Foto dell'editore

Republikflucht

Damian van Melis

0 valutazioni da Goodreads
ISBN 10: 3486579959 / ISBN 13: 9783486579956
Editore: De Oldenbourg Gruyter Aug 2006, 2006
Nuovi Condizione: Neu Brossura
Compra nuovo
Prezzo consigliato: 70.00
Prezzo: EUR 49,95 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Offerto da

Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K.
Lörrach, Germania

5 stelle

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Riguardo questo articolo

Neuware - Bis zum Mauerbau 1961 verließen jährlich Hunderttausende von Menschen die SBZ und DDR in Richtung Westen. Vorliegendes Buch zeigt, dass die Machthaber in Ostberlin dieses Problem erst Anfang der 1950er Jahre ernst nahmen. Die Erfolglosigkeit fast aller Maßnahmen gegen die Republikflucht basierte auf der in der DDR weit verbreiteten Unzufriedenheit mit der politischen Lage im Land. Viele Menschen nutzten die offene Grenze, um politischen, persönlichen, familiären und wirtschaftlichen Problemen durch den Ortswechsel weitgehend konfliktlos zu entfliehen. Ein ausführlicher Dokumententeil gibt Auskunft über Zu- und Abwanderungszahlen, Gesetze, Grenzsicherung und -kontrollen; Artikel aus ostdeutschen Zeitungen und Zeitschriften dokumentieren die Abwanderungsmotive aus Sicht der DDR und SED, Abschiedsbriefe und private Briefe geben ein beredtes Zeugnis für die Fluchtgründe der persönlich Betroffenen. 276 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783486579956

Quantità: 2

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Republikflucht

Casa editrice: De Oldenbourg Gruyter Aug 2006

Data di pubblicazione: 2006

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro: Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Bis zum Mauerbau 1961 verließen jährlich Hunderttausende von Menschen die SBZ und DDR in Richtung Westen. Vorliegendes Buch zeigt, dass die Machthaber in Ostberlin dieses Problem erst Anfang der 1950er Jahre ernst nahmen. Die Erfolglosigkeit fast aller Maßnahmen gegen die Republikflucht basierte auf der in der DDR weit verbreiteten Unzufriedenheit mit der politischen Lage im Land. Viele Menschen nutzten die offene Grenze, um politischen, persönlichen, familiären und wirtschaftlichen Problemen durch den Ortswechsel weitgehend konfliktlos zu entfliehen.Ein ausführlicher Dokumententeil gibt Auskunft über Zu- und Abwanderungszahlen, Gesetze, Grenzsicherung und -kontrollen Artikel aus ostdeutschen Zeitungen und Zeitschriften dokumentieren die Abwanderungsmotive aus Sicht der DDR und SED, Abschiedsbriefe und private Briefe geben ein beredtes Zeugnis für die Fluchtgründe der persönlich Betroffenen.

Review:

"Verdienstvollerweise schliesst der Band neben einem umfangreichen Literaturverzeichnis einen vorzuglich edierten Dokumenten- und Statistik-Anhang ein, der das Dargestellte in markanter, oft banal-tragischer Weise unterstreicht." Reinhard Damerau in Geschichte, Politik und Didaktik 35 (2007), Heft 3/4 "Damian van Melis Darstellung der Regimeperspektive auf die Abwanderung von drei Millionen Menschen ist insbesondere deswegen interessant, weil sie die Realitatsferne des ideologisch verschleierten Blicks der Diktaturfunktionare auf die eigene Gesellschaft offenlegt. Die im Anhang wiedergegebenen DDR-Dokumente illustrieren das auf profunde Weise." Jochen Staadt in FAZ, 16.6.2007 "Es ist den beiden Herausgebern uberzeugend gelungen, das Thema "Republikflucht" fur die Zeit bis 1961 kompakt darzustellen und mit einer informativen Dokumentenauswahl zu verbinden." Rudiger Wenzke in H-Soz-u-Kult April 2007 "Mindestens so interessant wie die gut aufbereiteten und einwandfrei belegten historischen Fakten und Zusammenhange ist der Dokumententeil dieses Buches." Truppendienst 2/2007 "Dieser Band bietet mit 42 gut ausgewahlten Dokumenten einen tiefen Einblick in dieses zentrale Phanomen des Kalten Krieges in Deutschland." Sven Felix Kellerhoff in Die Welt, 11.11.2006"

"Verdienstvollerweise schliet der Band neben einem umfangreichen Literaturverzeichnis einen vorzuglich edierten Dokumenten- und Statistik-Anhang ein, der das Dargestellte in markanter, oft banal-tragischer Weise unterstreicht." Reinhard Damerau in Geschichte, Politik und Didaktik 35 (2007), Heft 3/4 "Damian van Melis Darstellung der Regimeperspektive auf die Abwanderung von drei Millionen Menschen ist insbesondere deswegen interessant, weil sie die Realitatsferne des ideologisch verschleierten Blicks der Diktaturfunktionare auf die eigene Gesellschaft offenlegt. Die im Anhang wiedergegebenen DDR-Dokumente illustrieren das auf profunde Weise." Jochen Staadt in FAZ, 16.6.2007 "Es ist den beiden Herausgebern uberzeugend gelungen, das Thema "Republikflucht" fur die Zeit bis 1961 kompakt darzustellen und mit einer informativen Dokumentenauswahl zu verbinden." Rudiger Wenzke in H-Soz-u-Kult April 2007 "Mindestens so interessant wie die gut aufbereiteten und einwandfrei belegten historischen Fakten und Zusammenhange ist der Dokumententeil dieses Buches." Truppendienst 2/2007 "Dieser Band bietet mit 42 gut ausgewahlten Dokumenten einen tiefen Einblick in dieses zentrale Phanomen des Kalten Krieges in Deutschland." Sven Felix Kellerhoff in Die Welt, 11.11.2006

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Descrizione libreria

Visita la pagina della libreria

Condizioni di vendita:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

Rhein-Team Lörrach, Inhaber Ivano Narducci e.K., Mühlestr. 1
D-79539 Lörrach, nachfolgend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen rhein-team unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Ferne...

Ulteriori informazioni
Condizioni di spedizione:

Die Ware wird innerhalb von 1-3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.


Informazioni dettagliate sul venditore

Tutti i libri della libreria

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal