Foto dell'editore

Religion und Säkularisierung

Thomas M. Schmidt

0 valutazioni da Goodreads
ISBN 10: 3476023664 / ISBN 13: 9783476023667
Editore: Metzlersche J.B. Verlagsb Aug 2014, 2014
Nuovi Condizione: Neu
Compra nuovo
Prezzo consigliato: 69.99
Prezzo: EUR 59,95 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Offerto da

Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K.
Lörrach, Germania

5 stelle

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Riguardo questo articolo

Neuware - Verschwindet die Religiosität in der Moderne oder ist im Gegenteil eine Rückkehr der Religionen zu verzeichnen Das Handbuch beleuchtet die Dialektik von Säkularisierung und Revitalisierung der Religionen aus philosophischer, soziologischer und religionswissenschaftlicher Perspektive. Vorgestellt werden grundlegende Konzepte, z. B. von Durkheim, Weber, Habermas, Blumenberg und Luhmann. Der zweite Teil untersucht Begriffe wie das Böse, das Heilige, Pluralismus etc. in ihrer Bedeutung im Kontext der Säkularisierung. Abschließend geht es um Konflikte wie Glauben und Wissen, Religion und Menschenrechte oder Säkularisierung und die Weltreligionen. 385 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783476023667

Quantità: 2

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Religion und Säkularisierung

Casa editrice: Metzlersche J.B. Verlagsb Aug 2014

Data di pubblicazione: 2014

Legatura: Buch

Condizione libro: Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Verschwindet die Religiosität in der Moderne oder ist im Gegenteil eine Rückkehr der Religionen zu verzeichnen? Das Handbuch beleuchtet die Dialektik von Säkularisierung und Revitalisierung der Religionen aus philosophischer, soziologischer und religionswissenschaftlicher Perspektive. Vorgestellt werden grundlegende Konzepte, z. B. von Durkheim, Weber, Habermas, Blumenberg und Luhmann. Der zweite Teil untersucht Begriffe wie das Böse, das Heilige, Pluralismus etc. in ihrer Bedeutung im Kontext der Säkularisierung. Abschließend geht es um Konflikte wie Glauben und Wissen, Religion und Menschenrechte oder Säkularisierung und die Weltreligionen.

About the Author:

Thomas M. Schmidt, Professor für Religionsphilosophie; Annette Pitschmann, wissenschaftliche Mitarbeiterin, beide am Fachbereich Katholische Theologie der Goethe-Universität Frankfurt a. M.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Descrizione libreria

Visita la pagina della libreria

Condizioni di vendita:
Condizioni di spedizione:

Tutti i libri della libreria

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal