ISBN 10: 3700117957 / ISBN 13: 9783700117957
Usato / Quantità: 0
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro

Libro

Purtroppo questa copia non è più disponibile. Di seguito ti proponiamo una lista di copie simili.

Descrizione:

This Book is in Good Condition. Clean Copy With Light Amount of Wear. 100% Guaranteed. Codice inventario libreria

Su questo libro:

Lingua: Text: German
Introduction: English

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Dati bibliografici

Condizione libro: Used

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Elisabeth Lichtenberger
Editore: Wien: Österreich. Akad. d. Wiss., 1990, 270 S., m. Abb., Kt., brosch./ paperback. (Beiträge zur Stadt- und Regionalforschung ; 10) (3-7001-1795-7) (1990)
ISBN 10: 3700117957 ISBN 13: 9783700117957
Usato brosch./ paperback. Quantità: 1
Da
Hofbuchhandlung Löwenberg - Antiquariat
(Löwenberger Land OT Löwenberg, BR, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Wien: Österreich. Akad. d. Wiss., 1990, 270 S., m. Abb., Kt., brosch./ paperback. (Beiträge zur Stadt- und Regionalforschung ; 10) (3-7001-1795-7), 1990. brosch./ paperback. Condizione libro: 0. (entwert. Archivstempel auf der Innentitelseite, Rückenschildchen - sonst gutes Ex.) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 150 (Beiträge zur Stadt- und Regionalforschung ; 10). Codice libro della libreria 125465

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 12,50
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 12,95
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

2.

LICHTENBERGER Elisabeth
Editore: VÖAW Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften 0
ISBN 10: 3700117957 ISBN 13: 9783700117957
Usato Softcover Quantità: 1
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro VÖAW Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften 0. Softcover. Condizione libro: Verlagsfrisch New copy. Verlagsfrisch New copy LICHTENBERGER Elisabeth Stadtverfall und Stadterneuerung Reihe: Beiträge zur Stadt- und Regionalforschung Verlag: VÖAW Erscheinungsjahr: 1990 ISBN13: 978-3-7001-1795-7 ISBN10: 3-7001-1795-7 Format: 270 S., 23 Figuren, 12 Tabellen, 19 Karten, 1 Faltkarte als Beilage, 24 x 17 cm, broschiert 20,35? Inhaltsverzeichnis:\r\nTeil I: Zur Interpretation von Stadtverfall und Stadterneuerung\r\n 1.Einleitung: Ein begrifflicher Exkurs\r\n 2.Ein duales Zyklusmodell zur Stadtentwicklung\r\n 3.Stadterneuerung und Stadterweiterung in historischer Perspektive\r\n 4.Stadtverfall und Stadterneuerung im politischen Systemvergleich\r\n von West und Ost\r\n 5.Aktuelle Probleme der Desorganisation und der Destabilisierung\r\n der postindustriellen städtischen Gesellschaft\r\n\r\nTeil II: Stadtverfall und Stadterneuerung in Wien. Eine Analyse von Pro-\r\n blemen, Ideologien und wissenschaftlicher Forschung\r\n 1.Das duale Stadtmodell von Wien\r\n 2.Spezifische Probleme von Stadtverfall und Stadterneuerung in \r\n Wien\r\n 3.Politische Ideologien, rechtliche und finanzielle Maßnahmen zur\r\n Stadterneuerung\r\n 4.Aktueller Forschungsstand zum Stadtverfall\r\n\r\nTeil III: Stadtverfall und Stadterneuerung. Ergebnisse eines Großforschungs-\r\n projekts des Instituts für Stadt- und Regionalforschung\r\n 1.Frqgestellungen und räumliche Bezugsbasis\r\n 2.Aufbau des Forschungsprojekts\r\n 3.Stadtverfall und Stadterneuerung. Empirische Ergebnisse der\r\n hausweisen Erhebung.\r\n 4.Stadtverfall und Stadterneuerung in Wien: eine politikrelevante\r\n Evaluierung der Ergebnisse des Forschungsprojekts\r\n 5.Die Effekte des Baualters und der Kubatur im Prozeß von Stadt-\r\n verfall und Stadterneuerung\r\n 6.Die Effekte der Bauträger und der Segmentierung des Wohnungs-\r\n marktes\r\n 7.Stadtverfall und Stadterneuerung in der dritten Dimension\r\n 8.Wien zu Beginn des 3. Jahrtausends: Reflexionen zur Stadtent-\r\n wicklung\r\n Zusammenfassung - Summary, Literaturverzeichnis, Karten-\r\n verzeichnis, Figurenverzeichnis, Tabellenverzeichnis, Anhang,\r\n Schlagwortverzeichnis.\r\n\r\nDas vorliegende Buch bietet die Ergebnisse eines Forschungsunternehmens\r\nüber Stadtverfall und Stadterneuerung in Wien, bei dem u.a. in fünfjähriger\r\nGeländearbeit der gesamte geschlossen verbaute Stadtkörper mit rund 40.000\r\nHäusern aufgenommen wurde. Die Durchführung dieses Unternehmens war\r\nnur möglich durch die Verbindung zwischen dem Lehrbetrieb der Universität\r\nund der Organisation von Datenbankaufbau und Datenverarbeitung im \r\nInstitut für Stadt- und Regionalforschung der Österreichischen Akademie der\r\nWissenschaften.\r\nDas Buch besitzt den Charakter eines zeitgenössischen Dokuments ersten\r\nRanges, und zwar in zweierlei Hinsicht: Es belegt, erstens, für die verglei-\r\nchende Metropolenforschung die Effekte einer segregationsreduzierenden\r\nGesellschafts- und Wohnbaupolitik, wie sie in Wien über mehr als sieben\r\nJahrzehnte hinweg betrieben wurde, und, zweitens. das Ergebnis der Prozesse\r\nvon Stadtverfall und Stadterneuerung in der Nachkriegszeit zum Zeitpunkt\r\neiner säkularen politischen Trendwende. Damit wird eine Grundlage für die\r\nAbschätzung der künftigen Entwicklung von Wien geboten. Buch. Codice libro della libreria 9282

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 36,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 35,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi