Planeten und ihre Kinder. Eine Brüsseler Tapisserienserie des 16.Jahrhunderts aus der Sammlung Herzog Albrechts V. in München

K. Schmitz-von Ledebur

Editore: Brepols 2009, 2009
Usato Hardcover
Da BOOKSELLER - ERIK TONEN BOOKS (antwerpen, Belgio)

Libreria AbeBooks dal 4 luglio 2002

Valutazione Libreria 3 stelle

Quantità: 1

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra usato
Prezzo: EUR 120,00 Convertire valuta
Spedizione: EUR 28,96 Da: Belgio a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

PayPal

Riguardo questo articolo

Hardback 175 p., 76 b/w ill. + 7 colour ill., 245 x 297 mm. ISBN 9782503523545. Zum Bestand des Bayerischen Nationalmuseums in München gehört eine Vielzahl qualitativ sehr hochwertiger Tapisserien. Darunter befinden sich die sogenannten Planetenbehänge, eine aus sieben Stücken bestehende, in Brüssel gewirkte Serie des 16. Jahrhunderts. Sie hatte in der Literatur - wie auch zahlreiche weitere bedeutende Tapisserien - kaum Beachtung gefunden. Ein einleitendes Kapitel befasst sich mit der Geschichte der Behänge. Die Frage, wie die Tapisserienserie in das Bayerische Nationalmuseum gelangte wird ebenso erörtert wie mögliche Präsentationsmöglichkeiten der Serie im 16. Jahrhundert. In diesem Zusammenhang wird zudem der Vermutung nachgegangen, dass die Serie aus dem Besitz Herzog Albrechts V. stammt. In einem Exkurs skizziert die Autorin mittels erhaltener Archivalien aus dem 16. und 17. Jahrhundert einen Einblick in Umfang, Inhalt und Qualität der Tapisseriensammlung Albrechts. In der Folge wird eine kontinuierliche Annäherung an die Tapisserienserie angestrebt. Das Bildthema der Tapisserien, eine im 16. Jahrhundert weit verbreitete Darstellungsweise der Planeten und der unter dem Einfluß der Planeten geborenen Menschen, erfordert zunächst eine spezielle Erörterung. So finden sich gesonderte Ausführungen zur Geschichte der Astrologie und dem Glauben an die Macht der Sterne und zur daraus resultierenden Entstehung des Bildtypus der ?Planetenkinderbilder? Der Hauptteil der Arbeit befaßt sich mit der ikonographischen Deutung der Wandbehänge, ihrer Beschreibung, stilistischen Analyse und Datierung sowie ihrer Zuordnung an einen Künstlerkreis. Auch die Frage nach der Manufaktur wird in diesem Zusammenhang diskutiert. Besondere Aufmerksamkeit muß den Bordüren der Behänge zukommen. Jene vorrangig mit floralen Motiven gefüllten Streifen rahmen die Bildfelder an allen vier Seiten. Der Entwicklungsgeschichte und Motivik der Tapisseriebordüren im allgemeinen werden einige einführende Bemerkungen gewidmet. Stil und Motive der Planetenbordüren im besonderen werden anschließend detailliert untersucht. Sie leisten einen entscheidenden Beitrag zur genaueren Datierung der Serie. Um die Tapisserienserie abschließend in einen größeren Kontext einordnen zu können, beschäftigt sich ein letztes Kapitel mit der Entwicklung des Planetenkinderthemas im fortschreitenden 16. Jahrhundert sowohl im Bereich der textilen Kunst als auch im Bereich der Graphik, die maßgeblich zur Popularisierung der Planeten und ihrer Kinder beigetragen hat. 0 g. Codice inventario libreria 47552

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Planeten und ihre Kinder. Eine Brüsseler ...

Casa editrice: Brepols 2009

Data di pubblicazione: 2009

Legatura: Hardcover

Descrizione libreria

Always WELCOME !! And this treasure trove of a bookstore does offer a lot to browse through. If you visit www.erik-tonen-books on Abebooks and use the search feature, you will find that the books located on the shelves are a mere fraction of the titles stored in the vaults of this individual who set out as a dilettante, but ended up as a more than professional bookseller - and an eminent member of the International League of Antiquarian Booksellers to boot.

Visita la pagina della libreria

Condizioni di vendita:

Terms and conditions of sale

Books are offered if unsold. The order of incoming orders will be respected strictly. You can also order the book directly on www.erik-tonen-books.com and you get the best price - !!

Orders can be placed via e-mail (info@erik-tonen-books.be), or in writing, preferably not by telephone.

The books that are offered online are not available at our bookshop at 48 Kloosterstraat.

You will receive an e-mail confirming the availability of the book(s) and providing details wi...

Ulteriori informazioni
Condizioni di spedizione:

Orders usually ship within 3 business days. Shipping costs are based on books weighing 4.2 LB, or 2 KG. If your book order is heavy or oversized, we may contact you to let you know extra shipping is required. ;

Tutti i libri della libreria