Immagine non disponibile

Priv. Sammelband von 16 Publikationen zur (Schweizer) Vor- und Nachgeschichte des 1. Weltkrieges (in 1 Bd.).

Editore: div. Verlage, - 1931, 1919
Brossura
Da antiquariat peter petrej (Zürich, Svizzera)

Libreria AbeBooks dal 14 luglio 2010

Quantità: 1

Compra usato
Prezzo: EUR 116,80 Convertire valuta
Spedizione: EUR 34,00 Da: Svizzera a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Riguardo questo articolo

8°, ca. 500 S., Priv.-HLwd. (Bibliotheksbd.), Bibliotheksschilder a. Rücken, handschriftl. Inhaltsverzeichnis a. Vs., Bl. tlw. gebräunt u. m. Anstreichungen in Bleistift. Enth.: Karl Kautsky: Wie der Weltkrieg entstand. 182 S., Berlin, Cassirer 1919; K. von Greyerz: Das Kriegsproblem im Lichte des Evangeliums. 16 S., o. Angaben; Schweizerische Offiziersgesellschaft: Unsere Landesverteidigung. 70 S., Stäfa 1931; Internationaler Gewerkschaftsbund: Nie wieder Krieg! 59 S., Amsterdam 1930; Albert Münch: Die Arbeit der Schweiz für den Völkerfrieden. 32 S., Winterthur 1931 (= Neujahrsblatt der Hülfsgesellschaft Winterthur 1932), mit Widmung des Verf. an Karl von Greyerz; Martin Rade: Christentum und Frieden. 36 S., Tübingen, Mohr 1922 (= Sammlung gemeinverständlicher Vorträge aus dem Gebiet der Theologie und Religionsgeschichte, Nr. 101); J. Ohrtmann (Hg.): Völkerversöhnung, Ein Büchlein für die deutsche Jugend. 24 S., Heide, Riechert, o. J. (ca. 1920); Ernst Böhme: Die Unterlassungssünde der Kirche vor dem Kriege. 18 S., Ebingen, o. Angaben (ca. 1920); Joh. Weise: Pazifismus und Christentum. Über die Stellung des Christen zur Friedensbewegung. 55 S:, Berlin, Furche 1924 (2. Aufl.) (= Stimmen aus der deutschen christlichen Studentenbewegung Heft 5); Ernst Wahrheit: Die schweizerische Abrüstung. 59 S., Zürich, Wirz 1931; Die Schulreform: Friedensheft. Ca. 40 S., Bern 1928; Jakobus Weidenmann: Die Torheit der Dienstverweigerung aus religiösen Gründen und ihr verborgener Sinn. 15 S., Selbstvlg. 1930, mit Widmung des Verf. an KArl von Greyerz; Schweizerische Mitglieder antimilitaristischer Pfarrer: An den Synodalrat der Landeskirche Bern. 8 S., o. Angaben (1929); Charles Naine: Plaidoire. 20 S., o. Angaben, 1925; Robert Weber: Soll die Schweiz abrüsten? 24 S., Zürich, Seemann 1931 (5. Aufl.), (= Schweizerische Politik, Heft 5); Bernischer Lehrerverein: Schule und Völkerbund. Ca. 45 S. (= Schulpraxis, Heft 2, Mai 1930). 1200 gr. Schlagworte: Geschichte - 1900 - 45Helvetica - AllgemeinReligion, Theologie. Codice inventario libreria 36704

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Priv. Sammelband von 16 Publikationen zur (...

Casa editrice: div. Verlage, - 1931

Data di pubblicazione: 1919

Legatura: Soft cover

Descrizione libreria

Das Antiquariat existiert seit 1993 und ist auf folgende Gebiete spezialisiert. Architektur, Bibliophile Bücher, Buchwesen, Erotica, Erstausgaben der Literatur, Geschichte, Illustr. Bücher, Judaica, Kinderbücher, Kunst, Erotica, Photographie, Psychologie, Philosophie, Signierte Bücher, Totentanz, Typographie Wir geben in unregelmässigen Abständen Printkataloge heraus. Seit 2003 versenden wir zweiwöchentlich einen newsletter mit den Neueingängen (nach Gebieten geordnet), den Sie gerne abonnieren können. Unseren Bestand nach Gebieten gelistet finden Sie unter: www.buch-antiquariat.ch Grundsätzlich kaufen wir gerne seltene Bücher und ganze Bibliotheken an. Ausserdem sind wir immer an Grafiken, Gemälden, Plakaten und Orig.-Photos interessiert. Mitglied der «Vereinigung der Buchantiquare u. Kupferstichhändler in der Schweiz», VEBUKU, und Mitglied von «The international League of antiquarian booksellers», ILAB Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Freundlichen Gruss aus Zürich Peter Petrej The antiquarian bookstore was founded 1993 and is specialised in: architecture, art, bibliology, bibliophile books, children¿s books, erotica, first editions, history, illustrated books, judaism, photography, philosophy, psychology, signed books, dance of death, typography. ---------------------------------------------------------------------------- NEWSLETTER: Alle 2 Wochen versenden wir einen Newsletter mit den nach Gebieten geordneten Neuerwerbungen. Hier können Sie den abonnieren: http://www.buch-antiquariat.ch/nm.cfm We send newsletters with the new entrances all 2 weeks. You can subscribe to it over our site. And the whole stock, you can see on: www. buch-antiquariat.ch BUCHBESTAND / Stock: http://www.buch-antiquariat.ch/de/debuchbestand/ NEUEINGÄNGE / New entrances http://www.buch-antiquariat.ch/de/deT28/ Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Antiquariat. We are happy to see you in our shop Mit freundlichen Grüssen / Best regards Peter Petrej ---------------------------

Visita la pagina della libreria

Condizioni di vendita:

Antiquariat Peter Petrej Sonneggstrasse 29 CH-8006 Zürich Tel. 0041-44-251 36 08 Shop: http://www.buch-antiquariat.ch Mail: info@buch-antiquariat.ch Oeffnungszeiten: Mi - Fr 11.00 - 18.30 Sa 11.00 - 16.00 Oder nach telefonischer Vereinbarung
Handelregister: CH-020.1.016.432-5 Ansprechpartner: Peter Petrej UID CHE-107.463.583
Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeines Alle angebotenen Bücher sind vollständig und, wenn nicht anders vermerkt, in gutem Zustand. Unbedeutende Mängel und Gebrauchsspur...

Ulteriori informazioni
Condizioni di spedizione:

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 5 Tagen nach Bestelleingang verschickt.
Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung.
Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie
gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.

Tutti i libri della libreria

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno Contanti PayPal Pagamento su ricezione fattura Bonifico bancario