Foto dell'editore

Prosa des Absurden

Dieter Hoffmann

Editore: Francke A. Verlag Mrz 2006, 2006
ISBN 10: 377208124X / ISBN 13: 9783772081248
Nuovi / Taschenbuch / Quantità: 2
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro
Aggiungere al carrello
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 59,00
Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

Lista dei preferiti

Libro

Dati bibliografici


Titolo: Prosa des Absurden

Casa editrice: Francke A. Verlag Mrz 2006

Data di pubblicazione: 2006

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro: Neu

Descrizione:

Neuware - Wenn von dem Absurden in der Literatur die Regel ist, denkt man zumeist an das Theater des Absurden - weniger dagegen an die Prosa des Absurden. Dies ist insofern erstaunlich, als beispielsweise für Beckett - der mit seinen Stücken Warten auf Godot und Endspiel das Theater des Absurden wohl am nachhaltigsten geprägt hat - 'Theater (.) zunächst eine Erholung von der Arbeit am Roman' war. Ebenso markieren auch im Falle Wolfgang Hildesheimers, der für gewöhnlich als der bedeutendste deutschsprachige Autor des Theaters des Absurden angeführt wird, die absurden Theaterstücke lediglich eine kurze Übergangsphase zwischen dem satirisch-grotesken Frühwerk und seiner in den 60er und frühen 70er Jahren verfassten Prosa des Absurden, der Hildesheimer nicht anders als Beckett wesentlich mehr Bedeutung beimaß als seinen Theaterstücken. Die vorliegende Studie möchte vor diesem Hintergrund Themen, Strukturen und geistige Grundlagen der Prosa des Absurden herausarbeiten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der deutschsprachigen Prosa des Absurden, insbesondere auf dem Werk Wolfgang Hildesheimers, Ilse Aichingers, Thomas Bernhards und Ingeborg Bachmanns. Im ersten Teil der Studie wird jedoch auch ausführlich auf philosophische Hintergründe des Konzepts des Absurden sowie auf das Werk Albert Camus', Jean-Paul Sartres und Samuel Becketts eingegangen, auf das sich die deutschen Autoren bei der Entwicklung ihrer eigenen literarischen Konzepte nach 1945 bezogen. Daneben bemüht sich die Studie auch um eine Abgrenzung zwischen dem Grotesken und dem Absurden in der Literatur. 513 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783772081248

Info su libreria e pagamento

Metodi di pagamento

La libreria accetta i seguenti metodi di pagamento:

  • American Express
  • Assegno
  • Carte Bleue
  • Mastercard
  • PayPal
  • Visa

[Cercare nel catalogo della libreria]

[Tutti i libri della libreria]

[Fare una domanda alla libreria]

Libreria: Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K.
Indirizzo: Lörrach, Germania

Libreria AbeBooks dal: 11 gennaio 2012
Valutazione libreria: 5 stelle

Condizioni di vendita:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

Rhein-Team Lörrach, Inhaber Ivano Narducci e.K., Mühlestr. 1
D-79539 Lörrach, nachfolgend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen rhein-team unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Ferne...

[Ulteriori informazioni]

Condizioni di spedizione:

Die Ware wird innerhalb von 1-3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.


Informazioni dettagliate sul venditore