Foto dell'editore

Wider das Verdrängen und Verschweigen

Georg Kraus

0 valutazioni da Goodreads
ISBN 10: 3631332564 / ISBN 13: 9783631332566
Editore: Peter Gmbh Lang Okt 1998, 1998
Nuovi Condizione: Neu Brossura
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Quantità: 1

Compra nuovo
Prezzo consigliato: 77.95
Prezzo: EUR 63,95 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Riguardo questo articolo

Neuware - Im Wandel von Geschichte und Gesellschaft verändern sich auch Kirche und Gemeinde. Der Dialog und strittige Auseinandersetzungen um die rechte Gestalt der Kirche gehören daher in ihren Alltag und werden zum Thema der Theologie. Dennoch tut sich Kirche mit einer offenen Kultur des Streitens schwer. Dieser Sammelband wirbt daher in seinem ersten Teil für eine Streitkultur in Theologie und Kirche. Das Thema wird aus der Perspektive der meisten theologischen Fächer beleuchtet. Der zweite Teil gestaltet sich dann sehr konkret: Frauenordination, Zulassung zu den Sakramenten für wiederverheiratete Geschiedene, Bischofswahl. Zu diesen brisanten Streitfragen finden sich hier spannende Dispute zwischen bekannten Fachleuten und dem Publikum dokumentiert. Sie wurden öffentlich ausgetragen und stellen ein gelungenes Beispiel kirchlicher Streitkultur dar. Dieser Sammelband entstand aus Anlaß des Theologischen Forums 'Kontroversen in der Kirche', das im Wintersemester 1996/1997 an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bamberg stattfand. 309 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783631332566

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Wider das Verdrängen und Verschweigen

Casa editrice: Peter Gmbh Lang Okt 1998

Data di pubblicazione: 1998

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro:Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Im Wandel von Geschichte und Gesellschaft verändern sich auch Kirche und Gemeinde. Der Dialog und strittige Auseinandersetzungen um die rechte Gestalt der Kirche gehören daher in ihren Alltag und werden zum Thema der Theologie. Dennoch tut sich Kirche mit einer offenen Kultur des Streitens schwer. Dieser Sammelband wirbt daher in seinem ersten Teil für eine Streitkultur in Theologie und Kirche. Das Thema wird aus der Perspektive der meisten theologischen Fächer beleuchtet. Der zweite Teil gestaltet sich dann sehr konkret: Frauenordination, Zulassung zu den Sakramenten für wiederverheiratete Geschiedene, Bischofswahl. Zu diesen brisanten Streitfragen finden sich hier spannende Dispute zwischen bekannten Fachleuten und dem Publikum dokumentiert. Sie wurden öffentlich ausgetragen und stellen ein gelungenes Beispiel kirchlicher Streitkultur dar. Dieser Sammelband entstand aus Anlaß des Theologischen Forums «Kontroversen in der Kirche», das im Wintersemester 1996/1997 an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bamberg stattfand.

About the Author:

Die Beiträger: Christoph Heil, Paul Hoffmann, Bernhard Steinhauf, Wolfgang Klausnitzer, Volker Eid, Hanspeter Schmitt, Marianne Heimbach-Steins, Georg Kraus, Sabine Demel, Godehard Ruppert, Ottmar Fuchs, Otto Hermann Pesch, Martha Heizer, Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, Dietmar Mieth, Andreas Laun, Heribert Heinemann, Anton Ziegenaus.
Die Herausgeber: Georg Kraus ist Professor an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bamberg, Fachbereich Dogmatik.
Hanspeter Schmitt ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Moraltheologie an derselben Universität.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Descrizione libreria

Visita la pagina della libreria

Condizioni di vendita:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

Rhein-Team Lörrach, Inhaber Ivano Narducci e.K., Mühlestr. 1
D-79539 Lörrach, nachfolgend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen rhein-team unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Ferne...

Ulteriori informazioni
Condizioni di spedizione:

Die Ware wird innerhalb von 1-3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.


Informazioni dettagliate sul venditore

Tutti i libri della libreria

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal