Psychodynamisches Störungsbild und erzählter Konflikt

Brigitte Boothe

Editore: Peter Lang Mai 2001, 2001
ISBN 10: 3906766411 / ISBN 13: 9783906766416
Usato / Taschenbuch / Quantità: 0
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro

Libro

Purtroppo questa copia non è più disponibile. Di seguito ti proponiamo una lista di copie simili.

Descrizione:

Neuware - Ein Gott gab mir zu sagen, was ich leide, lautet ein geflügeltes Wort, das Goethe geprägt hat. Ein Unbewusstes lässt mich darstellen, was ich leide, ergänzt ein Psychoanalytiker, von den Dichtern auf die Menschen des Alltags blickend. Erzählend zeige ich, worunter ich leide - unter diesem Motto stehen die Untersuchungen dieses Bandes. Psychotherapiepatienten mit unterschiedlichen Störungsbildern erzählen auf unterschiedliche Weise. Dies betrifft nicht nur formale Punkte des Erzählens, sondern auch - für Psychoanalytiker besonders interessant - das psychische Anliegen, das sich jeweils auf individuelle Weise darstellt. Drei exemplarische Fallanalysen behandeln Erzählungen eines schizophrenen Patienten, eines Patienten mit narzisstischer Persönlichkeitsorganisation und eines Patienten mit zwanghafter Persönlichkeitsstörung. Zwei weitere Untersuchungen dieses Bandes befassen sich mit männlichen bzw. weiblichen Patienten und Patientinnen, die eine anorektische oder bulimische Essstörung aufweisen. 139 pp. Deutsch. Codice inventario libreria

Su questo libro:

Book ratings provided by Goodreads):
0 valutazione media
(0 valutazioni)

Riassunto: Ein Gott gab mir zu sagen, was ich leide, lautet ein geflügeltes Wort, das Goethe geprägt hat. Ein Unbewusstes lässt mich darstellen, was ich leide, ergänzt ein Psychoanalytiker, von den Dichtern auf die Menschen des Alltags blickend. Erzählend zeige ich, worunter ich leide – unter diesem Motto stehen die Untersuchungen dieses Bandes. Psychotherapiepatienten mit unterschiedlichen Störungsbildern erzählen auf unterschiedliche Weise. Dies betrifft nicht nur formale Punkte des Erzählens, sondern auch – für Psychoanalytiker besonders interessant – das psychische Anliegen, das sich jeweils auf individuelle Weise darstellt. Drei exemplarische Fallanalysen behandeln Erzählungen eines schizophrenen Patienten, eines Patienten mit narzisstischer Persönlichkeitsorganisation und eines Patienten mit zwanghafter Persönlichkeitsstörung. Zwei weitere Untersuchungen dieses Bandes befassen sich mit männlichen bzw. weiblichen Patienten und Patientinnen, die eine anorektische oder bulimische Essstörung aufweisen.

About the Author: Die Herausgeberinnen: Prof. Dr. Brigitte Boothe, Staatsexamen in Philosophie, Germanistik und Romanistik, Promotion in Philosophie, Habilitation an der Medizinischen Fakultät der Universität Düsseldorf über Sprache und Psychoanalyse. Seit 1990 Ordinariat für Klinische Psychologie an der Universität Zürich.
Agnes von Wyl, 1984 bis 1992 Studium der Psychologie, Psychopathologie und Ethnologie an der Universität Zürich. 1992 Lizentiat, 1998 Dissertation. 1992 bis 2000 Assistentin und Oberassistentin am Psychologischen Institut der Universität Zürich, Abt. Klinische Psychologie. Seit 2000 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Kinder- und Jugendpsychiatrischen Universitätsklinik und -Poliklinik in Basel.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Dati bibliografici

Titolo: Psychodynamisches Störungsbild und erzählter...
Casa editrice: Peter Lang Mai 2001
Data di pubblicazione: 2001
Legatura: Taschenbuch
Condizione libro: Neu

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Agnes von Wyl (editor), Brigitte Boothe (editor)
Editore: Lang, Peter, AG, Internationaler Verlag der Wissen 2001-05-15, Bern (2001)
ISBN 10: 3906766411 ISBN 13: 9783906766416
Nuovi paperback Quantità: 1
Da
Blackwell's
(Oxford, OX, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Lang, Peter, AG, Internationaler Verlag der Wissen 2001-05-15, Bern, 2001. paperback. Condizione libro: New. Codice libro della libreria 9783906766416

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 54,12
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 3,35
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

2.

Brigitte Boothe
Editore: Peter Lang Mai 2001 (2001)
ISBN 10: 3906766411 ISBN 13: 9783906766416
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Peter Lang Mai 2001, 2001. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. Neuware - Ein Gott gab mir zu sagen, was ich leide, lautet ein geflügeltes Wort, das Goethe geprägt hat. Ein Unbewusstes lässt mich darstellen, was ich leide, ergänzt ein Psychoanalytiker, von den Dichtern auf die Menschen des Alltags blickend. Erzählend zeige ich, worunter ich leide - unter diesem Motto stehen die Untersuchungen dieses Bandes. Psychotherapiepatienten mit unterschiedlichen Störungsbildern erzählen auf unterschiedliche Weise. Dies betrifft nicht nur formale Punkte des Erzählens, sondern auch - für Psychoanalytiker besonders interessant - das psychische Anliegen, das sich jeweils auf individuelle Weise darstellt. Drei exemplarische Fallanalysen behandeln Erzählungen eines schizophrenen Patienten, eines Patienten mit narzisstischer Persönlichkeitsorganisation und eines Patienten mit zwanghafter Persönlichkeitsstörung. Zwei weitere Untersuchungen dieses Bandes befassen sich mit männlichen bzw. weiblichen Patienten und Patientinnen, die eine anorektische oder bulimische Essstörung aufweisen. 139 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783906766416

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 55,30
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,14
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

3.

Brigitte Boothe
Editore: Peter Lang Mai 2001 (2001)
ISBN 10: 3906766411 ISBN 13: 9783906766416
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Peter Lang Mai 2001, 2001. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. Neuware - Ein Gott gab mir zu sagen, was ich leide, lautet ein geflügeltes Wort, das Goethe geprägt hat. Ein Unbewusstes lässt mich darstellen, was ich leide, ergänzt ein Psychoanalytiker, von den Dichtern auf die Menschen des Alltags blickend. Erzählend zeige ich, worunter ich leide - unter diesem Motto stehen die Untersuchungen dieses Bandes. Psychotherapiepatienten mit unterschiedlichen Störungsbildern erzählen auf unterschiedliche Weise. Dies betrifft nicht nur formale Punkte des Erzählens, sondern auch - für Psychoanalytiker besonders interessant - das psychische Anliegen, das sich jeweils auf individuelle Weise darstellt. Drei exemplarische Fallanalysen behandeln Erzählungen eines schizophrenen Patienten, eines Patienten mit narzisstischer Persönlichkeitsorganisation und eines Patienten mit zwanghafter Persönlichkeitsstörung. Zwei weitere Untersuchungen dieses Bandes befassen sich mit männlichen bzw. weiblichen Patienten und Patientinnen, die eine anorektische oder bulimische Essstörung aufweisen. 139 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783906766416

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 55,30
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 35,02
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

4.

Brigitte Boothe
Editore: Peter Lang Mai 2001 (2001)
ISBN 10: 3906766411 ISBN 13: 9783906766416
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Peter Lang Mai 2001, 2001. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. Neuware - Ein Gott gab mir zu sagen, was ich leide, lautet ein geflügeltes Wort, das Goethe geprägt hat. Ein Unbewusstes lässt mich darstellen, was ich leide, ergänzt ein Psychoanalytiker, von den Dichtern auf die Menschen des Alltags blickend. Erzählend zeige ich, worunter ich leide - unter diesem Motto stehen die Untersuchungen dieses Bandes. Psychotherapiepatienten mit unterschiedlichen Störungsbildern erzählen auf unterschiedliche Weise. Dies betrifft nicht nur formale Punkte des Erzählens, sondern auch - für Psychoanalytiker besonders interessant - das psychische Anliegen, das sich jeweils auf individuelle Weise darstellt. Drei exemplarische Fallanalysen behandeln Erzählungen eines schizophrenen Patienten, eines Patienten mit narzisstischer Persönlichkeitsorganisation und eines Patienten mit zwanghafter Persönlichkeitsstörung. Zwei weitere Untersuchungen dieses Bandes befassen sich mit männlichen bzw. weiblichen Patienten und Patientinnen, die eine anorektische oder bulimische Essstörung aufweisen. 139 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783906766416

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 55,30
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,13
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

5.

ISBN 10: 3906766411 ISBN 13: 9783906766416
Nuovi Quantità: 2
Da
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Condizione libro: New. Codice libro della libreria 26028438-n

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 56,86
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 2,25
In U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

6.

Editore: Bern, Berlin, Bruxelles, Frankfurt/M., New York, Oxford, Wien, 2001. 139 S. (2001)
ISBN 10: 3906766411 ISBN 13: 9783906766416
Nuovi Brossura Quantità: 10
Da
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Bern, Berlin, Bruxelles, Frankfurt/M., New York, Oxford, Wien, 2001. 139 S., 2001. Condizione libro: New. Ein Gott gab mir zu sagen, was ich leide, lautet ein geflügeltes Wort, das Goethe geprägt hat. Ein Unbewusstes lässt mich darstellen, was ich leide, ergänzt ein Psychoanalytiker, von den Dichtern auf die Menschen des Alltags blickend. Erzählend zeige ich, worunter ich leide ? unter diesem Motto stehen die Untersuchungen dieses Bandes. Psychotherapiepatienten mit unterschiedlichen Störungsbildern erzählen auf unterschiedliche Weise. Dies betrifft nicht nur formale Punkte des Erzählens, sondern auch ? für Psychoanalytiker besonders interessant ? das psychische Anliegen, das sich jeweils auf individuelle Weise darstellt. Drei exemplarische Fallanalysen behandeln Erzählungen eines schizophrenen Patienten, eines Patienten mit narzisstischer Persönlichkeitsorganisation und eines Patienten mit zwanghafter Persönlichkeitsstörung. Zwei weitere Untersuchungen dieses Bandes befassen sich mit männlichen bzw. weiblichen Patienten und Patientinnen, die eine anorektische oder bulimische Essstörung aufweisen. Codice libro della libreria 76641

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 55,30
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 3,85
Da: Svizzera a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

7.

Editore: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften (2001)
ISBN 10: 3906766411 ISBN 13: 9783906766416
Nuovi Paperback Quantità: 2
Da
Revaluation Books
(Exeter, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 2001. Paperback. Condizione libro: Brand New. 1st edition. 139 pages. German language. 8.78x6.02x0.39 inches. In Stock. Codice libro della libreria __3906766411

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 63,52
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 6,71
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

8.

Editore: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Switzerland (2001)
ISBN 10: 3906766411 ISBN 13: 9783906766416
Nuovi Rilegato Quantità: 2
Da
The Book Depository EURO
(London, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Switzerland, 2001. Hardback. Condizione libro: New. Language: German . Brand New Book. Ein Gott gab mir zu sagen, was ich leide, lautet ein geflugeltes Wort, das Goethe gepragt hat. Ein Unbewusstes lasst mich darstellen, was ich leide, erganzt ein Psychoanalytiker, von den Dichtern auf die Menschen des Alltags blickend. Erzahlend zeige ich, worunter ich leide - unter diesem Motto stehen die Untersuchungen dieses Bandes. Psychotherapiepatienten mit unterschiedlichen Storungsbildern erzahlen auf unterschiedliche Weise. Dies betrifft nicht nur formale Punkte des Erzahlens, sondern auch - fur Psychoanalytiker besonders interessant - das psychische Anliegen, das sich jeweils auf individuelle Weise darstellt. Drei exemplarische Fallanalysen behandeln Erzahlungen eines schizophrenen Patienten, eines Patienten mit narzisstischer Personlichkeitsorganisation und eines Patienten mit zwanghafter Personlichkeitsstorung. Zwei weitere Untersuchungen dieses Bandes befassen sich mit mannlichen bzw. weiblichen Patienten und Patientinnen, die eine anorektische oder bulimische Essstorung aufweisen. Codice libro della libreria LIB9783906766416

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 82,95
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 3,35
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi