Foto dell'editore

Unternehmen und Nachhaltigkeit

Gunner Langer

0 valutazioni da GoodReads
ISBN 10: 3834926655 / ISBN 13: 9783834926654
Editore: Betriebswirt.-Vlg Gabler Nov 2010, 2010
Nuovi Condizione: Neu Taschenbuch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantità: 1

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 69,99 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - Können Sustainability Leader Überrenditen erzeugen Und wenn ja, auf welche Art und Weise Gunner Langer untersucht diese Fragen und verknüpft dabei die wissensbasierte Theorie der Unternehmung mit interdisziplinären Theorieelementen. Er zeigt die ökonomische Relevanz von Nachhaltigkeitskriterien aus mikroökonomischer Perspektive auf. Die investitionstheoretische Begründung dieser Wirkungszusammenhänge sieht er im Kontext der Veränderungen von der modernen Industrie- zur Wissens- und Risikogesellschaft. Der Autor entwickelt eine Modellstruktur aus dynamischen Fähigkeiten und Sozialkapital für wissensbasierte Kooperationen. 404 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783834926654

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Unternehmen und Nachhaltigkeit

Casa editrice: Betriebswirt.-Vlg Gabler Nov 2010

Data di pubblicazione: 2010

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro:Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

:Können Sustainability Leader Überrenditen erzeugen? Und wenn ja, auf welche Art und Weise? Gunner Langer untersucht diese Fragen und verknüpft dabei die wissensbasierte Theorie der Unternehmung mit interdisziplinären Theorieelementen. Er zeigt die ökonomische Relevanz von Nachhaltigkeitskriterien aus mikroökonomischer Perspektive auf. Die investitionstheoretische Begründung dieser Wirkungszusammenhänge sieht er im Kontext der Veränderungen von der modernen Industrie- zur Wissens- und Risikogesellschaft. Der Autor entwickelt eine Modellstruktur aus dynamischen Fähigkeiten und Sozialkapital für wissensbasierte Kooperationen.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.