch. Codice inventario libreria 9783905929911

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Money

Casa editrice: Edition Patrick Frey Nov 2015

Data di pubblicazione: 2015

Legatura: Buch

Condizione libro:Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Banknotes are mini-posters proclaiming an idealized world. Euro bills, for example, strive to convey a united Europe through the metaphor of bridges, while other currencies strive to tell stories of strong happy people engaged in physical labor or living in abundant fantastical landscapes. In Money, Zu rich-based graphic designers Tania Prill, Alberto Vieceli and Sebastian Cremers conjure the spirit that speaks from the ornamentation of banknotes, as Walter Benjamin put it, and show which pictures are used to imprint value on slips of paper that would otherwise be worthless. Presenting selected images and scenes from endless examples of paper currency, including portraits of Saddam Hussein and heads of roaring lions, the authors isolate elements of the different currencies to note specific features and stories. The hardbound book featuring 300 black-and-white and color images in full-bleed spreads is a graphic designers and illustrators garden of Eden of amazing images!

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Descrizione libreria

Visita la pagina della libreria

Condizioni di vendita:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

Rhein-Team Lörrach, Inhaber Ivano Narducci e.K., Mühlestr. 1
D-79539 Lörrach, nachfolgend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen rhein-team unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Ferne...

Ulteriori informazioni
Condizioni di spedizione:

Die Ware wird innerhalb von 1-3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.


Informazioni dettagliate sul venditore

Tutti i libri della libreria

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal