Wirksame Rede im Frühneuhochdeutschen: Syntaktische und textstilistische Aspekte

Dana Janetta Dogaru

Editore: Georg Verlag AG Olms Okt 2015, 2015
ISBN 10: 3487153645 / ISBN 13: 9783487153643
Usato / Buch / Quantità: 0
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro

Libro

Purtroppo questa copia non è più disponibile. Di seguito ti proponiamo una lista di copie simili.

Descrizione:

Neuware - In dem Band 'Wirksame Rede im Frühneuhochdeutschen: Syntaktische und textstilistische Aspekte' werden unterschiedliche Textsorten des Frühneuhochdeutschen thematisiert, die vorrangig der öffentlichen Kommunikation angehören. Reformatorische Flugschriften, Fachtexte unterschiedlicher Kommunikationsbereiche, Bibelübersetzungen und -bearbeitungen sowie literarische Gattungen werden in 16 Beiträgen unter dem Gesichtspunkt thematisiert, welche sprachlichen Strategien Autoren der Frühen Neuzeit verwenden, um die problemlose Rezeption ihrer Texte zu ermöglichen, die Wirklichkeitswahrnehmung ihrer Rezipienten zu beeinflussen und/oder um ihnen Wissen zu vermitteln. Es wird zudem gezeigt, welche sprachreflexiven Quellen dem rezeptionsstrategischen Wissen der Textproduzenten zugrunde lagen. Der Adressatenzuschnitt der Texte zeigt sich an ähnlichen sprachlichen Präferenzen und Strategien. Dazu gehört in textsyntaktischer Hinsicht die Bevorzugung einer eher einfachen Syntax. In textstilistischer Hinsicht ist der Einfluss der frühneuzeitlichen Rhetorik unübersehbar: so an Wiederholungsstrukturen, an der intensiven Nutzung der Antithese oder an der Nutzung von Wortstellungsvarianten. Auch Leseransprachen oder fiktive Dialoge sind als literate, kalkulierte Verfahren des Adressatenzuschnitts einzustufen. Neben diesen kulturell etablierten Techniken, die auch die persuasive Kommunikation der nachfolgenden Jahrhunderte prägen und damit eine eigene Tradition des öffentlichen Kommunizierens bestimmen, zeigen sich individuelle Abweichungen, wenn es der jeweilige Kommunikationsanlass und besondere Kommunikationsbedingungen erfordern. Dies wird u.a. am Textaufbau und an der Verknüpfung von Texten und Bildern deutlich. Der vorliegende Band schließt sich insgesamt an textsorten- bzw. kommunikationsgeschichtliche Fragen in der Sprachgeschichtsschreibung an. Die Herausarbeitung wiederkehrender Muster, in denen sich das Wissen kulturell sozialisierter Akteure zeigt, gibt insbesondere Aufschluss darüber, welche Erwartungen es an gelungene Texte aus unterschiedlichen Kommunikationsbereichen gegeben hat. 366 pp. Deutsch. Codice inventario libreria

Dati bibliografici

Titolo: Wirksame Rede im Frühneuhochdeutschen: ...
Casa editrice: Georg Verlag AG Olms Okt 2015
Data di pubblicazione: 2015
Legatura: Buch
Condizione libro: Neu

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

ISBN 10: 3487153645 ISBN 13: 9783487153643
Usato Brossura Quantità: 1
Da
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Hrsg. von Britt-Marie Schuster und Dana Janetta Dogaru. Unter Mitarbeit von Arnika Lutz. 366 Seiten mit 18 Abb., und zahlreichen Tabellen, broschiert (Documenta Linguistica; Band 8/Olms Verlag 2015) leicht berieben. Statt EUR 49,80 684 g. Sprache: de. Codice libro della libreria 944528

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 29,80
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 12,50
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

2.

Schuster, Britt-Marie und Dana Janetta Dogaru:
Editore: Olms, Georg, 10.2015. (2015)
ISBN 10: 3487153645 ISBN 13: 9783487153643
Nuovi Paperback Quantità: 3
Da
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Olms, Georg, 10.2015., 2015. Paperback. Condizione libro: Neu. 2015. 366 S. In dem Band "Wirksame Rede im Frühneuhochdeutschen: Syntaktische und textstilistische Aspekte" werden unterschiedliche Textsorten des Frühneuhochdeutschen thematisiert, die vorrangig der öffentlichen Kommunikation angehören. Reformatorische Flugschriften, Fachtexte unterschiedlicher Kommunikationsbereiche, Bibelübersetzungen und -bearbeitungen sowie literarische Gattungen werden in 16 Beiträgen unter dem Gesichtspunkt thematisiert, welche sprachlichen Strategien Autoren der Frühen Neuzeit verwenden, um die problemlose Rezeption ihrer Texte zu ermöglichen, die Wirklichkeitswahrnehmung ihrer Rezipienten zu beeinflussen und/oder um ihnen Wissen zu vermitteln. Es wird zudem gezeigt, welche sprachreflexiven Quellen dem rezeptionsstrategischen Wissen der Textproduzenten zugrunde lagen.Der Adressatenzuschnitt der Texte zeigt sich an ähnlichen sprachlichen Präferenzen und Strategien. Dazu gehört in textsyntaktischer Hinsicht die Bevorzugung einer eher einfachen Syntax. In textstilistischer Hinsicht ist der Einfluss der frühneuzeitlichen Rhetorik unübersehbar: so an Wiederholungsstrukturen, an der intensiven Nutzung der Antithese oder an der Nutzung von Wortstellungsvarianten. Auch Leseransprachen oder fiktive Dialoge sind als literate, kalkulierte Verfahren des Adressatenzuschnitts einzustufen. Neben diesen kulturell etablierten Techniken, die auch die persuasive Kommunikation der nachfolgenden Jahrhunderte prägen und damit eine eigene Tradition des öffentlichen Kommunizierens bestimmen, zeigen sich individuelle Abweichungen, wenn es der jeweilige Kommunikationsanlass und besondere Kommunikationsbedingungen erfordern. Dies wird u.a. am Textaufbau und an der Verknüpfung von Texten und Bildern deutlich.Der vorliegende Band schließt sich insgesamt an textsorten- bzw. kommunikationsgeschichtliche Fragen in der Sprachgeschichtsschreibung an. Die Herausarbeitung wiederkehrender Muster, in denen sich das Wissen kulturell sozialisierter Akteure zeigt, gibt insbesondere Aufschluss darüber, welche Erwartungen es an gelungene Texte aus unterschiedlichen Kommunikationsbereichen gegeben hat. ISBN 9783487153643 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 684. Codice libro della libreria 204597

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,80
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 9,95
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

3.

Schuster, Britt-Marie, Dogaru, Dana Janetta (Hg.)
Editore: Olms Verlag, . (2015)
ISBN 10: 3487153645 ISBN 13: 9783487153643
Nuovi Paperback Quantità: 3
Da
Georg Olms Verlagsbuchhandlung
(Hildesheim, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Olms Verlag, ., 2015. Paperback. Condizione libro: Neubuch. VI/366 S. mit 18 Abb., davon 8 farbigen. DOCUMENTA LINGUISTICA 6: STUDIENREIHE Band 8 In dem Band "Wirksame Rede im Frühneuhochdeutschen: Syntaktische und textstilistische Aspekte" werden unterschiedliche Textsorten des Frühneuhochdeutschen thematisiert, die vorrangig der öffentlichen Kommunikation angehören. Reformatorische Flugschriften, Fachtexte unterschiedlicher Kommunikationsbereiche, Bibelübersetzungen und -bearbeitungen sowie literarische Gattungen werden in 16 Beiträgen unter dem Gesichtspunkt thematisiert, welche sprachlichen Strategien Autoren der Frühen Neuzeit verwenden, um die problemlose Rezeption ihrer Texte zu ermöglichen, die Wirklichkeitswahrnehmung ihrer Rezipienten zu beeinflussen und/oder um ihnen Wissen zu vermitteln. Es wird zudem gezeigt, welche sprachreflexiven Quellen dem rezeptionsstrategischen Wissen der Textproduzenten zugrunde lagen. Der Adressatenzuschnitt der Texte zeigt sich an ähnlichen sprachlichen Präferenzen und Strategien. Dazu gehört in textsyntaktischer Hinsicht die Bevorzugung einer eher einfachen Syntax. In textstilistischer Hinsicht ist der Einfluss der frühneuzeitlichen Rhetorik unübersehbar: so an Wiederholungsstrukturen, an der intensiven Nutzung der Antithese oder an der Nutzung von Wortstellungsvarianten. Auch Leseransprachen oder fiktive Dialoge sind als literate, kalkulierte Verfahren des Adressatenzuschnitts einzustufen. Neben diesen kulturell etablierten Techniken, die auch die persuasive Kommunikation der nachfolgenden Jahrhunderte prägen und damit eine eigene Tradition des öffentlichen Kommunizierens bestimmen, zeigen sich individuelle Abweichungen, wenn es der jeweilige Kommunikationsanlass und besondere Kommunikationsbedingungen erfordern. Dies wird u.a. am Textaufbau und an der Verknüpfung von Texten und Bildern deutlich. Der vorliegende Band schließt sich insgesamt an textsorten- bzw. kommunikationsgeschichtliche Fragen in der Sprachgeschichtsschreibung an. Die Herausarbeitung wiederkehrender Muster, in denen sich das Wissen kulturell sozialisierter Akteure zeigt, gibt insbesondere Aufschluss darüber, welche Erwartungen es an gelungene Texte aus unterschiedlichen Kommunikationsbereichen gegeben hat. Buch. Codice libro della libreria 2008423

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,80
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 9,95
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

4.

Schuster, Britt-marie und Dana Janetta Dogaru:
Editore: Olms-Verlag (2015)
ISBN 10: 3487153645 ISBN 13: 9783487153643
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Olms-Verlag, 2015. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. 366 Seiten Taschenbuch/Broschiert, Olms-Verlag 2015, 366 Seiten, NEUWARE (intern: NWA-V/) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 660. Codice libro della libreria 59919

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 49,80
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 34,85
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi