Foto dell'editore

Verkehrsmedizin

Burkhard Madea

ISBN 10: 3769112857 / ISBN 13: 9783769112856
Editore: Deutscher Aerzte-Verlag Nov 2011, 2011
Nuovi Condizione: Neu Buch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantità: 1

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo: EUR 149,00 Convertire valuta
Spedizione: EUR 4,95 Da: Germania a: Italia Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - Das Standardwerk der Verkehrsmedizin - jetzt in 2. Auflage Entdecken Sie die Verkehrsmedizin mit dieser aktualisierten Neuauflage : Dieses umfassende und verständliche Lehrbuch begleitet Sie bei der Ausbildung in der Verkehrsmedizin und dient zugleich als Nachschlagewerk im Praxisalltag. Zwei Fragestellungen stehen im Vordergrund: Zum einen die aktuelle Fahreignung, zum anderen die Begutachtung der Fahreignung und Fahrsicherheit nach einem Delikt. Alle mit der Begutachtung der Fahreignung und Fahrsicherheit befassten Berufsgruppen (Ärzte verschiedener Fachgebiete, Psychologen und Juristen) finden in der Monographie die relevanten Informationen zum Einfluss von Krankheiten und anderen Determinanten auf das Fahrvermögen. 821 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783769112856

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Verkehrsmedizin

Casa editrice: Deutscher Aerzte-Verlag Nov 2011

Data di pubblicazione: 2011

Legatura: Buch

Condizione libro:Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Das Standardwerk der Verkehrsmedizin - jetzt in 2. Auflage Entdecken Sie die Verkehrsmedizin mit dieser aktualisierten Neuauflage : Dieses umfassende und verständliche Lehrbuch begleitet Sie bei der Ausbildung in der Verkehrsmedizin und dient zugleich als Nachschlagewerk im Praxisalltag. Zwei Fragestellungen stehen im Vordergrund: Zum einen die aktuelle Fahreignung, zum anderen die Begutachtung der Fahreignung und Fahrsicherheit nach einem Delikt. Alle mit der Begutachtung der Fahreignung und Fahrsicherheit befassten Berufsgruppen (Ärzte verschiedener Fachgebiete, Psychologen und Juristen) finden in der Monographie die relevanten Informationen zum Einfluss von Krankheiten und anderen Determinanten auf das Fahrvermögen.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.