Profession und Geschlecht im Krankenhaus

Kirsten Sander

Editore: Uvk Verlags Gmbh Mai 2009, 2009
ISBN 10: 3867641641 / ISBN 13: 9783867641647
Usato / Taschenbuch / Quantità: 0
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro

Libro

Purtroppo questa copia non è più disponibile. Di seguito ti proponiamo una lista di copie simili.

Descrizione:

Neuware - Die Zusammenarbeit zwischen Medizin und Pflege am Arbeitsplatz Krankenhaus ist ein prominentes Beispiel für die traditionelle Aufteilung von Arbeit in Männer- und Frauenberufe und ihre unterschiedliche Wertigkeit. Zahlenmäßig hat sich das Professions- und Geschlechterverhältnis in den letzten Jahrzehnten jedoch gravierend verschoben: Ärztinnen und Krankenpfleger sind keine Seltenheit mehr. Die Autorin untersucht anhand von Teilnehmenden Beobachtungen und Interviews mit Ärztinnen, Ärzten, Schwestern und Pflegern, was dies für die Zusammenarbeit zwischen den Berufen bedeutet. Subtile Verknüpfungen von Professions- und Geschlechtergrenzen werden in der alltäglichen Aufteilung von Zuständigkeit, räumlich-körperlicher Praxis der Zusammenarbeit und im diskursiven Wissen zum 'kleinen Unterschied' analysiert. 484 pp. Deutsch. Codice inventario libreria

Dati bibliografici

Titolo: Profession und Geschlecht im Krankenhaus
Casa editrice: Uvk Verlags Gmbh Mai 2009
Data di pubblicazione: 2009
Legatura: Taschenbuch
Condizione libro: Neu

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Kirsten Sander
Editore: Uvk Verlags Gmbh Mai 2009 (2009)
ISBN 10: 3867641641 ISBN 13: 9783867641647
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Uvk Verlags Gmbh Mai 2009, 2009. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. Neuware - Die Zusammenarbeit zwischen Medizin und Pflege am Arbeitsplatz Krankenhaus ist ein prominentes Beispiel für die traditionelle Aufteilung von Arbeit in Männer- und Frauenberufe und ihre unterschiedliche Wertigkeit. Zahlenmäßig hat sich das Professions- und Geschlechterverhältnis in den letzten Jahrzehnten jedoch gravierend verschoben: Ärztinnen und Krankenpfleger sind keine Seltenheit mehr. Die Autorin untersucht anhand von Teilnehmenden Beobachtungen und Interviews mit Ärztinnen, Ärzten, Schwestern und Pflegern, was dies für die Zusammenarbeit zwischen den Berufen bedeutet. Subtile Verknüpfungen von Professions- und Geschlechtergrenzen werden in der alltäglichen Aufteilung von Zuständigkeit, räumlich-körperlicher Praxis der Zusammenarbeit und im diskursiven Wissen zum 'kleinen Unterschied' analysiert. 484 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783867641647

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 12,01
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

2.

Kirsten Sander
Editore: Uvk Verlags Gmbh Mai 2009 (2009)
ISBN 10: 3867641641 ISBN 13: 9783867641647
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Uvk Verlags Gmbh Mai 2009, 2009. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. Neuware - Die Zusammenarbeit zwischen Medizin und Pflege am Arbeitsplatz Krankenhaus ist ein prominentes Beispiel für die traditionelle Aufteilung von Arbeit in Männer- und Frauenberufe und ihre unterschiedliche Wertigkeit. Zahlenmäßig hat sich das Professions- und Geschlechterverhältnis in den letzten Jahrzehnten jedoch gravierend verschoben: Ärztinnen und Krankenpfleger sind keine Seltenheit mehr. Die Autorin untersucht anhand von Teilnehmenden Beobachtungen und Interviews mit Ärztinnen, Ärzten, Schwestern und Pflegern, was dies für die Zusammenarbeit zwischen den Berufen bedeutet. Subtile Verknüpfungen von Professions- und Geschlechtergrenzen werden in der alltäglichen Aufteilung von Zuständigkeit, räumlich-körperlicher Praxis der Zusammenarbeit und im diskursiven Wissen zum 'kleinen Unterschied' analysiert. 484 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783867641647

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,14
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

3.

Kirsten Sander
Editore: Uvk Verlags Gmbh Mai 2009 (2009)
ISBN 10: 3867641641 ISBN 13: 9783867641647
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Uvk Verlags Gmbh Mai 2009, 2009. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. Neuware - Die Zusammenarbeit zwischen Medizin und Pflege am Arbeitsplatz Krankenhaus ist ein prominentes Beispiel für die traditionelle Aufteilung von Arbeit in Männer- und Frauenberufe und ihre unterschiedliche Wertigkeit. Zahlenmäßig hat sich das Professions- und Geschlechterverhältnis in den letzten Jahrzehnten jedoch gravierend verschoben: Ärztinnen und Krankenpfleger sind keine Seltenheit mehr. Die Autorin untersucht anhand von Teilnehmenden Beobachtungen und Interviews mit Ärztinnen, Ärzten, Schwestern und Pflegern, was dies für die Zusammenarbeit zwischen den Berufen bedeutet. Subtile Verknüpfungen von Professions- und Geschlechtergrenzen werden in der alltäglichen Aufteilung von Zuständigkeit, räumlich-körperlicher Praxis der Zusammenarbeit und im diskursiven Wissen zum 'kleinen Unterschied' analysiert. 484 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783867641647

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,14
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

4.

Kirsten Sander
Editore: Uvk Verlags Gmbh Mai 2009 (2009)
ISBN 10: 3867641641 ISBN 13: 9783867641647
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Uvk Verlags Gmbh Mai 2009, 2009. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. Neuware - Die Zusammenarbeit zwischen Medizin und Pflege am Arbeitsplatz Krankenhaus ist ein prominentes Beispiel für die traditionelle Aufteilung von Arbeit in Männer- und Frauenberufe und ihre unterschiedliche Wertigkeit. Zahlenmäßig hat sich das Professions- und Geschlechterverhältnis in den letzten Jahrzehnten jedoch gravierend verschoben: Ärztinnen und Krankenpfleger sind keine Seltenheit mehr. Die Autorin untersucht anhand von Teilnehmenden Beobachtungen und Interviews mit Ärztinnen, Ärzten, Schwestern und Pflegern, was dies für die Zusammenarbeit zwischen den Berufen bedeutet. Subtile Verknüpfungen von Professions- und Geschlechtergrenzen werden in der alltäglichen Aufteilung von Zuständigkeit, räumlich-körperlicher Praxis der Zusammenarbeit und im diskursiven Wissen zum 'kleinen Unterschied' analysiert. 484 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783867641647

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 29,52
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

5.

Kirsten Sander
Editore: Uvk Verlags Gmbh Mai 2009 (2009)
ISBN 10: 3867641641 ISBN 13: 9783867641647
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Uvk Verlags Gmbh Mai 2009, 2009. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. Neuware - Die Zusammenarbeit zwischen Medizin und Pflege am Arbeitsplatz Krankenhaus ist ein prominentes Beispiel für die traditionelle Aufteilung von Arbeit in Männer- und Frauenberufe und ihre unterschiedliche Wertigkeit. 484 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783867641647

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 35,02
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

6.

Sander, Kirsten:
Editore: UVK, 04.2009. (2009)
ISBN 10: 3867641641 ISBN 13: 9783867641647
Nuovi Paperback Quantità: 3
Da
Speyer & Peters GmbH
(Westhofen, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro UVK, 04.2009., 2009. Paperback. Condizione libro: Neu. 484 S. Die Zusammenarbeit zwischen Medizin und Pflege am Arbeitsplatz Krankenhaus ist ein prominentes Beispiel für die traditionelle Aufteilung von Arbeit in Männer- und Frauenberufe und ihre unterschiedliche Wertigkeit.Zahlenmäßig hat sich das Professions- und Geschlechterverhältnis in den letzten Jahrzehnten jedoch gravierend verschoben: Ärztinnen und Krankenpfleger sind keine Seltenheit mehr. Die Autorin untersucht anhand von Teilnehmenden Beobachtungen und Interviews mit Ärztinnen, Ärzten, Schwestern und Pflegern, was dies für die Zusammenarbeit zwischen den Berufen bedeutet. Subtile Verknüpfungen von Professions- und Geschlechtergrenzen werden in der alltäglichen Aufteilung von Zuständigkeit, räumlich-körperlicher Praxis der Zusammenarbeit und im diskursiven Wissen zum "kleinen Unterschied" analysiert. ISBN 9783867641647 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 628. Codice libro della libreria 195680

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 9,95
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

7.

Sander, Kirsten; Sander, Kirsten
Editore: Uvk (2009)
ISBN 10: 3867641641 ISBN 13: 9783867641647
Nuovi Paperback Quantità: 2
Da
Revaluation Books
(Exeter, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Uvk, 2009. Paperback. Condizione libro: Brand New. 484 pages. German language. 8.74x5.75x1.10 inches. In Stock. Codice libro della libreria __3867641641

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 54,26
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 6,72
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

8.

Kirsten Sander
Editore: Uvk Verlags GmbH (2009)
ISBN 10: 3867641641 ISBN 13: 9783867641647
Nuovi Paperback Quantità: 2
Da
The Book Depository EURO
(London, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Uvk Verlags GmbH, 2009. Paperback. Condizione libro: New. Language: German . Brand New Book. Die Zusammenarbeit zwischen Medizin und Pflege am Arbeitsplatz Krankenhaus ist ein prominentes Beispiel für die traditionelle Aufteilung von Arbeit in Männer- und Frauenberufe und ihre unterschiedliche Wertigkeit.ZahlenmäÃig hat sich das Professions- und Geschlechterverhältnis in den letzten Jahrzehnten jedoch gravierend verschoben: Ãrztinnen und Krankenpfleger sind keine Seltenheit mehr. Die Autorin untersucht anhand von Teilnehmenden Beobachtungen und Interviews mit Ãrztinnen, Ãrzten, Schwestern und Pflegern, was dies für die Zusammenarbeit zwischen den Berufen bedeutet. Subtile Verknüpfungen von Professions- und Geschlechtergrenzen werden in der alltäglichen Aufteilung von Zuständigkeit, räumlich-kà rperlicher Praxis der Zusammenarbeit und im diskursiven Wissen zum kleinen Unterschied analysiert. Codice libro della libreria LIB9783867641647

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 73,49
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 3,36
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi