Foto dell'editore

Umsetzung von Projektmanagement am Beispiel der Entwicklung eines Internet-Vertriebssystems

Andre Haase

Editore: Diplom.De Jun 2000, 2000
ISBN 10: 3838624211 / ISBN 13: 9783838624211
Nuovi / Taschenbuch / Quantità: 1
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro
Aggiungere al carrello
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 48,00
Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

Lista dei preferiti

Libro

Dati bibliografici


Titolo: Umsetzung von Projektmanagement am Beispiel ...

Casa editrice: Diplom.De Jun 2000

Data di pubblicazione: 2000

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro: Neu

Descrizione:

Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,7, Technische Universität Dortmund (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Unternehmensführung, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung: Das globale Netzwerk Internet erfreut sich einer immer größer werdenden Akzeptanz in allen gesellschaftlichen Bereichen und erlangt als Informations- und Verkaufsplattform für Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Vor diesem Hintergrund erfolgte die Aufgabenstellung. Die Karstadt AG ist mit rund 27 Mrd. DM Umsatz in 1998 der größte europäische Warenhauskonzern und vereinigt unter dem Konzerndach neben dem Karstadt Warenhaus die Tochter Hertie, die Neckermann Versand AG, NUR Touristic und den Filialisten Runners Point. Die Karstadt AG ist momentan mit zwei unterschiedlichen Angeboten im Internet vertreten. Zum einen zeigt sie seit Ende 1996 mit einem Warenhaus in der virtuellen Welt Präsenz. Zum anderen verfolgt die Karstadt AG das Cyberb@r Konzept, das dem Kunden des stationären Warenhauses einen Zugang zum Internet bietet. Diese zwei Eckpfeiler sollen zukünftige Umsatzgaranten werden und neue Kundengruppen an die Karstadt AG binden. Die theoretischen Grundlagen um ein Projekt dieser Art zu realisieren und die praktische Umsetzung in der Realität sind Inhalt dieser Arbeit. Gang der Untersuchung: Die Beschreibung eines Projektablaufes mit dem Inhalt Schaffung eines neuenAbsatzmediums - Internet, erfordert es zunächst einmal dieses Medium detailliert zu schildern und seine Entwicklung aufzuzeigen. Hierzu wird die Entwicklung des Internet in einem einführenden Teil beschrieben. Darauf folgen die wichtigsten theoretischen Grundlagen zum Projektmanagement, die für den folgenden praktischen Teil von Bedeutung sind. Die praktische Umsetzung eines Projektes in die Realität bildet den dritten Teil dieser Arbeit. Die Eröffnung des virtuellen Kaufhauses im Internet und das Angebot einer Cyberb@r im Warenhaus. Die Arbeit schließt mit einer Zusammenfassung und Bewertung der vorliegenden Ergebnisse. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis1 Abbildungsverzeichnis4 Abkürzungsverzeichnis5 1.Vorwort6 2.Aufgabenbeschreibung7 3.Gang der Arbeit8 4.Das globale Netzwerk 'Internet'9 4.1Die Geschichte des Internet9 4.2Akzeptanz des Internet13 4.3Die sechs Säulen des Internet15 4.4Die Bedeutung des WWW als Online-Medium für Unternehmen16 4.5Internet Handel als neuer Absatzkanal18 4.6Zusammenfassung19 5.Unternehmensplanung21 5.1Der Begriff der Planung23 5.1.1Strategische Planung25 5.2Projektmanagement26 5.2.1Das Projekt29 5.2.2Bestandsaufnahme29 5.2.3Die Umweltbedingungen31 5.2.4Die Unternehmenssituation33 5.2.5Das Projektteam35 5.2.5.1Der Projektleiter36 5.2.5.2Die Projektmitarbeiter37 5.2.5.3Externe Berater38 5.2.6Der Projektplan38 5.2.6.1Der Projektauftrag39 5.2.7Der Projektablauf43 5.2.8Projektrisiken44 5.2.9Projektcontrolling46 5.3Zusammenfassung48 6.Fallbeispiel 'My World', der Online-Shoppingservice der Karstadt AG50 Exkurs: Die Karstadt AG50 6.1Die Idee des Konzeptes 'My World'52 6.2Die Zielgruppe53 6.3Umsetzung des Konzeptes55 6.3.1Die Cyberb@r56 6.3.2Untersuchungsergebnisse60 6.3.3Untersuchungsergebnisse zum Thema 'Shopping'64 6.3.4Marktbeobachtungen neutraler Institutionen66 6.4Von der Cyberb@r zum Online Shopping67 6.4.1Eröffnung des 'My World' Online Shoppingversands68 6.4.2Distribution und Bezahlung69 Exkurs: Zahlungsmittel in der virtuellen Welt69 6.5Kosten des Projektes und deren Refinanzierung72 6.6'E-Commerce' - ein Ausblick in die Zukunft73 6.7Zusammenfassung77 7.Schlußbetra. 100 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783838624211

Su questo libro:

Book ratings provided by GoodReads):
0 valutazione media
(0 valutazioni)

Dall'editore: Diplomarbeit, die am 18.01.2000 erfolgreich an einer Universität in Deutschland im Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften eingereicht wurde. Einleitung: Das globale Netzwerk Internet erfreut sich einer immer größer werdenden Akzeptanz in allen gesellschaftlichen Bereichen und erlangt als Informations- und Verkaufsplattform für Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Vor diesem Hintergrund erfolgte die Aufgabenstellung. Die Karstadt AG ist mit rund 27 Mrd. DM Umsatz in 1998 der größte europäische Warenhauskonzern und vereinigt unter dem Konzerndach neben dem Karstadt Warenhaus die Tochter Hertie, die Neckermann Versand AG, NUR Touristic und den Filialisten Runners Point. Die Karstadt AG ist momentan mit zwei unterschiedlichen Angeboten im Internet vertreten. Zum einen zeigt sie seit Ende 1996 mit einem Warenhaus in der virtuellen Welt Präsenz. Zum anderen verfolgt die Karstadt AG das Cyberb@r Konzept, das dem Kunden des stationären Warenhauses einen Zugang zum Internet bietet. Diese zwei Eckpfeiler sollen zukünftige Umsatzgaranten werden und neue Kundengruppen an die Karstadt AG binden. Die theoretischen Grundlagen um ein Projekt dieser Art zu realisieren und die praktische Umsetzung in der Realität sind Inhalt dieser Arbeit. Gang der Untersuchung: Die Beschreibung eines Projektablaufes mit dem Inhalt "Schaffung eines neuenAbsatzmediums - Internet," erfordert es zunächst einmal dieses Medium detailliert zu schildern und seine Entwicklung aufzuzeigen. Hierzu wird die Entwicklung des Internet in einem einführenden Teil beschrieben. Darauf folgen die wichtigsten theoretischen Grundlagen zum Projektmanagement, die für den folgenden praktischen Teil von Bedeutung sind. Die praktische Umsetzung eines Projektes in die Realität bildet den dritten Teil dieser Arbeit. Die Eröffnung des virtuellen Kaufhauses im Internet und das Angebot einer Cyberb@r im Warenhaus. Die Arbeit schließt mit einer Zusammenfassung und Bewertung der vorliegenden Ergebnisse. ..

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Info su libreria e pagamento

Metodi di pagamento

La libreria accetta i seguenti metodi di pagamento:

  • American Express
  • Assegno
  • Carte Bleue
  • Mastercard
  • PayPal
  • Visa

[Cercare nel catalogo della libreria]

[Tutti i libri della libreria]

[Fare una domanda alla libreria]

Libreria: Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K.
Indirizzo: Lörrach, Germania

Libreria AbeBooks dal: 11 gennaio 2012
Valutazione libreria: 5 stelle

Condizioni di vendita:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

Rhein-Team Lörrach, Inhaber Ivano Narducci e.K., Mühlestr. 1
D-79539 Lörrach, nachfolgend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen rhein-team unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Ferne...

[Ulteriori informazioni]

Condizioni di spedizione:

Die Ware wird innerhalb von 1-3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.


Informazioni dettagliate sul venditore