Textgestaltung in der "Bild"-Zeitung

Tina Heppenstiel

Editore: AV Akademikerverlag Mai 2012, 2012
ISBN 10: 3639404947 / ISBN 13: 9783639404944
Usato / Taschenbuch / Quantità: 0
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro

Libro

Purtroppo questa copia non è più disponibile. Di seguito ti proponiamo una lista di copie simili.

Descrizione:

Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Strom-Abzocke , Geisel-Schule , Porno-Lehrer - mit solchen Ausdrücken macht die 'Bild'-Zeitung Schlagzeilen. Die auflagenstärkste Tageszeitung Deutschlands lesen jeden Tag über 11 Millionen Menschen. Dennoch gibt es kaum sprachwissenschaftliche Arbeiten, die sich mit 'Bild' beschäftigen. Tina Heppenstiel geht in ihrer textlinguistischen Untersuchung unter anderem fol gen den Fragen nach: Welche Textsorten werden in 'Bild' eingesetzt Wie seh en typische Text-Bild-Zusammenhänge aus Welche Strategien werden bei der Dar stellung verfolgt Aufbauend auf einer Theorie des sprachlichen Handelns folgt im Hauptteil die exemplarische Analyse einer 'Bild'-Nummer. Die Autorin be schreibt Darstellungsformen, die Berichterstattung über ein aktuelles Er eig nis, Kommunikationsprinzipien und verschiedene Aspekte des Wort schatzes. Abschließend widmet sie sich den Wortneubildungen. Anhand einer Vielzahl von Beispielen beschreibt sie unterschiedliche Muster und Funktionen von neuen Wortschöpfungen. Das Buch richtet sich an Studierende und Lehr ende der deutschen Sprachwissenschaft und andere Interessierte, die sich mit dem Phänomen 'Bild'-Zeitung näher befassen wollen. 96 pp. Deutsch. Codice inventario libreria

Su questo libro:

Riassunto: Inhaltlich unveränderte Neuauflage. “Strom-Abzocke”, “Geisel-Schule”, “Porno-Lehrer” - mit solchen Ausdrücken macht die "Bild"-Zeitung Schlagzeilen. Die auflagenstärkste Tageszeitung Deutschlands lesen jeden Tag über 11 Millionen Menschen. Dennoch gibt es kaum sprachwissenschaftliche Arbeiten, die sich mit "Bild" beschäftigen. Tina Heppenstiel geht in ihrer textlinguistischen Untersuchung unter anderem fol­gen­den Fragen nach: Welche Textsorten werden in "Bild" eingesetzt? Wie seh­en typische Text-Bild-Zusammenhänge aus? Welche Strategien werden bei der Dar­stellung verfolgt? Aufbauend auf einer Theorie des sprachlichen Handelns folgt im Hauptteil die exemplarische Analyse einer "Bild"-Nummer. Die Autorin be­schreibt Darstellungsformen, die Berichterstattung über ein aktuelles Er­eig­nis, Kommunikationsprinzipien und verschiedene Aspekte des Wort­schatzes. Abschließend widmet sie sich den Wortneubildungen. Anhand einer Vielzahl von Beispielen beschreibt sie unterschiedliche Muster und Funktionen von neuen Wortschöpfungen. Das Buch richtet sich an Studierende und Lehr­ende der deutschen Sprachwissenschaft und andere Interessierte, die sich mit dem Phänomen "Bild"-Zeitung näher befassen wollen.

About the Author: M.A.Studium der Germanistik (Schwerpunkt Deutsche Sprachwissenschaft), Psychologie und Medienwissenschaften an der Philipps-Universität Marburg und der Università degli Studi di Padova (Italien).Volontärin im Lektorat beim KVM-Verlag in Marburg.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Dati bibliografici

Titolo: Textgestaltung in der "Bild"-Zeitung
Casa editrice: AV Akademikerverlag Mai 2012
Data di pubblicazione: 2012
Legatura: Taschenbuch
Condizione libro: Neu

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Tina Heppenstiel
Editore: AV Akademikerverlag Mai 2012 (2012)
ISBN 10: 3639404947 ISBN 13: 9783639404944
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro AV Akademikerverlag Mai 2012, 2012. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Strom-Abzocke , Geisel-Schule , Porno-Lehrer - mit solchen Ausdrücken macht die 'Bild'-Zeitung Schlagzeilen. Die auflagenstärkste Tageszeitung Deutschlands lesen jeden Tag über 11 Millionen Menschen. Dennoch gibt es kaum sprachwissenschaftliche Arbeiten, die sich mit 'Bild' beschäftigen. Tina Heppenstiel geht in ihrer textlinguistischen Untersuchung unter anderem fol gen den Fragen nach: Welche Textsorten werden in 'Bild' eingesetzt Wie seh en typische Text-Bild-Zusammenhänge aus Welche Strategien werden bei der Dar stellung verfolgt Aufbauend auf einer Theorie des sprachlichen Handelns folgt im Hauptteil die exemplarische Analyse einer 'Bild'-Nummer. Die Autorin be schreibt Darstellungsformen, die Berichterstattung über ein aktuelles Er eig nis, Kommunikationsprinzipien und verschiedene Aspekte des Wort schatzes. Abschließend widmet sie sich den Wortneubildungen. Anhand einer Vielzahl von Beispielen beschreibt sie unterschiedliche Muster und Funktionen von neuen Wortschöpfungen. Das Buch richtet sich an Studierende und Lehr ende der deutschen Sprachwissenschaft und andere Interessierte, die sich mit dem Phänomen 'Bild'-Zeitung näher befassen wollen. 96 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783639404944

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,13
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

2.

Tina Heppenstiel
Editore: AV Akademikerverlag Mai 2012 (2012)
ISBN 10: 3639404947 ISBN 13: 9783639404944
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro AV Akademikerverlag Mai 2012, 2012. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Strom-Abzocke , Geisel-Schule , Porno-Lehrer - mit solchen Ausdrücken macht die 'Bild'-Zeitung Schlagzeilen. Die auflagenstärkste Tageszeitung Deutschlands lesen jeden Tag über 11 Millionen Menschen. Dennoch gibt es kaum sprachwissenschaftliche Arbeiten, die sich mit 'Bild' beschäftigen. Tina Heppenstiel geht in ihrer textlinguistischen Untersuchung unter anderem fol gen den Fragen nach: Welche Textsorten werden in 'Bild' eingesetzt Wie seh en typische Text-Bild-Zusammenhänge aus Welche Strategien werden bei der Dar stellung verfolgt Aufbauend auf einer Theorie des sprachlichen Handelns folgt im Hauptteil die exemplarische Analyse einer 'Bild'-Nummer. Die Autorin be schreibt Darstellungsformen, die Berichterstattung über ein aktuelles Er eig nis, Kommunikationsprinzipien und verschiedene Aspekte des Wort schatzes. Abschließend widmet sie sich den Wortneubildungen. Anhand einer Vielzahl von Beispielen beschreibt sie unterschiedliche Muster und Funktionen von neuen Wortschöpfungen. Das Buch richtet sich an Studierende und Lehr ende der deutschen Sprachwissenschaft und andere Interessierte, die sich mit dem Phänomen 'Bild'-Zeitung näher befassen wollen. 96 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783639404944

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,13
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

3.

Tina Heppenstiel
Editore: AV Akademikerverlag Mai 2012 (2012)
ISBN 10: 3639404947 ISBN 13: 9783639404944
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Print on Demand
Da
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro AV Akademikerverlag Mai 2012, 2012. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Strom-Abzocke , Geisel-Schule , Porno-Lehrer - mit solchen Ausdrücken macht die 'Bild'-Zeitung Schlagzeilen. Die auflagenstärkste Tageszeitung Deutschlands lesen jeden Tag über 11 Millionen Menschen. Dennoch gibt es kaum sprachwissenschaftliche Arbeiten, die sich mit 'Bild' beschäftigen. Tina Heppenstiel geht in ihrer textlinguistischen Untersuchung unter anderem fol gen den Fragen nach: Welche Textsorten werden in 'Bild' eingesetzt Wie seh en typische Text-Bild-Zusammenhänge aus Welche Strategien werden bei der Dar stellung verfolgt Aufbauend auf einer Theorie des sprachlichen Handelns folgt im Hauptteil die exemplarische Analyse einer 'Bild'-Nummer. Die Autorin be schreibt Darstellungsformen, die Berichterstattung über ein aktuelles Er eig nis, Kommunikationsprinzipien und verschiedene Aspekte des Wort schatzes. Abschließend widmet sie sich den Wortneubildungen. Anhand einer Vielzahl von Beispielen beschreibt sie unterschiedliche Muster und Funktionen von neuen Wortschöpfungen. Das Buch richtet sich an Studierende und Lehr ende der deutschen Sprachwissenschaft und andere Interessierte, die sich mit dem Phänomen 'Bild'-Zeitung näher befassen wollen. 96 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 9783639404944

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 29,50
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

4.

Heppenstiel, Tina
Editore: Av Akademikerverlag (2012)
ISBN 10: 3639404947 ISBN 13: 9783639404944
Nuovi Brossura Quantità: 15
Print on Demand
Da
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Av Akademikerverlag, 2012. Condizione libro: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Codice libro della libreria LP9783639404944

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 2,99
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

5.

Heppenstiel, Tina
ISBN 10: 3639404947 ISBN 13: 9783639404944
Nuovi Quantità: 1
Da
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Condizione libro: New. Publisher/Verlag: AV Akademikerverlag | Textaufbau, Wortschatz, Satzbau und Darstellungsformen | Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Strom-Abzocke , Geisel-Schule , Porno-Lehrer - mit solchen Ausdrücken macht die "Bild"-Zeitung Schlagzeilen. Die auflagenstärkste Tageszeitung Deutschlands lesen jeden Tag über 11 Millionen Menschen. Dennoch gibt es kaum sprachwissenschaftliche Arbeiten, die sich mit "Bild" beschäftigen. Tina Heppenstiel geht in ihrer textlinguistischen Untersuchung unter anderem fol gen den Fragen nach: Welche Textsorten werden in "Bild" eingesetzt? Wie seh en typische Text-Bild-Zusammenhänge aus? Welche Strategien werden bei der Dar stellung verfolgt? Aufbauend auf einer Theorie des sprachlichen Handelns folgt im Hauptteil die exemplarische Analyse einer "Bild"-Nummer. Die Autorin be schreibt Darstellungsformen, die Berichterstattung über ein aktuelles Er eig nis, Kommunikationsprinzipien und verschiedene Aspekte des Wort schatzes. Abschließend widmet sie sich den Wortneubildungen. Anhand einer Vielzahl von Beispielen beschreibt sie unterschiedliche Muster und Funktionen von neuen Wortschöpfungen. Das Buch richtet sich an Studierende und Lehr ende der deutschen Sprachwissenschaft und andere Interessierte, die sich mit dem Phänomen "Bild"-Zeitung näher befassen wollen. | Format: Paperback | 144 gr | 220x150x5 mm | 96 pp. Codice libro della libreria K9783639404944

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 2,99
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

6.

Tina Heppenstiel
Editore: AV Akademikerverlag (2012)
ISBN 10: 3639404947 ISBN 13: 9783639404944
Nuovi Paperback Quantità: 1
Da
The Book Depository EURO
(London, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro AV Akademikerverlag, 2012. Paperback. Condizione libro: New. Aufl.. Language: German . Brand New Book. Inhaltlich unveränderte Neuauflage. ?Strom-Abzocke?, ?Geisel-Schule?, ?Porno-Lehrer? - mit solchen Ausdrücken macht die Bild -Zeitung Schlagzeilen. Die auflagenstärkste Tageszeitung Deutschlands lesen jeden Tag über 11 Millionen Menschen. Dennoch gibt es kaum sprachwissenschaftliche Arbeiten, die sich mit Bild beschäftigen. Tina Heppenstiel geht in ihrer textlinguistischen Untersuchung unter anderem fol gen den Fragen nach: Welche Textsorten werden in Bild eingesetzt? Wie seh en typische Text-Bild-Zusammenhänge aus? Welche Strategien werden bei der Dar stellung verfolgt? Aufbauend auf einer Theorie des sprachlichen Handelns folgt im Hauptteil die exemplarische Analyse einer Bild -Nummer. Die Autorin be schreibt Darstellungsformen, die Berichterstattung über ein aktuelles Er eig nis, Kommunikationsprinzipien und verschiedene Aspekte des Wort schatzes. Abschließend widmet sie sich den Wortneubildungen. Anhand einer Vielzahl von Beispielen beschreibt sie unterschiedliche Muster und Funktionen von neuen Wortschöpfungen. Das Buch richtet sich an Studierende und Lehr ende der deutschen Sprachwissenschaft und andere Interessierte, die sich mit dem Phänomen Bild -Zeitung näher befassen wollen. Codice libro della libreria KNV9783639404944

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 73,49
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 3,29
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi