Foto dell'editore

Personaleinsatz bei stationären intermittierenden Dialysen

Markus Krohn

0 valutazioni da GoodReads
ISBN 10: 3658043725 / ISBN 13: 9783658043728
Editore: Springer Gabler Feb 2014, 2014
Nuovi Condizione: Neu Taschenbuch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantitā: 1

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 49,99 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - Die Dialyse ist eine häufige und kostenintensive Intervention im Gesundheitswesen, wobei diskutiert wird, ob die bestehenden Entgelte kostendeckend sind. Sowohl für die ökonomische Bewertung als auch für die Lebensqualität des Patienten ist eine Erfassung der Arbeitsintensität von besonderer Bedeutung. Markus Krohn geht der Frage nach, welche Berufsgruppe wie viel Zeit für eine stationäre, intermittierende Dialyse aufbringen muss. Er erläutert die Methodik einer Personalzeitermittlung, gibt einen Überblick über notwendige Prozesse und zeigt Ergebnisse einer Erhebung an der Universitätsmedizin Greifswald auf. Darüber hinaus zieht er gesundheitspolitisch relevante Vergleiche mit bisherigen Anhaltszahlen. 115 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783658043728

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Personaleinsatz bei stationären ...

Casa editrice: Springer Gabler Feb 2014

Data di pubblicazione: 2014

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro:Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Die Dialyse ist eine häufige und kostenintensive Intervention im Gesundheitswesen, wobei diskutiert wird, ob die bestehenden Entgelte kostendeckend sind. Sowohl für die ökonomische Bewertung als auch für die Lebensqualität des Patienten ist eine Erfassung der Arbeitsintensität von besonderer Bedeutung. Markus Krohn geht der Frage nach, welche Berufsgruppe wie viel Zeit für eine stationäre, intermittierende Dialyse aufbringen muss. Er erläutert die Methodik einer Personalzeitermittlung, gibt einen Überblick über notwendige Prozesse und zeigt Ergebnisse einer Erhebung an der Universitätsmedizin Greifswald auf. Darüber hinaus zieht er gesundheitspolitisch relevante Vergleiche mit bisherigen Anhaltszahlen.

L'autore:

Dipl.-Kfm. Markus Krohn ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Gesundheitsmanagement an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.