Foto dell'editore

Das Sachleistungsvertragskonzept der Verbrauchsgüterkaufrichtlinie im deutschen, englischen und französischen Recht

Sven Bartfeld

ISBN 10: 3832940979 / ISBN 13: 9783832940973
Editore: Nomos Verlagsges.MBH & Co Apr 2009, 2009
Nuovi Condizione: Neu Taschenbuch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantità: 1

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 68,00 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - Herstellungs- und Veräußerungsverträge spielen im Wirtschaftsalltag eine überragende Rolle. Mithilfe der Verbrauchsgüterkaufrichtlinie hat der europäische Gesetzgeber starken Einfluss auf den Kernbereich der mitgliedstaatlichen Zivilrechtsordnungen ausgeübt und bisher überwiegend eigenständige Vertragstypen einheitlichen Regelungen unterworfen. 342 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783832940973

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Das Sachleistungsvertragskonzept der ...

Casa editrice: Nomos Verlagsges.MBH & Co Apr 2009

Data di pubblicazione: 2009

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro:Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Die Verbrauchsgüterkaufrichtlinie unterwirft bisher eigenständige Vertragstypen einheitlichen Regelungen. Rechtsvergleichend hinterfragt der Autor, ob die vorgesehene Gleichbehandlung möglich ist und im Zuge der Richtlinienumsetzung in den Mitgliedstaaten ein einzelstaatlicher und länderübergreifender Gleichlauf des Rechts erzielt wurde.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.