Foto dell'editore

Prozeßinformatik

Eckehard Schnieder

0 valutazioni da GoodReads
ISBN 10: 3528033584 / ISBN 13: 9783528033583
Editore: Vieweg & Teubner Verlag Jan 1986, 1986
Nuovi Condizione: Neu Taschenbuch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantità: 1

Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 49,95 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Riguardo questo articolo

- Die Prozeßinformatik behandelt die Automatisierung technischer Prozesse mit Hilfe der Informationstechnik als eigenständige und fachübergreifende technisch-wissenschaftliche Disziplin. In dieser Einführung zur Prozeßinformatik werden in systematischer und einheitlicher Darstellung technische Komponenten, Strukturen und das dynamische Verhalten informationstechnisch gesteuerter Systeme beschrieben. Die anwendungsbezogene Darstellung orientiert sich an Konzepten der Informatik und Kybernetik. Als anschauliches Beschreibungsmittel dienen Petrinetze in mehr als 100 Bildern. 220 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783528033583

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Prozeßinformatik

Casa editrice: Vieweg & Teubner Verlag Jan 1986

Data di pubblicazione: 1986

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro:Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Au tomatisch gesteuerte technische Prozesse haben erhebliche volkswirtschaftliche Be­ deutung. Spannen sich dabei die Anwendungen tiber Industrie, Verkehr und Versorgung, so ist das Medium der Steuerung weitgehend die digitale Datenverarbeitung mit den in Programmen formulierten Steuerungsaufgaben. Das gilt umsomehr, als durch zunehmende Funktion und sinkende Kosten mikroelektronischer Informationstechnik bestehende An­ wendungen noch wirtschaftlicher und immer weitere erschlossen werden. Wahrend die technisch-wissenschaftliche Datenverarbeitung durch den Yom Benutzer zeit­ lich entkoppelten und in der Dauer begrenzten Betrieb einer leistungsfahigen Datenver­ arbeitungsanlage bei einer nur daftir relevanten Datensammlung gekennzeichnet ist, hat bei der kommerziellen Datenverarbeitung auch die Verwaltung, Aufbewahrung und zeitliche Anderung der Datenbestande insbesondere tiber langere Zeitraume Bedeutung. Bei der informationstechnischen ProzeBsteuerung tritt jetzt noch die Kopplung der Datenver­ arbeitung mit einem technischen ProzeB hinzu, was eine enge zeitliche Bindung parallel ablaufender Vorgange tiber langere Zeitraume erfordert. Diese komplexe Materie wird bisher von der ProzeBrechentechnik oder ProzeBdatenverarbeitung behandelt. Als fak­ tische Anerkennung einer sich in der Praxis moment an vollziehenden Wandlung bei Aufbau und Entwurf derartiger Systeme ist sinnvollerweise eine angemessene und syste­ matische Behandlung erforderlich: die ProzeBinformatik. Mit diesem Buch liegt die erste einflihrende Darstellung zur ProzeBinformatik vor. Ziel ist die Einfiihrung und Darstellung der ProzeBinformatik als eigenstandige und fachtiber­ greifende technisch-wissenschaftliche Disziplin zur systematischen Ordnung und begriff­ lichen wie theoretisch exakten Beherrschung informationstechnisch gesteuerter Systeme. Sie orientiert sich an den in der Informatik entwickelten Konzepten und ehemals in der Kybernetik verwendeten Methoden und bedient sich einer Beschreibung mit Petrinetzen.

Dal retro di copertina:

Die Prozeßinformatik behandelt die Automatisierung technischer Prozesse mit Hilfe der Informationstechnik als eigenständige und fachübergreifende technisch-wissenschaftliche Disziplin. In dieser Einführung zur Prozeßinformatik werden in systematischer und einheitlicher Darstellung technische Komponenten, Strukturen und das dynamische Verhalten informationstechnisch gesteuerter Systeme beschrieben. Die anwendungsbezogene Darstellung orientiert sich an Konzepten der Informatik und Kybernetik. Als anschauliches Beschreibungsmittel dienen Petrinetze in mehr als 100 Bildern.
Das Buch wendet sich an Studenten und Fachleute der Elektrotechnik, der angewandten Informatik und des Maschinenbaus sowie der technischen Physik nach dem Grundstudium an Technischen Universitäten und Fachhochschulen.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Descrizione libreria

Visita la pagina della libreria

Condizioni di vendita:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

Rhein-Team Lörrach, Inhaber Ivano Narducci e.K., Mühlestr. 1
D-79539 Lörrach, nachfolgend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen rhein-team unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Ferne...

Ulteriori informazioni
Condizioni di spedizione:

Die Ware wird innerhalb von 1-3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.


Informazioni dettagliate sul venditore

Tutti i libri della libreria

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal